[OT:] B.TV Skandal-Video


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Bei b-tv.de ist jetzt das Skandal-Video von Geschäftsführer Hornauer online.

Schaffts irgendjemand das Downzuloaden / zu rippen?? Ich kanns nur online ansehen.

mms://213.23.103.230/streams/video_h.wmv

Falls das geht zu rippen - wäre sehr dankbar.
 
#2
Tach,

hol Dir mal den Offline Explorer - gibts kostenlos für 30 Tage:
<a href="http://www.metaproducts.com/mp/mpProducts_Detail.asp?id=17" target="_blank">http://www.metaproducts.com/mp/mpProducts_Detail.asp?id=17</a>

Da gibst Du einfach die URL ein und dann speichert der das Ding ab - aber Warnung: Diese Datei, die Du laden willst, ist heftig groß und ne Sache für eine Flatrate...
 
#3
Oder du holst dir unter <a href="http://www.afterdawn.com/software/audio_software/audio_tools/streambox_vcr.cfm" target="_blank">http://www.afterdawn.com/software/audio_software/audio_tools/streambox_vcr.cfm</a> STREAMBOX VCR. Feines Progrämmchen zum Downloaden von Real-/Windows-Media- oder gewöhnlichen Files via HTTP oder FTP.

BTW, von dem Skandalvideo hab ich jetzt schon in einigen Foren gelesen, was ist daran bitte so skandalös?
 
#4
Also ehrlich gesagt.. skandalös ist dieses Video nun wirklich nicht. Wenn ich mir da so manchen Cheffe ansehe (mal den Blick in einen Nürnberger Turm richte), dann ist dieses Video bzw. der gute Mann da ja noch einiger Maßen motivierend. Um nicht zu sagen frisch. Ok, manche Szene in diesem Video ist wirklich etwas überzogen und wenn ich es mir recht entsinne auch etwas sehr "s*xuell anzüglich" oder mobbiistisch angehaucht. ABER...

..da hab ich ja schon, Gott weiß, was anderes gesehen und miterlebt wo einem die Ohren nach Briefings und Meetings flatterten und man ein Wochenende dazu nutzte, um sein gesamtes Selbwertgefühl wieder hochzupushen. Und wenn man dann am Montag wieder froh gelaunt zu Arbeit kam, war dann nach spätestens 30 Minuten dieses Selbstwertgefühl so den Bach hinunter, daß man die Arbeitswoche damit verbrachte, sich und sein Ego so zu stärken, daß man das Freitags-Meeting wieder einigermaßen überlebte.

Andererseits, wenn ich mir da dann auch noch Kommentare bzw. Beiträge in einem Thread zu einem energiereichen Sender in Sachsen ansehe, fällt mir dazu nur noch ein: "Das is da überall so... ob in Sachsen oder Nürnberg" <img border="0" title="" alt="[Sch&uuml;chtern]" src="rolleyes.gif" />

Dem Himmel sei Dank für humane GF´s und PD´s, die einem nicht auf die Pelle rücken, weil man mal nen Bock geschossen hat oder das Ziel nicht so ganz erreicht hat bzw. die nicht gleich einen Strick binden, wenn das mitarbeitereigene private Leben nicht so läuft wie es GF´s gerne hätten.

Hoch lebe die Arbeitgeberfront *g* <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" />
 
#5
moin,
hehe ich hab mich über das video amüsiert aber 7live hättest du nich dazu posten können, dass das video kostenpflichtig is? *gnarf* oder bist du einer von den b-tv leuten, die jetz dringend geld brauchen <img border="0" title="" alt="[W&uuml;tend]" src="mad.gif" />
gruß
HoT-Rotation
 
#6
KOSTENPFLICHTIG??? Wie soll das denn gehen bei DSL (abrechnungstechnisch)? Egal: Hornauer gehört in diese Ecke neuer deutscher Unternehmenskultur: die Mitarbeiter derart autoritär motivieren, dass sie sich voll hinter die Arbeit klemmen...
 
#8
@its meee
Motivieren?
Naja, wenn man weiß, dass man einen Psychopaten im Rücken hat, arbeitet man vielleicht anders. Aber das Programm wird davon nicht besser.

Ich kann mir vorstellen, dass die Stimmung in der Redaktion total gereizt ist.

Weiß jemand was?
 
#9
DER ZEUGE! HAT RECHT!

Dies ist ein Forum für Radio-Themen, deshalb heißt es Radioforum und ist unter Radioforen.de zu erreichen.
Wenn hier TV-Themen zusätzlich erwünscht wären, würde das Forum vielleicht RadioundTVforen.de heißen. Tut es aber nicht. Und das ist auch gut so.
Also bitte! Radio ist hier trumpf!
 
#11
Was soll'n das sein?

Ist das ein echter Boss? Ist der GF, oder was?
Sieht aus wie mittelmässige TV-Comedy. Vielleicht gibt*s das daja täglich?

Insider aus BW - klärt mich mal auf!

OPTI
 
#12
jup, das is der echte, neue b-tv geschäftsführer / gesellschafter. hab mich auch gekringelt als ich das video gesehn hab.

das was er da abzieht ist definitiv eine psychoindoktrination. typisches verhalten von solchen sektierern um die mitarbeiter einzuschüchtern und "hörig" zu machen (und da kann er noch so oft abstreiten er sei nicht von der wankmiller sekte).
 
#13
ich kann die ganze Aufregung nicht verstehen...schon allein der Titel:"Skandal-Video" ist doch der reinste Treppenwitz.

Ob Hornauer nun ein Psychopath, ein eitler Selbstdarsteller oder einfach ein Fernsehverrückter ist...volkommen wurscht.
Wer das Video freiwillig auf die eigene Homepage stellt, möchte damit nur eines bewirken:
PUBLICITY

und das ist ja anscheinend absolut gelungen, wenn ich bedenke, dass schon in diesem Radio-forum darüber diskutiert wird. ;)

und wenn wir also schon dabei sind, dann kann ich nur feststellen:

diesem wirklich müden, "ganz arg lieben" Haufen kann eine "Hallo-Wach-Spritze" oder gar ein "Tritt in den A...." nicht schaden!
 

JayJay

Gesperrter Benutzer
#14
Peinlich, peinlich wenn sich ein Gorilla in Anzug so aufführt, zu mindestens hätte er sich TV Mensch sich die Haare wäschen können. Mit Motivation hat das nichts zu tun, einfach nur eine Ober peinliche Nummer die mich an Sekten Motivationen erinnert. Ich bin mir sicher das er damit dem Sender eher geschadet hat als ihm zu nützen. Sollte sich ein Intendant wirklich so aufführen würde es mich nicht wundern wenn dem Sender in nächster Zeit ale Werbepartner abspringen.

PS. Wenn die Stelle frei wird, ich bin guuuuuut :_)
 
#18
Ja. Ich denke dieses Thema hat hier in der Radioszene durchaus eine Daseinsberechtigung,
weil es in vielen Radios heute leider nicht anders läuft (ich spreche aus Erfahrung).
Zum Glück sind diese Sender noch eine Minderheit.

Zu dem GF-Guruh in dem Video:
Meine Emotionen wechselten zwischen Lachen,
Schamgefühlen und Mitleid für diesen langhaarigen Idioten. ("Wir können alles ausser Hochdeutsch!")

Wenn sich diese Riege durchsetzen sollte, sind wir bald genauso Gehirngewaschen wie so viele Amis. "Wir brauchen keine Kreativität, wir müssen Geld verdienen" Wenn ich solche Sprüche höre, muss ich KOTZEN.
 
#19
Ob's nun ins das Radioforum paßt, oder nicht, ist eher nebensächlich. Interessant ist es allemal - und reichlich peinlich.

Das kommt davon, wenn sogenannte Geschäftsführer ein oder zwei sogenannte Motivationsbücher auf dem Nachttisch liegen haben und dann ohne jegliche Reflektion das umzusetzen versuchen, was sie dort gelesen zu haben meinen.

Das Schlimme, um es mit Eduard Zimmermann zu sagen, ist, daß das leider kein Einzelfall ist. Fast ist zu befürchten, daß solche Möchtegern-Motivatoren eher die Regel in deutschen Unternehmen sind. Und da wundern wir uns über die schlappe Konjunktur hierzulande?
 
#20
Skandalvideo?

Also mit dem link im ersten post erscheint bei mir im MediaPlayer der Dateiname:
B.TV Redaktion SOAP

Da is nix Skandal, Publicity ohne Ende. Mäßig witzig. Aber B.TV war ja auch schon mal pleite. Da hat man auch kein Geld für gute Schauspieler.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben