• Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) können jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.

[OT:] Eurovision Song Contest


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
tach! bin eben beim zappen am esc-vorentscheid hängen geblieben. warum gibt es in diesem jahr nur 3 titel zur auswahl? waren die ard-u-chefs zu hart oder sind einfach nicht mehr gemeldet worden? :confused:
 
#3
AW: [OT] ESC Vorentscheid: Warum nur 3?

du kannst mich jetzt für völlig verblödet halten (musst du aber nicht ;)) aber ich finde nicht, warum es ausgerechnet nur drei sind und nicht 10 oder 12 wie sonst auch.

oder sollte der einzige grund sein, dass 'vor allem eine hohe Show-Akzeptanz und ein hervorragender musikalischer Standard.' gefordert wurden.
'An den Sieger des Vorentscheids sind hohe Erwartungen geknüpft: Die deutsche Musikszene hofft auf größere Anerkennung und Präsenz auf internationaler Ebene.'

und der rest ist durchgefallen (wenn es einen gab)?

ist ja nicht so, dass ich nicht schon vorher mal nachgeschaut hätte.
 

DigitalRadio

Gesperrter Benutzer
#5
AW: [OT] ESC Vorentscheid: Warum nur 3?

Zitat von Maschi:
Olli Dittrich fährt zum Grand Prix :D
Bekommt Eddy Grant wenigstens Tantieme für das Plagiat?

I don't wanna dance
dance with you
baby
nomore.
I'll never do something to hurt you
though
Oh
but the feeling is bad
the feeling is bad. ;)
 
#6
AW: [OT] ESC Vorentscheid: Warum nur 3?

'No No Never' ist m.E. eine richtig geile Nummer. Damit könnte es Deutschland auf einen der vorderen Plätze beim Song Contest schaffen.

Das Ding ist nächste Woche bestimmt auf der EINS in D..
 
#7
AW: [OT] ESC Vorentscheid: Warum nur 3?

Zitat von DerPhil:
'No No Never' ist m.E. eine richtig geile Nummer. Damit könnte es Deutschland auf einen der vorderen Plätze beim Song Contest schaffen.

Das Ding ist nächste Woche bestimmt auf der EINS in D..
Das will ich auch mal stark hoffen. Endlich mal was anderes und nicht so ne hingeklatschte Popsosse einer Gracia die uns beim letzten Eurovision Song Contest vor ganz Europa lächerlich gemacht hat.
 
#8
AW: [OT] ESC Vorentscheid: Warum nur 3?

Mit Texas Lightning haben die Besten gewonnen. Thomas Anders und Vicky Leandros mit ihren Schmachtfetzen, waren ja kaum zu ertragen und wären sicherlich in Athen völlig chancenlos gewesen.

"No, No, never" ist wirklich ne gut Nummer. Daher mal an alle Radioverantwortlichen:

SPIELT DIESES LIED BITTE AUCH AUF EUREN STATIONEN"

Das Ding hat wirklich Chartpotenzial. Max und Gracia wurden ja auch in jedem Sender rauf und runter gedudelt.
 
#9
AW: [OT] ESC Vorentscheid: Warum nur 3?

Kaum hab ich es ausgesprochen läuft der Titel schon bei WDR 2 im Moment.:wow:

Danke für die schnelle ERfüllung meines Wunsches.
 
#10
AW: [OT] ESC Vorentscheid: Warum nur 3?

Ich fand den Vorentscheid allerdings eine ziemliche Farce.

Wieso sind nur 3 Titel zur Abstimmung gekommen? Warum werden die Ergebnisse eines 'Bundesvision Songcontest' eigentlich nicht berücksichtigt?

Warum nur werden die Deutschen mal wieder ordentlich verarscht und lassen es auch noch mit sich machen? Da verbrennt das ÖR-Fernsehen Gebührengelder, nur um eine Show abzuziehen, die schlußendlich nur darauf ausgerichtet ist, mit den Anrufern und den SMSen Geld zu verdienen.

Die Nummer von TEXAS LIGHTNING ist top, ob's allerdings der richtige Song für den GRAND PRIX ist, sei an dieser Stelle dahingestellt.
 
#11
AW: [OT] ESC Vorentscheid: Warum nur 3?

Zitat von MacDee:
Ich fand den Vorentscheid allerdings eine ziemliche Farce.

Wieso sind nur 3 Titel zur Abstimmung gekommen? Warum werden die Ergebnisse eines 'Bundesvision Songcontest' eigentlich nicht berücksichtigt?

Warum nur werden die Deutschen mal wieder ordentlich verarscht und lassen es auch noch mit sich machen? Da verbrennt das ÖR-Fernsehen Gebührengelder, nur um eine Show abzuziehen, die schlußendlich nur darauf ausgerichtet ist, mit den Anrufern und den SMSen Geld zu verdienen.

Die Nummer von TEXAS LIGHTNING ist top, ob's allerdings der richtige Song für den GRAND PRIX ist, sei an dieser Stelle dahingestellt.
Ja ja, alles ist ganz schlimm. :wall: :( :mad:
 
#12
AW: [OT] ESC Vorentscheid: Warum nur 3?

Zitat von MacDee:
Da verbrennt das ÖR-Fernsehen Gebührengelder, nur um eine Show abzuziehen, die schlußendlich nur darauf ausgerichtet ist, mit den Anrufern und den SMSen Geld zu verdienen.
Irgendwie ein Widerspruch in sich, oder?
 
#14
AW: [OT:] Eurovision Song Contest

Die Nummer von TEXAS LIGHTNING ist top, ob's allerdings der richtige Song für den GRAND PRIX ist, sei an dieser Stelle dahingestellt.
Das weiß man vorher nie, aber schlimmer als der letzte Platz kann es ja nicht werden. Schade, dass die Amis keine Punkte vergeben können. Für diese Nummer würden wir mit Sicherheit die 12 Punkte bekommen.

Wieso sind nur 3 Titel zur Abstimmung gekommen? Warum werden die Ergebnisse eines 'Bundesvision Songcontest' eigentlich nicht berücksichtigt?
Ich denke mal, man hat die anderen schon vorher aussortiert. Die waren wahrscheinlich so grottenschlecht, dass man das den Zuschauern nicht zumuten konnte. Man kennnt das ja aus den letzten Jahren.

"Bundesvision Songcontest" ist ja eigentlich eine Konkurrenzveranstaltung zum Grand-Prix. Man wird den Teufel tun und das noch zusätzlich aufwerten.

Noch ein Wort zu Thomas Hermanns. Ich fand seine Art die Show zu moderieren sehr gut. Hat das souverän, lustig und auch charmant gemacht. Er hat sich auch bei der Panne mit Thomas Anders nicht aus der Ruhe bringen lassen. Könnte mir vorstellen ihn mal öfter bei großen Shows zu sehen.
 
#15
AW: [OT] ESC Vorentscheid: Warum nur 3?

Zitat von MacDee:
Ich fand den Vorentscheid allerdings eine ziemliche Farce.

Wieso sind nur 3 Titel zur Abstimmung gekommen? Warum werden die Ergebnisse eines 'Bundesvision Songcontest' eigentlich nicht berücksichtigt?
Vermutlich, weil die Verantwortlichen beim NDR (und ich als Zuschauer ebenfalls) endgültig und final die Schnauze voll haben von irgendwelchen Asi-Rappern und Spaß-Künstlern die meinen provozieren zu müssen um damit die Zustimmung von dämlichen Teenies zu bekommen. ("Boah... geil... den wähl' ich.")

Ich fand die Veranstaltung völlig okay, und - Kompliment - Thomas Anders hat die technische Panne charmant überspielt.

Texas Lightning ist auch mein Wunschtitel.
 
#16
AW: [OT:] Eurovision Song Contest

Zitat von Tweety:
SPIELT DIESES LIED BITTE AUCH AUF EUREN STATIONEN
Wart ab, in drei Wochen wird es Dir zum Halse heraushängen.

Zitat von Tweety:
Noch ein Wort zu Thomas Hermanns. Ich fand seine Art die Show zu moderieren sehr gut. Hat das souverän, lustig und auch charmant gemacht. Er hat sich auch bei der Panne mit Thomas Anders nicht aus der Ruhe bringen lassen. Könnte mir vorstellen ihn mal öfter bei großen Shows zu sehen.
Was haben Leute mit grimassenhaftem Gesichtskrampf im Fernsehen verloren?


Gruß TSD
 
#18
AW: [OT:] Eurovision Song Contest

Tut mir leid, ich muss auch immer weggucken, Hermanns groß ins Bild kommt.
Es geht ja hier nicht um German's next Topmodel, sondern um die Moderation an sich und die fand ich nicht schlecht. Da gibt es andere Kandiaten im dt. Fernsehen die Shows moderieren die auch nicht besser sind. Ne Chance hat er verdient.
 
#19
AW: [OT:] Eurovision Song Contest

Zitat von Tweety:
Es geht ja hier nicht um German's next Topmodel, sondern um die Moderation an sich und die fand ich nicht schlecht. Da gibt es andere Kandiaten im dt. Fernsehen die Shows moderieren die auch nicht besser sind. Ne Chance hat er verdient.
Ich sach' mal so, wenn man ihn mit Bulthaupt vergleicht, weiß man nicht, wer Regen und wer Traufe ist. Im übrigen, bei aller Toleranz, die Talkrunde auf der Bühne war mir ein bisschen zu "warm". ;)
 
#22
AW: [OT:] Eurovision Song Contest

Zitat von Qualiton:
die Talkrunde auf der Bühne war mir ein bisschen zu "warm".
Heterosexuelle Grand-Prix-Fans zu finden, ist auch nicht ganz so einfach. Meine Freundin zum Beispiel hat die Tatsache, daß ich den Vorentscheid gesehen habe, zum Anlaß genommen, an meiner sexuellen Orientierung zu zweifeln... ;)
 
#23
AW: [OT:] Eurovision Song Contest

Zitat von Qualiton:
Ich sach' mal so, wenn man ihn mit Bulthaupt vergleicht, weiß man nicht, wer Regen und wer Traufe ist. Im übrigen, bei aller Toleranz, die Talkrunde auf der Bühne war mir ein bisschen zu "warm". ;)
Stimmt, die Couch-Besetzung (was für ein Wort in diesem Zusammenhang) hätte auch gut in eine Show zum Christophers Street Day gepasst. Wahrscheinlich haben die einfach den Hermanns gefragt: "Wer von Deinen Freunden kann denn was zum Grand Prix sagen ?"
 
#24
AW: [OT:] Eurovision Song Contest

Zitat von Makeitso:
Heterosexuelle Grand-Prix-Fans zu finden, ist auch nicht ganz so einfach. Meine Freundin zum Beispiel hat die Tatsache, daß ich den Vorentscheid gesehen habe, zum Anlaß genommen, an meiner sexuellen Orientierung zu zweifeln... ;)
Ich hoffe, Du konntest die Zweifel umgehend ausräumen!;)
 
#25
AW: [OT:] Eurovision Song Contest

OT: Qualiton, war das nicht mal so eine kultig-geniale Bandmaschine von RFT?

Heterosexuelle Grand-Prix-Fans zu finden, ist auch nicht ganz so einfach. Meine Freundin zum Beispiel hat die Tatsache, daß ich den Vorentscheid gesehen habe, zum Anlaß genommen, an meiner sexuellen Orientierung zu zweifeln...
Gemessen an der Präsenz des Grand Prix heute in diversen Foren muss es im deutschsprachigen Sprachraum noch viel mehr als 10% Homos geben. Das wird wohl nichts mehr mit der Geburtenrate und Rente. ;)
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben