Partyshows im Radio


s.matze

Benutzer
Bei mir kommt da auch keine Partystimmung auf. Es sei denn, man bereitet sich auf eine Trauerfeier vor...
 

grün

Benutzer
Wird da denn wirklich gemixt? Ich habe schon einmal gehört und da war gar nichts gemixt worden.
Nein, da wird schon lange nix mehr gemixt. Am Anfang war das vielleicht noch so, da liefen ab und an auch mal Mashups, aber mittlerweile ist es so, dass die Mods nur noch "Überblendungen" machen, von wirklichem Mixen, so wie man es damals noch in Diskotheken kannte, wo der DJ mindestens 4 Plattenspieler hatte, keine Spur!

Habs selbst vor ein paar Wochen mal wieder gehört und war ziemlich enttäuscht!

Vielleicht ein bisschen OT:

Ich kann mich noch gut an die "Vinyl-Mixe" bei Schwarzwaldradio erinnern, auch alles live, aber da wurde dann auch wirklich gemixt mit drei oder vier Plattenspielern (ja, die haben wirklich "Vinyl" gespielt!), aber der Mix bei Bayern3 kommt da bei weitem nicht ran!
 
Zuletzt bearbeitet:

maxhue

Benutzer
Die coolsten Radiopartys werden bei Hitradio Ohr und Schwarzwaldradio gefeiert! Nix geht z.B. über die Baden Media Wohnzimmerparty. Oft wird dazu auch noch Video gestreamt. https://www.badenmedia.de/index.php?id=1&entry=3324

Und sie ist wieder da! Heute lief von 21:00 Uhr bis 0:00 Uhr die erste BadenMedia Radioparty LIVE von der Brauerei aus Renchen-Ulm, moderiert von Frank Dickerhof und Tobias Siegwart.

Ab jetzt sind die beiden so gut wie jeden Samstag Abend wieder im Sendegebiet mit ihrer mobilen Bühne unterwegs und senden vor Ort.

Man kann gerne vorbei kommen, muss sich vorher anmelden. Maximal 250 Leute sind wegen Corona erlaubt, andernfalls kann mans Samstags Live im Radio verfolgen und sich per WhatsApp Songs wünschen (0173 104 33 11)

Es hat heute wieder sehr viel Spaß gemacht, Franky und Siggi sind einfach zwei absolute Top-Unterhalter, witzig, sie zeigen viel Humor im Bezug auf sich selbst und sie schaffen es die Leute vor Ort und zu Hause am Radio zu motivieren und tolle Spiele zu machen und auch flotte Sprüche und Gags ganz spontan rauszuhauen, und die zünden auch.

Die Musikmischung war auch genial. Von Dance aus den 90ern, bis über aktuellen Schlager, Schlager Klassikern, Chartmusik, Discofox, Pop, Rock etc. war alles dabei


Ich bin ja bekanntermaßen eher der Schwarzwaldradio-Hörer vom Musikgeschmack her, aber die BadenMedia RadioParty und die Uwe Carsten Show und Bienvennue sind gute Gründe für mich auch gerne HITRADIO OHR zu hören, auch wenn ich bei dem Sender im Gegensatz zu Schwarzwaldradio nicht im Hauptsendegebiet wohne.
 
Oben