Problem - Lautstärke Mikro


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallo,

ich habe eine "Anfängerfrage". Ich baue mir ein Homestudio. Bei der Abstimmung meiner Mikrofonlautstärke habe ich Probleme.

Konkret: Ich habe ein Mikrofonvorverstärker mit Kompressor. Wenn ich das Mikrofon normal (ca. 5 cm Abstand) bespreche liege ich bei einem Pegel von -5dB bis -3dB. Spreche ich auf eine Ramp habe ich bei gleichbleibender Sprechweise und Abstand (nach meinem Gefühl) sofort ein CLIP Effekt. Also ich gehe deutlich in den positiven dB Bereich. Die Stimme klingt dann verzerrt.

Ich habe bewusst keinen Kompressor oder DSP in der Sendesumme.

Woran liegt das? Was kann ich tun? Drehe ich das Mikro leiser, bin ich ohne Ramp zu leise. Wie ist die übliche Lautstärke (dB) im Rundfunk bezogen auf die Moderatorenlautstärke?

Sachliche Tipps währen super!!! Danke!!!
 
#2
AW: Problem - Lautstärke Mikro

Übersteuert die Summe aus Ramp und Moderation oder sprichst Du einfach nur lauter auf die Musik?
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben