Produktionsmixer MG 12/4 oder MM1705?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Möchte kleinere Produktionen realisieren. Das Mischpult soll möglichst rauscharm sein und die wesentlichen Funktionen besitzen. Das Yamaha MG 12/4 oder der Tonic MM1705 scheinen nicht schlecht (in dieser Preisklasse).Welches Erfahrungen habt Ihr mit den oben genannten Produkten gemacht?
 
#2
AW: Produktionsmixer MG 12/4 oder MM1705?

...Du meinst wohl Phonic MM1705?

Klares Votum für Yamaha MG. Die Phonic-Kisten sind im Prinzip nur leicht veränderte China-Kopien der bekannten Kleinpulte von Mackie, SC Spirit und Soundtracs und dementsprechende grottig verarbeitet. Die Yamahas sind zwar für ihre eher spartanische Ausstattung bekannt, dafür sind sie stabil und rauschen wenig. Interessant sind in dieser Klasse auch noch Mackie 1402 und SC Spirit E12.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben