R.SH Erweiterung der Rotation, angeblich keine Wiederholung der Songs mehr


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hiho,

seit gestern hat R.SH den Promo im Programm das ja die ganzen Wiederholungen im Radio nerven etc. und man nun während der Arbeitszeit keine Wiederholungen spielt.
Ansich eine gute Sache...wenns denn mal stimmen würde! Man Merkt zwar die deutliche Erweiterung der Rotation aber leider hab isch schon doppelte Sachen gehört.
Naja vielleicht bekommen die das ja nun mal in die Griffe...
Komisch das dies nach der MA kommt...
Außerdem hört es sich an als wenn eine neue Stationvoice kommt, den Promo spricht nich die Stationvoice sondern eine andere Stimme. Das iss Untypisch für R.SH
Laufen auch einige Titel die ich bisher nur auf Delta gehört habe...
alles komisch *gg*

MFG Schulze
 
#2
Hübsch, dass es beachtet wird, aber merkwürdig, dass daraus wirklich ein Thema werden soll. Dass Sender "keine Wiederholung" garantieren, ist doch eine alte Sache. Schon vor Jahren bei einigen anderen Sendern gehört. Antenne1 macht das in BAWü derzeit übrigens auch. Zeigt zwar, dass Sender verstanden haben, welches Imageproblem sie haben, aber: Der Versuch läuft erfahrungsgemäß überwiegend ins Leere, soll heißen: Die Hörerreaktion, laut Research, ist oft, dass sie der Meinung sind "die können uns ja viel erzählen, das kann doch eh keiner nachprüfen". Oder: "Heute gibt's vielleicht keine Wiederholung, dafür laufen morgen wieder die gleichen Titel."
Manche Sender verbinden es deshlab mit einem Höreraufruf, man möge sich melden, wenn eine Wiederholung bemerkt wird. Dann gibt's Kohle oder einen Gutschein für ne Bottrop-Schale umme Ecke.
Wer berät eigentlich R.SH?
 
#5
Das ist auch bei R.SH ein alter Hut. Gabs schon in den vergangenen Jahren ein paar mal.
Das mit der Stationvoice ist aber interessant.
Steht bei R.SH vielleicht eine größere Programmreform bevor?

Habe schon im Thread zu Voller Mittmann drüber spekuliert.
 
#6
Gähn.

Das ist das "No repeat nine to five"-Ding.

Hat so einen Bart: ----------------->.

Anstatt mit Meinungen über Radiosender in Spots zu argumentieren, sollte man Versprechungen dieser Art lieber einhalten und die Leute nicht für blöd verkaufen. Die merken das nämlich in der Mehrzahl immer noch, daß denen was vorgegaukelt wird. Ein Grund, warum die Akzeptanz des deutschen Berater-Formatradio so am Boden liegt.
 
#7
...aber sie haben jetzt wirklich eine breitere Musikauswahl, habe ich das Gefühl.

Ich habe am Wochenende gelegentlich mal reingehört und da liefen Titel, die ich (nicht nur auf RSH) schon lange nicht mehr gehört habe.

Christoph
 
#8
Allerdings habe ich das Gefühl, dass dem Musikredakteur nur gesagt wurde, "er solle mal ein paar mehr Titel in die Rotation stecken". Ich habe vorhin mal reingehört und es klingt etwas unausgewogen.
R.SH sollte meiner Meinung mehr Titel aus dem Bereich "geil, lange nicht mehr gehört" spielen. Derzeit sind viele Unbekannte dabei, die auch nicht wirklich aktuell sind. Zudem habe ich das Gefühl, dass R.SH mehr 80er als 90er spielt. ...jedenfalls habe ich den Eindruck, ist sicherlich falsch.
Parallel dazu gleichen sich auch Radio Nora (jetzt mit 90ern und aktuellen Titeln) und delta radio immer mehr an. Mach3 scheint es schwer zu fallen, ein gutes Mittelmaß zu finden. Jetzt werden die Rotationen von allen drei Sendern auf Teufel-Komm-Raus erweitert... Haben die schon eine zentrale Musikredaktion?

Eigentlich habe ich ein Handeln schon lange herbeigesehnt, allerdings kommt es mir so vor, als wenn die vieles blind "aus MA-Panik" ändern.

CU BB
 
#9
Delta Rotation

Hi,

passt zwar nich ganz ins Thema aber hab letztens Nachts auf Delta sogar wieder Die Ärzte mit Westerland z.b in der Rotation gehört. Oh man was iss hier in der Norddeutschenlandschaft los....

komisch Komisch

Gruß Dennis
 
#10
noch mehr neue jingles

Heute morgen bei der Hitze Aktion wurde der dazugehörige Jingle auch von der anderen Stimme gesprochen, da wird sich wohl doch was ändern, fragt sich nur wann...
 
#11
merkwürdig ....

hi,
hab die neue stimme auch schon gehört. klingt irgendwie älter als die frühere.
stimmt es, daß die jetzt auch den spruch: "die hits von morgen schon heute" haben oder hab ich mich verhört?!
das würde ja bedeuten, daß die jetzt ihren "eigenen" sender (delta) angreifen würden?!?!
was macht das denn für einen sinn?
 
#13
ja, ich wollte damit auch eigentlich sagen, daß die mit der promotion richtung "neue songs", die hörerschaft aus dem eigenen haus (delta) angreifen.
verstehe ich irgendwie nicht.
die haben nora, rsh und delta. also für jedes alter etwas.
wieso sich also gegenseitig die hörer wegschnappen?
ist ja zum glück nicht mein problem. aber da mach3 die hand über allen drei sendern hat verstehe ich das nicht.
was solls...
 
#14
Schön daß die Wiederholungen nicht nur Insider nerven.
Vielleicht ändert sich bald so manches.
Die Zeiten der engen Rotations scheinen vorbei zu sein.
Das Top40-Radio in den USA war vor 40 jahren auch mal der Renner. Heute müssen sich diese Sender mit einem Marktsegment von nicht mehr als 15% zufrieden geben.
Beobachter: Was vor heavens sake ist denn eine Bottrop-Platte???
Was zum Essen?
 
#15
Delta und R.SH

Hiho,

in letzter Zeit zoffen sich in sachen Musikrichtung Delta und R.SH mächtig find ich. Einige Titel die nur auf R.SH liefen laufen nun auch auf Delta (z.b Nena) oder umgekehrt Reamonn oder The Rasmus nun auch auf R.SH.

R.SH wird allgemein sowieso rockiger find ich...
naja was solls..

Gruß Dennis
 
#16
Original geschrieben von Radiocat
Was vor heavens sake ist denn eine Bottrop-Platte???
Was zum Essen?
bottroper-schale, -platte oder auch -schlachtplatte: (die) umgangssprachliche bezeichnung für eine mehr oder weniger warme mahlzeit, überwiegend an imbissbuden erhältlich, bestehend aus einer roten oder weißen bratwurst mit curryaromatisierten tomatensoße und einer portion fritierter kartoffelstreifen (siehe auch pommes frites).

[aus: special's kaputtem brain, 1. auflage, erschienen 1979]:D
 
#17
ooaaaaa,
bitte nicht so viel vom Essen reden, ich könnte den ganzen Tag nur essen, trotz der Hitze. Mmmm Pommfritsch!!

Ist inzwischen hier jemand, der mal was über die alten RSH-Jingles weiss oder gar welche archiviert hat ?

Ab und zu muss ich ja mal wieder nachfragen.. bin immernoch kein Stück weiter gekommen.
Keiner weiss irgendwas, niemand antwortet auf mails.. leider auch TOPFORMAT (die Produzenten) nicht.

Ich glaube, es ist eine Verschwörung. Die Existenz dieser Jingles soll vertuscht werden ... niemand soll sie je wieder anhören können.

tschüüüß sagt
Jimmy
 
#18
Zum Thema Stationvoice: Hab eben auch noch einen weiteren Promo (Kieler Hafenfest) mit der neuen Stimme gehört; scheint also nicht nur eine Ausnahme gewesen zu sein. Ist aber irgendwie auch eine bekannte Stimme; wahrscheinlich gibt's jetzt Einheitskost in der R.SH/PSR-Gruppe....
 
#19
Radiokatze fragt, "was vor heavens sake ist denn eine Bottrop-Platte??? Was zum Essen?"

@special, das hast du wunderbar beantwortet!
der beobachter hätte einfach gesagt: "Herbert, mamir no'n Pils und Pommes rotweiß mit ner Curry. Hasse das?" Und wenn der beobachter nicht soviel Zeit hat, sagt er eben, "Herbert, 'ne Bottrop-Schale un'n Pils!"
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben