Radio 538 - Die neue Nummer 1 in den Niederlanden


Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Thomas Wollert

Administrator
Mitarbeiter
#1
Hier die neuesten Zahlen:

01. 11.7 % Radio 538 (was 11.2 %) +0.5
02. 11.3 % Sky Radio 101 FM (was 11.3 %) -.-
03. 10.4 % Radio 2 (was 10.8 %) -0.4
04. 8.4 % Radio 1 (was 8.5 %) -0.1
05. 7.6 % Radio 3 FM (was 8.0 %) -0.4
06. 4.9 % Noordzee FM (was 5.0 %) -0.1
07. 4,7 % Radio 10 Gold (was 4.7 %) -.-
08. 4,3 % Radio Veronica (was 4.6 %) -0.3
09. 3.1 % Yorin FM (was 3.0 %) +0.1
10. 2,1 % Classic FM (was 2.3 %) -0.2


Radio 538 is met een marktaandeel van 11,7% het best beluisterde radiostation van Nederland, zo blijkt uit de meest recente luistercijfers over de periode april-mei, die onderzoeksbureau Intomart GfK vanmorgen heeft gepubliceerd. Na acht jaar marktleiderschap van Sky Radio, dat nu een marktaandeel van 11,3% haalt, is Radio 538 er in geslaagd om deze positie te veroveren en is ze voor het eerst in haar bestaan het best beluisterde radiostation van Nederland.

Radio 538 viert feest! Radio 538 is de nummer 1 van Nederland en dat hebben we aan jou te danken. Daarom gaan we je deze week bedanken, voor alles wat je voor ons hebt gedaan: deze week maak je in elk programma kans op gigantische prijzen, zoals plasma televisies, reizen naar Hawaï, trips naar Disneyland en 538 euro cash!
Glückwunsch!
 

Anhänge

#3
AW: Radio 538 - Die neue Nummer 1 in den Niederlanden

Wenn ich das richtig auf die Reihe kriege: RTL FM ist trotz einer landesweiten, guten UKW-Versorgung nicht in der Top 10 - 10 Gold dafür aber auf Platz 7 (noch vor Veronica), und das ohne UKW-Netz, nur im Kabel, AM und Internet?

Gefällt mir, sehr sogar ;)
 
#4
AW: Radio 538 - Die neue Nummer 1 in den Niederlanden

Schade, daß das Engagement den Veronica nicht von den Hörern belohnt wurde. Seit ca. einer Woche kommt es mir so vor als ob Veronica noch mehr Gas im Programm gibt. Sollte mein Eindruck richtig sein, dann wäre das entgegen jeder deutschen Lehrmeinung.

Wir sollten in die Niederlande schauen und demütig lernen.
 
#5
AW: Radio 538 - Die neue Nummer 1 in den Niederlanden

Zitat von Der Schwabe:
Wir sollten in die Niederlande schauen und demütig lernen.
Ja. Da ich mit niederländischem (und britischem) Radio quasi aufgewachsen bin, kommt mir die träge Machart deutscher Radioprogramme bisweilen recht fremd vor. ;) Glückwunsch an de nummer 1 op 102 fm.
 
#6
AW: Radio 538 - Die neue Nummer 1 in den Niederlanden

Tja es musste ja so kommen. Yorin FM spielt das gleiche Format wie 538, aber nicht gut genug um mit den großen Stationen mit zu halten.
 
#7
AW: Radio 538 - Die neue Nummer 1 in den Niederlanden

@ muuknus22:
Ich gehe davon aus dass YORIN sich ganz schön masuern wird. Stenders ist für mich ne Art "allwissende musikalische Müllhalde" (im positiven Sinne). Er hat sowohl enorme Backprogrammkenntnisse als auch das nötige Fingerspitzengefühl wenn es um neue Bands und Titel geht. Dieses Wissen wird such unweigerlich im Musikformat von YORIN niederschlagen. Dazu kommt noch "Shock-Jock" Jensen, der neben Beelen zu den schillernsten Personen im niederländischen Radio gehört. Harte Zeiten brechen an für Florent & Co ([OT]en voor de duitse voetbal :D[/OT]).
 

Tom2000

Gesperrter Benutzer
#9
AW: Radio 538 - Die neue Nummer 1 in den Niederlanden

Kennt jemand die Zahl für Arrow Rock Radio?
Warum schaltet Arrow eigentlich statt Jazz nicht das Rockprogramm auf die UKW-Frequenzen auf?
 
#10
AW: Radio 538 - Die neue Nummer 1 in den Niederlanden

Zitat von Tom2000:
Kennt jemand die Zahl für Arrow Rock Radio?
Warum schaltet Arrow eigentlich statt Jazz nicht das Rockprogramm auf die UKW-Frequenzen auf?
Zahl für Arrow Rock: 1,8%
Auf die UKW Sender von Arrow Jazz dürfen nur jazz oder klassike Music zu hören sein.
Rock Radio also nür über 675 AM.
 
#12
AW: Radio 538 - Die neue Nummer 1 in den Niederlanden

Muss mich korrigieren. Nachdem ich gestern bei Yorin reingehört habe, muss ich feststellen, dass dort nichts mehr beim alten ist. Mehr Rock, überhaupt kein Dance mehr... für Stenders & Konsorten wie gemacht. Was geht da vor in NL? 538 wird breiter, Yorin gibt sein ultrajunges Image auf, Veronica ist sowieso in die Jahre gekommen... wird die junge Zielgruppe jetzt von ID&T aufgefangen? Oder ändern sich einfach die Trends?
 
#13
AW: Radio 538 - Die neue Nummer 1 in den Niederlanden

Einige Radios im Niederlaendischsprachigen Raum haben ihre Formate geaendert, weil die Trends sich aendern. Gute Quelle fuer Sprachkundige: www.fmradio.be
 
#14
AW: Radio 538 - Die neue Nummer 1 in den Niederlanden

Nochmal zurück zu Radio 538.

Habe die neue Verpackung gehört. Daran muß ich mich erst mal gewöhnen, finde jetzt noch die alte besser.

3FM:

Giel habe ich auf 3FM Freitag- auf Samstagnacht gehört, am Samstagabend war er sogar wieder von 20 Uhr an ON AIR.
Was für Schichten, scheint wohl viel Kohle dahinter zu stecken.

Weiß jemand wie dieser Mensch lebt?
Er ist einer der besten wie ich finde, der macht doch sicherlich für "GIEL" die Nacht durch und geht um 12 Uhr pennen, oder steht er um 3 Uhr morgens auf???
Würde mich mal interessieren.
Hat jemand seine E-Mail-Adresse? :)
 
#16
AW: Radio 538 - Die neue Nummer 1 in den Niederlanden

Giel habe ich auf 3FM Freitag- auf Samstagnacht gehört
"Nachtegiel", sehr genial, erinnert mich an die 4-6-Sendungen, hier kannst Du es nochmal nachhören (wahrscheinlich bis zum WE).

am Samstagabend war er sogar wieder von 20 Uhr an ON AIR.
War am WE nicht eine grosse Veranstaltung in NL (ausser "Sensation - Black")? Er ist ja oftmals vor Ort. Sehr genial übrigens sein "Campingradio" während Pinkpop. Höre ich mir jedes Jahr an :) Ansonsten läuft ja "Ministry Of Beats" mit Edwin Diergaarde.

Was für Schichten, scheint wohl viel Kohle dahinter zu stecken.
Giel springt oft ein wenn jemand ausfällt. Ansonsten steht er morgens um 4.30 auf und ist um kurz vor 6.00 im Studio (hat er neulich jedenfalls mal erzählt - wäre cool wenn' s stimmt :D). Sein Verdienst würde mich auch mal interessieren. Vorgänger Rob Stenders gehört ja zu den bestbezahltesten Jocks in Nederland...

Ja, er antwortet sgar - allerdings nicht unbedingt per Email sondern On Air. Über Duitsers die versuchen in het Nederlands zu schreiben freut er sich besonders. Versuchs doch mal in einer seiner (Nacht-)Sendungen. Viel Glück :)
 
#17
AW: Radio 538 - Die neue Nummer 1 in den Niederlanden

Ich greife dieses Thema nochmal für die aktuellen Zahlen aus NL auf:

01. 12.3 % Radio 538 (was 11.7 %) +0,6
02. 11.4 % Sky Radio 101 FM (was 11.3 %) +0.1
03. 10.1 % Radio 2 (was 10.4 %) -0.3
04. 8.2 % Radio 1 (was 8.4 %) -0.2
05. 7.0 % Radio 3 FM (was 7.6 %) -0.6
06. 4,7 % Radio 10 Gold (was 4.7 %) -.-
07. 4.6 % Noordzee FM (was 4.9 %) -0.3
08. 4,1 % Radio Veronica (was 4.3 %) -0.2
09. 3.2 % Yorin FM (was 3.1 %) + 0.1
10. 2.4 % RTL FM (was 2.1 %) +0.3
11. 2,0 % Classic FM (was 2.1 %) -0.1
10. 1.9 % Arrow Rock Radio (was 2.1 %) -0.2
13. 1,7 % Radio 4 (was 1.9 %) -0.2
14. 0.8 % 747 AM (was 0.8 %) -.-
15. 0.6 % Arrow 90.7 FM (was 0.5 %) +0.1
16. 0,5 % ID&T (was 0.4 %) + 0.1
17. 0,3 % BNR Nieuws Radio (was 0.3 %) -.-

538 ist de nummer een geblieben. Mich wundert ehrlich gesagt, das RADIO1 Hörerzahlen eingebusst hat. Schliesslich hat der Sender alle EM-Spiele übertragen und zumindestens bei den Ö-R's Spots für diese Übertragungen geschaltet. Das Gleiche passiert gerade für die Tour de France die in NL traditionell auch sehr stark verfolgt wird ("Radio Tour de France"), bin mal auf die nächsten Zahlen gespannt.
 
#19
AW: Radio 538 - Die neue Nummer 1 in den Niederlanden

@ radiomann

538 ist die Bandbreite der Mittelwellenfrequenz in Metern, auf der 538-Gründer Lex Harding seinerzeit in den 70ern rumgefunkt hat.

BTW: Gibts eigentlich schon die Augustzahlen?
 
#21
AW: Radio 538 - Die neue Nummer 1 in den Niederlanden

Schwabe: Die WELLENLÄNGE, nicht die Bandbreite ;)
Zur Umformatierung von Yorin FM:
Die wollten wohl 3FM zuvorkommen, die auch eine Korrektur im Programm hin zu mehr Rock (und Pop) angekündigt haben.
Dance scheint also (auch) in NL auf dem Rückzug zu sein.
Mit ID&T gibt es ja einen Spezialisten und auch einige Regionale und Lokale Sender haben es noch im Angebot.

Rock scheint der neuen Trend zu sein.
Rebbeca Radio im Norden von NL hat auch auf Classic-Rock umgestellt (gleiches Format, gleiches Logo wie City FM)

Auch in Belgien ist nur noch C-Dance reiner Dance-Sender. Topradio spielt mittlerweile viel Pop, Black und auch Rock, Contact nur noch ganz ganz wenig Dance.
 
#23
AW: Radio 538 - Die neue Nummer 1 in den Niederlanden

Here They Are: De luistercijfers (Stand September 2004):

01. Radio 538 12,4% (12.3)
02. Sky Radio 11,0% (11.4)
03. Radio 2 9,9% (10.1)
04. Radio 1 9,0% (8.2)
05. Radio 3FM 6,5% (7.0)
06. Radio 10 Gold 4,8% (4.7)
07. Noordzee FM 4,6% (4.6)
08. Radio Veronica 3,9% (4.1)
09. Yorin FM 3,1% (3.2)
10. RTL FM 2,5% (2.4)
11. Classic FM 1,9% (2.0)
12. Radio 4 1,7% (1.7)
13. Arrow Rock Radio 1,6% (1.9)
14. 747 AM 0,8% (0.8)
15. Arrow 90.7 0,7% (0.5)
16. ID&T Radio 0,5% (0.5)
17. BNR Nieuwsradio 0,3% (0.3)

Radio 1 heeft in de jongste luistercijfers een grote stijging door gemaakt. Door de vele sportevenementen van deze zomer wist het station 0.8 procent te stijgen. Radio 538 blijft in deze periode marktleider, en wint er zelfs 0.1 procent bij terwijl concurrent Sky Radio 0.4 procent moet inleveren.

De stijging van Radio 538 is mede toe te schrijven aan de overstap van Ruud de Wild van 3FM naar Radio 538 en de grote reclamecampagne die daar bij hoorde. Daarnaast is in deze cijfers te zien dat Yorin FM in de eerste maanden van haar nieuwe format niets gewonnen, in die periode kwam het station gedeeltelijk live vanaf het EK in Portugal maar verloor wel 0.1 procent. 3FM blijft de dalende lijn volhouden en zakt 0.5 procent. Het station verwacht dat dit nog even zal aanhouden en het later dit jaar waarschijnlijk zal ombuigen. De neerwaartse lijn heeft ook te maken met het vertrek van Stenders en De Wild die ook de nodige luisteraars mee zullen nemen.

Aan het einde van het jaar zal pas echt te zien zijn welk station het goed doet en welke niet. De komende tijd worden de cijfers namelijk beïnvloed door de nieuwe koersen die de stations zijn gaan varen.

Stijgers: Radio 538, Radio 1, Radio 10 Gold, RTL FM, Arrow 90.7, ORN, Overige zenders
Daler: Sky Radio, Radio 2, Radio 3FM, Radio Veronica, Yorin FM, Classic FM, Arrow Classic Rock
Gelijk: Noordzee FM, Radio 4, 747 AM, ID&T Radio, BNR Nieuwsradio, CRN

Quelle: radiofreak.nl
 
#24
AW: Radio 538 - Die neue Nummer 1 in den Niederlanden

Nicht schlecht. 538 steigt weiter und hängt Sky Radio erneut ab. Das Format von 538, sehr neue Musik, die, je nach Tageszeit mal mehr oder weniger stark mit gouwe ouwe aus Ende der 70er bis jetzt vermischt sind, geht voll auf. Dazu Personality DJs, die noch was zu sagen und nicht zu claimen haben, viel viel Drive und fetzige Jingles. Sky Radio wird wohl so schnell nicht wieder an die Spitze kommen. Interessant, daß Yorin FM nach dem Relaunch - wenn auch nur wenig - verliert. Das haben sich Stenders & Co mit ihrem rockigerem Format bestimmt etwas anders gedacht. Auch die Zahlen von Veronica mit ihrem reinen 80er und 90er Format könnten besser sein. Radio 10 Gold hat mit seinem Oldieformat (gouwe ouwe) somit mehr Hörer als Veronica; somit schlägt zumindest im Äther die noch neue AM 1008 von Tien Gold die FM Frequenzen von Veronica. Auch 3FM fällt, die neuesten Änderungen im Programm werden sich wohl erst zum Jahresende auswirken. Habe heute im Auto mal wieder reingehört (gute Bedinungen, Empfang ist ja normalerweise seit Zerobase nicht möglich), die Musikauswahl wirkte heute Nachmittag etwas älter. Auch Radio 2 verliert, die gewinnen traditionell ja immer dann dazu, wenn im Befragungszeitraum eine besondere Aktion läuft, z.B. Woche mit 70er Hits usw., da wird man sich demnächst bestimmt drauf besinnen.
 
#25
AW: Radio 538 - Die neue Nummer 1 in den Niederlanden

Die Entwicklung von 538 beobachte ich mit Freude. Besonders dass ein Sender mit verhältnismäßig viel Dance-Musik (und auch dort nicht immer grad von der braven Sorte) den Marktleaderposten inne hat, ist in "unseren" Breitengraden fast unvorstellbar geworden.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben