Radio Charivari WÜ - Christian Stürman tot


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Das Radio war sein Lebenstraum

Würzburg (trab) Christian Stürmann, einer der "Charivari-Muntermacher", der seit 1995 mit seiner Morgensendung zahlreiche Würzburger beim Start in den Tag begleitete, ist tot. Der gebürtige Hamburger wurde nur 55 Jahre alt. Er erlitt am Donnerstagnachmittag nach langer schwerer Krankheit einen Herzinfarkt beim Autofahren. Sofort eingeleitete Reanimationsversuche blieben erfolglos.

Schon als Kind habe er vom Radio geträumt und an die Tür seines Kinderzimmers das Schild "Bitte Ruhe - Sendung!" gehängt, erzählte er im Frühjahr 2005 bei einem Interview. "Ich wollte immer zum Radio", sagte "Stürmi", wie ihn seine Kollegen nannten.

Erfüllt hat sich sein Lebenstraum erst nach einer Lehre als Einzelhandelskaufmann und der Arbeit als Abteilungsleiter für Möbel und Betten in Kaufhäusern in Berlin. 1984 öffnete ihm ein Freund, Programmchef bei Radio Brenner in Sterzingen, die Tür zum Traumberuf.

Drei Jahre später verschlug es ihn nach Würzburg, wo er den Sender W1 mit aufbaute und anschließend zu Gong und Charivari wechselte. Nebenbei arbeitete er als freier Moderator für Radio Ton in Bad Mergentheim und Heilbronn, für die Welle Fidelitas in Karlsruhe und RTL in Luxemburg. Stürmman, dessen Fans vor allem die echte Hamburger Schnauze des in Höchberg wohnenden "Seebärs von der Waterkant" liebten, hinterlässt einen Sohn.

Mainpost Würzburg 05.08.2005
 
#2
AW: Radio Charivari WÜ - Christian Stürman tot

Ich kenne zwar seine Familie nicht, trotzdem mein Beileid an sie und auch an die Kollegen von Christian.


Der Freund von Radio Brenner war Bernie Kühl, jetzt SWR. Der war damals der Chef von Brenner und Christian sein fleissigster Moderator.

Ich kam im Sommer '85 das erste mal in Sterzing an und hatte noch nie ein Radiostudio von innen gesehen. Eine Woche später lief dort meine erste Sendung und ohne die Hilfe von Christian hätte es damals wohl nicht so gut geklappt. Posthum vielen Dank Christian.

Ohne Christian Stürmann hätte ich meine Zeit bei Brenner wohl nicht durchgehalten, wenn Kühl mal wieder einen Zickenanfall hatte.
Und: Bei Christians Stimme würde sogar Wolfgang Kühne respekt bekommen :p

Mach's gut altes Haus - War damals toll mit Dir!

Dein Mike
 
#4
AW: Radio Charivari WÜ - Christian Stürman tot

@ GermanischeCarolin

Ja - War ein lustiger Start.
Ich wollte für ein Magazin einen Artikel über Radio C schreiben. Die meinten aber ich solle gleich zum Moderieren bleiben.
Dann zerschlug sich das wieder und ich war schon infiziert (unter anderem durch Rik DeLisle, der einen Radio C-Crash Kurs in München abhielt).

Also hab ich mich bei Brenner gemeldet und Bernie Kühl meinte: "Mach mal..."

Das war im Sommer '85. Ich hab damals Die Sendung von Waldemar (+) gefahren, dann von 14 - 16 selber gequasselt. Dann oft noch Waldemar am Nachmittag gefahren und dann 6 Stunden Nachtsendung vorproduziert.
Ich war nur zum Pennen in meiner Pension und zwischendurch mit Waldemar und Christian zum Kampftrinken in einer der zahlreichen Wirtshäuser.
Stürmann und Hartmann konnten wirklich richtig gut schlucken... :)

Seitdem bin ich auch dabei...


<seufzermodus>Mann waren das noch Zeiten. Kein Formatgedöhns, Breaks wo wir wollten... eigentlich das, was heute als Jack FM bekannt ist :)</seufzermodus>
 
#5
AW: Radio Charivari WÜ - Christian Stürman tot

Och nein ! Krischan und ich hatten viel Spass damals bei Radio Brenner. Den Kontakt haben wir nie verloren, erst letzten Monat rief er mich an und berichtete von seinen Herzproblemen. Ihm waren die ständigen Morgensendungen zuviel geworden, das aufstehen um 3 Uhr morgens schlauchte ihn.
Trotz seiner Bitten wurde er anscheinend nicht befreit vom Morgendienst :(

Ich bin sehr traurig über die schlimme Nachricht. Erst kann man es kaum glauben. Zumal ein sehr gutes Verhältnis über Jahrzehnte in dieser Branche eher "selten" ist ... Erst Waldi, jetzt Christian, au Mann.

Ich werde weiter oft an ihn denken, uns einte Buttnase und unser beider --immer wiederkehrendes Zitat -- "Tadellos, Herr Dingens !"

Machs juut, mein Lieber. Vielleicht biste auch gerade schon bei der nächsten Heavens Show. Sendungen für Engel und andere Hörer da oben, zuzutrauen ist es Dir.

Dein Axel Ricken
 
#8
AW: Radio Charivari WÜ - Christian Stürman tot

Das ist hart ! Kann ich gar nicht glauben, habe mich doch vor paar Wochen noch mit ihm unterhalten ?!

Unfassbar, wieder einer der guten Moderatoren weniger.

Mein Beileid Teddy
 
#19
AW: Radio Charivari WÜ - Christian Stürman tot

@afn be kenner

Ja stimmt, der Grönemeyer am Schluss hätte nicht sein müssen.

Insgesamt fand ich es etwas flach, in einer Sendestunde ganze 8 Minuten über einen Mitarbeiter zu bringen, der mehr als 10 Jahre im Funkhaus Würzburg tätig war.

Teddy
 
#20
AW: Radio Charivari WÜ - Christian Stürman tot

Gerade aus dem Urlaub zurück und dann liest man sowas.
Da ist ein "Guter" und "Netter" gegangen.
Ich habe "Stürmi" vor einigen Jahren durch unseren Job kennengelernt.
Er hatte Ende der 90er immer nach mir Sendung. Die "Übergaben" mit Ihm haben immer richtig Spaß gemacht. Da war kein Script notwendig!
Noch wenige Tage vor meinem Urlaub haben wir telefoniert und festgestellt, dass wir uns endlich mal wieder treffen müssen "auf nen Kaffee"...

Frank Dignaß
 
#21
AW: Radio Charivari WÜ - Christian Stürman tot

Ja Christian war mit Leib und Seele Moderator, immer wenn ich ihn bei seiner zweiten Leidenschaft getroffen habe, haben wir lange über alte Radiotage geredet.

Nun sammel ich Material um eine Webseite über Christian zu machen, vielleicht hat der eine oder andere noch Bilder, Zeitungsausschnitte oder Soundfiles die ich dazu gebrauchen könnte.

In den nächsten Wochen werde ich stark an der Webseite basteln, den ich denke man sollte Christian nicht einfach so vergessen. http://www.christian-stuermann.de/

Teddy
 
#22
AW: Radio Charivari WÜ - Christian Stürman tot

Die Webseite um Christian Stürmann www.christian-stuermann.de nimmt langsam Gestalt an.

Was ich mir Wünschen würde, das einige von euch die ihn kannten, vielleicht die ein oder andere Geschichte beitragen könnten.

Auch suche ich noch mehr Details zu Christian (Lebenslauf, Sendemittschnitte etc.)selber, ich bin für jede Hilfe dankbar.

Teddy
 
#23
AW: Radio Charivari WÜ - Christian Stürman tot

Frage an alle ...mit der Bitte um Hilfe:

Weiß jemand wo Bernd Kühl - langjähriger Freund und Kollege von Christian Stürmann steckt?

Teddy
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben