Radio Hamburg


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

hansmueller

Benutzer
Hallo zusammen!

Ich höre gerade auf Radio Hamburg die zweite Ausgabe der Talkshow Brandt 20:20.

Pressemitteilung:

Radio Hamburg sendet ab sofort die neue Live-Talkshow "Brandt 20/20" mit TV-Manager Borris Brandt. Jeden Montagabend ab 20:20 Uhr spricht der Hamburger mit den Radio Hamburg-Hörern über Themen, die die Hansestadt bewegen. Borris Brandt zählt zu den erfolgreichsten TV-Produzenten Deutschlands und*realisierte zuvor als Chef von ProSieben und Endemol Deutschland bereits Formate wie "TV Total" oder "Big Brother". Bei Hamburgs Radiomarktführer können die Hörer Ihre Meinungen zu aktuellen Wochenthemen abgeben wie beispielsweise der Wohnungsnot-Problematik in Hamburg oder das "Wetten, dass.?"-Ende von Thomas Gottschalk. Neben dem Call-In mit Borris Brandt gibt es die sendungsbegleitende Radio Hamburg-Facebook-Seite, wo sich Hörer ebenfalls interaktiv beteiligen können. Radio Hamburg-Programmdirektor Marzel Becker (47): "Mit Borris Brandt haben wir einen sehr erfahrenen Medien-Profi als Moderator gewonnen. In der neuen Sendung kommen die Hamburger mit den Themen zu Wort, die unsere Stadt bewegen." Borris Brandt (50): "In vielen großen Städten gibt es Talk-Radio. Wo sonst kann man sich in einer großen Gemeinschaft über die Themen der Stadt, die Sorgen der Bürger oder die besonderen Anliegen der Region besser austauschen als im Radio? In Zeiten, wo Politiker schlecht hinhören und viele Menschen sich ungehört, allein oder verlassen fühlen, sehe ich im Talk-Radio außerdem eine große Chance auch so etwas wie eine Stimme zu wichtigen regionalen Themen zu werden. Wir wollen reden und bewegen!" Der neue Radio Hamburg-Moderator Borris Brandt war 1998 als damaliger ProSieben-Programmdirektor unter anderem für die Realisierung von Stefan Raabs "TV Total" verantwortlich. Später holte er das Reality-Format "Big Brother" nach Deutschland und schrieb damit Fernsehgeschichte. Bei dessen Produktionsfirma Endemol Deutschland war Borris Brandt zudem als Geschäftsführer tätig, wo er unter anderem auch Erfolgssendungen wie "Wer wird Millionär?" produzierte. Seit 2009 ist er Inhaber der Fernsehentwicklungs- und Marketingagentur Entertainia TV.

Für mich bislang eine gut gemachte, klassische Radiotalkshow. Meiner Meinung nach eine gute Ergänzung im Radio-Hamburg-Programm, dass trotz aller bekannten Nachteile auch immer wieder für sehr spannende Inhalte sorgt, z.B. einstündige Interviews mit Politikern zur Primetime, gute Nachrichten etc.

Wie findet ihr die Sendung Brandt 20:20? Seid ihr auch der Meinung, das Radio Hamburg für einen Privatsender einen relativ guten Job im Informationsbereich macht?

Schönen Gruß
HM

P.S.: Leider ist das Programmschema uaf der Internetseite nicht aktuell. So wird die neue Talkshow gar nicht erwähnt und auch andere Programminhalte, wie z.B. die Live-Musik-Stunde am Mittwoch finden keine Erwähnung. So findet man gute Sendungen natürlich nur durch Zufall.
 

christian s.

Benutzer
AW: Radio Hamburg

Da ich RHH nicht gut über Antenne empfange, wusste ich natürlich nix davon.
Werde aber mal reinhören am Montag.
RHH macht seine Nachrichten gut, sowas fehlte allerdings wirklich im Programm.
 

Der Lauscher

Benutzer
AW: Radio Hamburg

Höre die Show gerade und finde sie absolut gelungen - sehr gute Mischung aus lokalen und überregionalen Themen. Und der Moderator hat eine klare Meinung, stellt aber aber auch Leute mit anderen Ansichten nicht bloß oder wimmelt sie ab - das unterscheidet Ihn deutlich von Domian. Insgesamt: Daumen hoch (oder in facebook-Language : Like it!)
 

christian s.

Benutzer
AW: Radio Hamburg

Ja sehr gelungen! Daumen hoch!
Wobei man sollte nicht mit Domian vergleichen, dort hätte man deutlich mehr Gesprächsteilnehmer und kann "Medienwirksamer" filtern. Was ich meine ist ein Test den ich mal bei Domian durchgeführt habe : Anruf 1 : Mein Problem ich habe 2 mal in einem Monat meinen Job verloren . Anruf 2 : Mein Problem ich als Mann habe mich in meinen besten Freund verliebt. Beide Anrufe führte ich an einem Abend, gab die selbe Telefonnummer an.
Die Domianredaktion rief prompt zurück wegen meines 2. Problems. ps: Diese Probleme waren alle fiktiv!!!!! Und anschließend legte ich auf.
 
AW: Radio Hamburg

Ja sehr gelungen! Daumen hoch!
Wobei man sollte nicht mit Domian vergleichen, dort hätte man deutlich mehr Gesprächsteilnehmer und kann "Medienwirksamer" filtern. Was ich meine ist ein Test den ich mal bei Domian durchgeführt habe : Anruf 1 : Mein Problem ich habe 2 mal in einem Monat meinen Job verloren . Anruf 2 : Mein Problem ich als Mann habe mich in meinen besten Freund verliebt. Beide Anrufe führte ich an einem Abend, gab die selbe Telefonnummer an.
Die Domianredaktion rief prompt zurück wegen meines 2. Problems. ps: Diese Probleme waren alle fiktiv!!!!! Und anschließend legte ich auf.

Du bist ein ganz toller Hecht.
 

christian s.

Benutzer
AW: Radio Hamburg

war klar das sowas jetzt kommt..
Aber es handelte sich wirklich um eine Auftragsarbeit beim Radio, ja sowas gab´s vor längerer Zeit. Mein damaliger Chef hatte mehr BND.Charakter als das Medium Radiojurnalismus hergab. Aber mal ehrlich zurück zum Thema:
RHH Montags mit Herrn Brand :

Meinungen???
Ich frage mich nur warum davon noch nix auf der HP zufinden ist, Testphase?
Zumindest mit Zufallsreinhören wird´s nich besser. Claim hab ich auch nicht gehört.
 

hansmueller

Benutzer
AW: Radio Hamburg

Wieß jemand, was mit Moderator Julian Krafftzig ist? Von der Teamseite ist er verschwunden und auf seiner Homepage gibt er bekannt, dass er den Sender verlässt. Gibts schon einen neuen Sender für ihn? Weiß jemand was? Schade für RHH, das nach Jan Bastick nun auch ein zweiter talentierter Moderator den Sender verlässt. Allerdings ist ein Lasse Lehmann neu auf der Moderatorenseite. Kennt diesen jemand? Woher kommt er?

BTW: Wie findet ihr Philipp Kolanghis als Nachmittags-Nachfolger? Er hat meiner Ansicht nach einen ganz anderen, ruhigeren Moderationsstil, viele Moderationen gleichen sich aber auch sehr, sodass ein wenig mehr Pepp vielleicht doch ganz gut wäre.
 

christian s.

Benutzer
AW: Radio Hamburg

Ja also das Julian weg ist habe ich auch sehr bedauert. Es machte Spaß als er jenden Samstag die Morningshow moderierte Ihm zuzuhören.
 
AW: Radio Hamburg

Das Julian und Jan nicht mehr dabei sind ist sehr schade, mit ihnen sind 2 wichtige Persönlichkeiten gegangen.

Lasse Lehmann ist seit kurzem offizieller RHH-Moderator. Er bewarb sich vor ca. 2 Jahren um die Stelle als Wetterfee, in dem dafür veranstalteten Morningshow-Casting. Seine Stimme überzeugte Marzel Becker und Jury-Mitglied Marek Erhardt derart, dass er eine Stelle als Volontär angeboten bekam. Sein Mentor wurde Jan Bastick, als dieser den Sender verließ übernahm dann Philipp Kolanghis. Ab Mitte seines Volontariats war Lasse dann hin und wieder in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu hören, mit der Zeit bekam er immer bessere Sendezeiten. Inzwischen hat er sein Volontariat beendet und füllt das entstandene "Moderator-Loch".
 

Maschi

Benutzer
AW: Radio Hamburg

Julian Krafftzig moderiert ab sofort von 14 bis 18 Uhr die neue Mittagsshow bei RPR1. Schon als Kind hatte der heute 34-Jährige den Wunsch, Radiomoderator zu werden. Neben seinem Studium absolvierte er diverse Praktika in Werbeagenturen und Filmproduktionen. Anschließend schloss er 2002 ein Volontariat bei Radio Hamburg ab und wechselte anschließend zu Radio Energy nach Stuttgart, wo er bis 2004 die Morningshow moderierte. Ab 2005 arbeitete er beim Jugendsender bigFM und moderierte die Sendung „Julians Job-Connection“. Julian Krafftzig erhielt 2007 den LfK Medienpreis in der Kategorie „Information“. Im selben Jahr zog es ihn zurück in den Norden, wo er bis vor kurzem Moderator und Redakteur bei Radio Hamburg war. Seit dem 1. November ist Julian Krafftzig Moderator bei RPR1.
http://www.radioszene.de/31939/rpr1-mit-neuer-abwechslung-und-neuen-moderatoren-on-air.html
 

Cart

Benutzer
AW: Radio Hamburg

Also jetzt mal ganz ehrlich: Es freut mich wirklich für Paare, die sich im Radiojob kennengelernt haben, wenn sie auch zusammen zu anderen Sendern gehen können, aber WIE GEHT SOWAS?

Viel Erfolg den Beiden jedenfalls.
 

christian s.

Benutzer
AW: Radio Hamburg

Wenn man das Personalkarussel dreht und der Schleudersitz auslöst .......
Nee mal im Ernst solche Frage habe ich mir auch gestellt. Aber viel Glück im privaten als auch im beruflichen Sinn.
Es erinnert mich irgendwie an John und Schatzi :)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben