Radio Multikult FM ist 10 Jahre alt geworden - Wie der Geist von Radio Multikulti weiter lebt


Philclock

Benutzer
Werte Freunde der geerdeten Antennen,
es gab einst beim RBB das Radio Multikulti.

Dieser Radiosender war einst so wichtig für viele Migranten und Berliner,
dann wurde das Programm gestrichen um 16 Millionen Euro einzusparen.
Viele Menschen haben Ihre Arbeit verloren, einige konnten sich in der Branche halten
aber einige hat es richtig nach unten gezogen.

Einen Techniker hab ich z.B. als Taxifahrer später dann kennen gelernt.

Aus der Protestbewegung um die Schließung von Radio Multikulti,
ist dann ein neuer Radiosender entstanden, dieser Radiosender hat den Namen Multikult FM.

Es ist ein Programm, was von vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern erarbeitet wird.
Heute werden da auch einigen Menschen ausgebildet und können sie so beruflich weiter entwickeln.

Nun ist also dieser kleine wilde Radiosender, der aus einer Markthalle sendet, inzwischen stolze 10 Jahre alt geworden.

Von meiner Seite aus, sage ich dann mal, herzlichen Glückwunsch!

Der letzte Sendetag von Radio Multikulti


10 Jahre Radio Multikult FM

 
Oben