Radio-Syndication


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallo!

Wißt Ihr, wo ich allgemeine Informationen zu Syndications finden kann? D.h. wie teuer die Abos an Sender verkauft werden (ich weiß ja, dass es da Unterschiede gibt - große Sender, kleine, etc, halt ein ungefähres Mittelmaß), wie groß wohl momentan die Chancen für eine "gute" Syndication im Bereich Unterhaltung sind und worauf es unbedingt ankommt? Okay, daß ich die Preise nicht so finden werde ist mir klar, aber vielleicht wißt Ihr ja was? ;)

Gruß!

M.
 
#2
AW: Radio-Syndication

Zunächst müsstest du als Syndicator Rechte erwerben, wenn es sich um Industriemusik handelte. Verhandlungspartner wäre in solchen Fällen die IFPI: "...Die Deutsche Landesgruppe der IFPI tritt auf als gemeinsame Bevollmächtigte der Tonträgerhersteller und schließt als solche einen Lizenzvertrag mit dem jeweiligen Anbieter..."
 
#5
AW: Radio-Syndication

hallo!
keine ahnung - nennt man das dann anders? wenn es um sport geht, aktuelles, hollywood o.ä.? bei uns hieß das auch immer syndication...
gruß,
m.
 
#8
AW: Radio-Syndication

Hi muc ...

verstehe ich dich richtig - du möchtest Unterhaltungselemente (wie auch z.B. bei Der kleine Nils [ABY, *,*rtl], Opa Unger [PSR, LaWe] oder Kanzler WG) ... an verschiedene Sender verkaufen ... bzw. denen anbieten? -> Content-Syndication

Gruß
misterXabg
 
#9
AW: Radio-Syndication

Hallo!

Ja, darum geht es. Nicht mir, aber denen, die das gerne machen möchten. Heißt ja doch Syndication ;) Geht aber nicht um Comedies.

Danke und Gruß,
M.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben