Radio Veronica kommt zurück


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Ab Anfang September wird Veronica mit einem
80s/90s Format in Holland terrestrisch auf Sendung gehen.
U.a. mit Ferry Maat (!) und Jeroen van Inkel.
Derzeit kann man auf Satellit und im Internet
ein unmoderiertes Programm hören.
Die IDs erinnern erfreulicherweise stark an die
Produktionen von Veronica in den 80ern.
Auch die Musikauswahl ist sehr vielseitig.
Auf jeden Fall nicht so schnarchzapfig wie
192, die ziemlich nachgelassen haben.
Störend sind lediglich die Anglizismen bei
den Jingles "Veronica - You`re one of us".
Ab dem 6. September wird es übrigens jeden
Samstag von 18 bis 20 Uhr die Ferry Maat
Soulshow geben.
Ich freu mich drauf.
 
#3
Ein tolles Dayparting.
Tagsüber wirklich schwungvolle 80er Dance
Kracher gemixt mit einigen älteren Titeln und auch ein wenig neueres.
Und abends tolle AC Classic Rock Titel.

Witzig auch, daß die Jingles das alte Veronica Thema haben.

Schade nur um 192.
Das war`s dann wohl für den einzigen Oldie
Sender Hollands.
Ich habe Samstag Nachmittags immer gerne
die Top 40 von vor 30 Jahren gehört.
 
#4
Stimmt, ist wirklich super. Schade eigentlich, dass sie das in Holland noch nicht terrestrisch draufschalten. Hier läuft im Moment SaaiRadio-Dumpfkackemusik, allerdings mit entsprechenden Jingles dazwischen: statt "dit is Veronica" heißt es "dit wordt Veronica". Freue mich auch wieder auf Van Inkel in seinem Urelement, denn irgendwie machte er sich auf 538 nicht so gut.
Irgendwie erinnert mich die Aufmachung an die kurze Mittelwellenzeit nach der Kommerzialisierung von Veronica (HitradioVeronica auf 828 und 1024).
 
#5
It's good to see that the Old Lady Veronica is still populair in Germany. We'll keep doin' the best we can, to live'up the good old times!!! I'll be there every workday afternoon AND on saturday from 18.00 till 20.00 hours with The SOULSHOW.

Cheers!!!
Ferry Maat
 

JB

RADIOSZENE
Mitarbeiter
#6
Hi Ferry,
willkommen bei radioszene.de!
Ich freu mich, die gute alte Soul Show bald wiederhören zu können. Ich habe gerade mal in meinem Archiv gesucht, und einen Aircheck von Radio 10 gefunden, ich weiß aber leider nicht mehr genau aus welchem Jahr der stammt. Vielleicht kannst Du mir da helfen?

Ferry Maat Soul Show Opening bei Radio Tien 19.10.19??

Groetjes in die nederlandse radioszene :cool:

J.B.
 
#8
JB, those bits & pieces from the Soulshow must have been from 1988 (the first year of Radio 10). There's a small chance that it could have been 1989, but I don't think so.
Greetz,
FM
 
#10
Radio 103 wird auch keinen Livestream bekommen, da der Sender nun offiziell Veronica heißt.
Man hört also derzeit den offiziellen Livestream des Senders, der ab Anfang September
moderiert loslegt : Radio Veronica.
 
#11
Ich höre es über digital-Sat - aber ich nehme an, das ist identisch mit dem Live-Stream Und ich hoffe natürlich, dass ich dann ab 1.September auch das volle Programm bekomme - u.a. mit Ferry Maat, von dem ich weiter oben verfrüht hoffte, er sei schon auf Sendung.
 
#14
Hey Super! Da posten Insider - und lassen mich als Nichtsahnender im Abseits stehen. Ich finde weder einen Live Stream im Internet, noch eine web seite.
Bitte um Hilfe, damit ich auch mitposten *gg* kann!

Danke
Ercor
 
#17
Original geschrieben von ercor
Hey Super! Da posten Insider - und lassen mich als Nichtsahnender im Abseits stehen. Ich finde weder einen Live Stream im Internet, noch eine web seite.
Bitte um Hilfe, damit ich auch mitposten *gg* kann!

Danke
Ercor
Nochmals, Radio 103 (ab 31.8.2003 Veronica 103) hat noch keine livestream.
Die livestream die man letz hort ist die von Veronica.
Das heutige Veronica ist am 1.9.2003 nicht mehr da, und dann wird alles übernommen von Veronica 103, nur 80s und 90s.
Die URL für Veronica 103 ist www.veronica103.nl
 
#18
@ roger 1965

Und noch einmal zum mitschreiben.

Radio 103 wird auch in Zukunft keinen Livestream bekommen.

Denn :

103 gibt es nicht mehr !
Der neue Sender heißt Veronica ("Veronica - you`re one of us").
Derzeit hört man im Livestream und auch auf Satellit die unmoderierte Fassung des ab Anfang September moderierten Radio Veronica.
Daher bereits jetzt die neuen Jingles und die
Ankündigungen, daß man ab September moderiert loslegt.

Das ist doch alles nicht so schwer zu verstehen.
 
#19
Also ich hab mir jetzt mal die Pressemitteilungen auf der Website durchgelesen.

Im Moment sendet noch 103, promoted aber Veronica. August wird 103 zu Veronica - dann starten auch die moderierten Programme. Einen Tag später, am 1.September tritt Patrick Kraakman offiziell seinen Job als PD an.

Radio 103 ist eine Tochter von Sky Radio, an dem Veronica wiederum Anteile übernommen hat - deshalb kann der alte Name wieder auferstehen. Ursprünglich sollte das am 1.August sein - es dauerte aber länger, weil diverse Fusionen und Übernahmen noch nicht abgeschlossen waren.
 
#20
Im Moment wird Veronica nicht nur"promoted"!

Das ganze Programm fungiert als Radio Veronica.
So laufen bereits die neuen Veronica Jingles.
Es wird also nicht gesagt, demnächst heißt
103 dann Veronice, sondern :
"Hier ist Veronica und bald wird unser Programm moderiert".
 
#24
Zum Start von Veronica wurde übrigens das ehemalige Sendeschiff aus Antwerpen nach Monickendam geschleppt. Von diesem Schiff aus wird am 31.8. der Relaunch gesendet - exakt 29 Jahre nach der Abschaltung des "Zeezenders" durch die Behörden.
 
#25
Veronica ist wieder in der Luft...

Wer wie ich in den 80ern mit Hilversum 3 bzw. Radio 3 aufgewachsen ist, sollte heute unbedingt den Sender einschalten. Dort gibt es zum Sendestart auch viele Soundclips aus der Zeit, als Hilversum 3 DER Musiksender bei uns schlechthin war (aus der Zeit davor, der Seesenderzeit von Veronica, gibt es natürlich auch viele Aufnahmen). Veronica startete ja nach massiven Protesten wegen des Verbotes als kleiner C-Omroep am Freitag nachmittag mit der Nederlandse Top 40 und der Tipparade über die dritte öffentlich rechtliche Senderkette. Auch von anderen Omroeps gibt es Höreindrucke, so eben gerade von TROS Donderdag mit Ferry Maat.

Da Veronica ja in NL fast überall im Bereich von 103 FM zu empfangen ist, dürfte es Radio 10 (FM) leider sehr schwer haben, denn der Sender ist dort nur noch im Kabel in FM-Qualität zu hören.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben