Radio Wir von Hier (Bremen)


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallo,
ich bin gestern durch Bremen gefahren und in meinem Autoradio auf einen Sender gestoßen, den ich noch nicht kannte, offensichtlich ein privater Sender in Bremen: Wir von Hier, oder so ähnlich. Ich fand ihn eigentlich ganz nett zu hören -hat jemand nähere Info´s zu dem Sender?
 
#2
Mal schauen, was ich da so zusammenkriege...

Ursprünglich wollten die glaube ich Antenne Bremen heissen, haben aber von der Antenne-Gruppe Ärger gekriegt und haben dann einen neuen Namen gesucht und gefunden...

Ich persönlich finde den Namen eher gewöhnungsbedürftig (freundlich ausgedrückt ;)

Ansonsten Bremens erster Privatsender allein für Bremen und er existiert schon ein paar Jahre.

Ich persönlich halte ihn aber nicht für sehr hörenswert.

Gruss,

Christoph

Nachtrag: Alle Deine Fragen sind hier genau beantwortet:
<a href="http://www.wirvonhier.de/?site=faq" target="_blank">http://www.wirvonhier.de/?site=faq</a>

Gerade entdeckt.

<small>[ 15-12-2002, 12:02: Beitrag editiert von c.rothe ]</small>
 
#5
Bitte??? ffn ist doch wohl problemlos in Bremen zu empfangen, oder hat sich da etwas geändert? Warum sollten sich dann zwei Sender mit der gleichen nervigen Claimerei zusammenarbeiten und sich so gegenseitig Konkurrenz machen?

<small>[ 17-12-2002, 13:35: Beitrag editiert von wurstsalat ]</small>
 
#6
Einspruch !

Nachrichten werden NICHT aus Hannover geliefert. Das war noch nie so. Auch nicht aus Kiel, als RSH noch "Mutterschiff" war. Die News haben sogar den Niedersächsischen Hörfunkpreis 2002 gewonnen, glaub ich.

<a href="http://www.nlm.de" target="_blank">www.nlm.de</a>

Also nicht so voreilig... Ansonsten auch bei einem Bremer Privatsender gibt das Format den Ton an. Warum sollte das (besonders unter der Fuchtel von ffn) ausgerechnet bei denen anders sein ?

Fragender Blick in die Runde

NEWS
 
#7
It´s all about the money, honey.

Wo liegt der Unterschied, ob die Werbekunden bei ffn (überregional) oder Wir von hier (regional) die Slots buchen, wenn beide Unternehmen offiziell Vermarktungspartner genannt werden ? Wenn ich diese Koop richtig verstehe, landet das Geld doch sowieso in einem Topf.

Selbst wenn die Kunden das Konzept nicht verstehen würden (was sie aber definitiv tun), liefe es doch so (oder ähnlich):
"Ooooh, Wir von hier hat xxx Hörer an ffn verloren, da buche ich lieber Spots bei denen."
Prompt läuft der Spot wenig später auf ominöse Weise trotzdem bei Wir von hier. Deswegen ist die These "schlechte Morningshow produzieren lassen, damit Hörer zu ffn wechseln" wohl eher anzuzweifeln.
Und überhaupt: Wenn DAS die Absicht von ffn wäre, könnten sie die Bremer auch einfach austrocknen lassen, bis Wir von hier eingeht. Wozu sich noch die Mühe machen, und teure Mosho-Mods einstellen ? Dann setze ich mir da doch lieber nen Volo hin, der Fährt die Karre schon gegen die Wand. Meine Güte... Immer diese paranoiden Verschwörungstheorien. Deswegen: Vorsichtig mit heiklen Spekulationen, oder irre ich mich...?

Kopfschüttelnd

NEWS
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben