radioeins - Cora Knoblauch


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#2
AW: radioeins - Cora Knoblauch

Ja, die Dame heißt wirklich so, riecht aber anders. Knoblauch ist doch ein feiner Name, immer noch besser als Peter Silie oder Mo Rübe.
 
#5
AW: radioeins - Cora Knoblauch

Knobloch? Hieß so nicht ein ganz bekannter DDR-Sportreporter vom Berliner Rundfunk? Hubert oder Herbert?
 
#9
AW: radioeins - Cora Knoblauch

In die US-Charts hat es gar einmal ein Künstler namens "Fred Knobloch" geschafft. Im Duett mit einer Dame, deren Name ich leider vergessen habe.

War ein schönes Lied, damals in den 80ern.

P.S.: Ich vermisse Casey Kasem und die "American Top 40". :(
 
#10
AW: radioeins - Cora Knoblauch

Jaja, die Knora Cobloch hat schon keinen einfach auszusprechenden Namen. Das weiß seit der heutigen Lost-In-Music-Sendung auch Jürgen König.
 
#12
AW: radioeins - Cora Knoblauch

Nicht zu vergessen: Der nette Hans "Buddy-Holly-Brille" Knobloch! Was macht der jetzt eigentlich?

Jaja, Rainer Wein, Bernhard Diener, ... :D
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben