Radiomarkt Berlin


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#4
Die letzte Eintragung stimmt. 104.6 RTL ist Nr. 1 in Berlin. R.S. 2 nur noch Nr. 2. In Brandenburg bewegt es sich lngsamer nach unten für R.S. 2 , die Brandenburger sind treuere Hörer. Ausserdem produziert R.S. 2 für Brandenburg eine eigene Morgenshow und sie haben einen Brandenburg Direktor ! Der allerdings soll zur Disposition stehen, Programmchef Hampe scheint mit ihm unzufrieden zu sein, wird kolportiert.
Die letzten Resultate zeigen ( Umfragewerte inhouse )zeigen RTL weiter auf der Gewinnerstrasse, R.S.2 baut langsam aber sicher ab. Bis der Sender echt´ins Trudeln kommt, wird es aber noch dauern. Man zehrt von der Vorarbeit des letzten Teams umm Ralf Mothil und ausserdem berät Alan Burns Assoc. den Sender persönlich, also lässt seinen Statthalter DeLisle vorerst nicht ran.
Grüsse aus Potsdam
 
#6
warum zum teufel interessiert dich das? wie kann man nur so klatschsüchtig sein! hätte die zeitung deines vertrauens besser recherchiert, dann hätte sie auch gewusst, dass es sich um einer potsdamer moderatorin handelt. aber, bekanntlich wissen ja Bild-Leser immer mehr - und vor allem alles besser.
 
#9
@Ruedi
Ich habe mein Vertrauen in Dich verloren... Die Nummer mit dem Brandenburg-Direktor und das der Berliner PD unzufrieden mit ihm sein soll, ist etwa ein Jahr alt(!) und seit über einem halben Jahr geklärt; es gibt keinen Verantwortlichen mehr für Brandenburg
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben