Radioszene Baden-Württemberg


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#2
+++ Mike Diehl zur Zeit Star-Moderator bei Radio Regenbogen (Mannheim) wechselt im März 2001
zu Hit Radio FFH nach Frankfurt....+++
Wer weiss dazu näheres und was ist an der Meldung eigentlich dran...???

Gruss
Michel
 
#3
Mike Diehl war ja vor seinem Engagement bei RR schon einmal bei FFH. In Regenbogenkreisen wird allerdings kolportiert, daß Mike die Gerüchte selbst initiiert haben soll, um zu pokern.
 
#4
Wieso will Mike Diehl denn jetzt pokern, damit Radio Regenbogen ihn hält und noch eins drauflegt damit er bei Radio Regenbogen bleibt?
Woher weisst du das alles Rösselmann???

Grüssle
Michel
 
#5
Hallöle Michael,
das mit Mike Diehl ist ein GERÜCHT aus Regenbogenkreisen. Ist ja nicht unüblich und auch legitim, daß Radioleute Angebote anderer Sender dazu nutzen, die Stellung im eigenen Hause zu verbessern.
Daß ich hier aber meine Informanten nicht preisgebe, wirst du verstehen.
Ade!
 
#7
Wie vielleicht manche bemerkt haben, wurde (gottseidank) das Intramaxx-Rahmenprogramm, welches von einigen Lokalsendern übernommen wurde, wieder eingestellt und alle senden ihr eigenes Programm. Auch die Radio7-Nightlife wird nicht mehr übernommen.
Was haltet ihr denn von "Stadtradio-die Hitgarantie"...nicht besonders originell, oder?
Und was ist an dem Gerücht, daß Radio Komma 1 bald Ostalbradio heissen soll?
Fänd ich gar nicht so blöd, Komma 1 war immer ein seltsamer Name (hiess ursprünglich mal Radio 7,1)

Ansonsten habe ich jedesmal, wenn cih da runter fahr, den Eindruck, daß alle Sender ausser Hollaridiö-SWR4 und dummdummdumm-sunshine dieselbe Musik spielen.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben