Relaunch: Wird aus WDR 4 ab 21. März 2011 eine weitere Format-Dudelwelle?


Datenvolumen, Akku:

Soo viel Datenvolumen braucht das garnicht. Ich mache mit dem Smartphone draußen aber auch sonst nichts. Ich rufe niemanden an! Wenn Smartphone immer noch nur Telefon & SMS wäre, hätte ich keins. :) Ich habe 4+1 GB bei einem Billiganbieter für 15 Euro im Monat. Dafür aber auch einen Vertrag, den ich nach zwei Jahren kündigen muss, weil sich der Preis sonst auf 30 Euro verdoppelt. Kann mir keiner erzählen, dass das nicht geht. Wenn das Volumen aufgebraucht ist, struggele ich auch mal fünf Tage da rum, das stimmt. Dann geht draußen halt nichts und ich sehne den nächsten Monat herbei.

Der Akku haut da schon ein bißchen mehr rein, das stimmt. Ich stand schon auf der Brücke mit 1% und konnte nicht weiterhören. Manchmal frage ich mich, warum er so schnell leer geht, obwohl ich in der Zeit geschlafen gemacht habe. Aber ich habe auch "Milliarden" Apps auf dem Smartphone. Vielleicht daten die alle im Hintergrund up und das haut dann den Akku leer? Aber davon lasse ich mich nicht draußen vom Radio hören abhalten. Ich habe das Smartphone ja genau wegen der Apps! (siehe oben)
 
Oben