• Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) dürfen jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.

RIP Dame Vera Lynn


#1
Die britische Sängerin Vera Lynn, The Forces' Sweetheart, ist im Alter von 103 Jahren verstorben. Sie war vor allem im zweiten Weltkrieg populär geworden, als sie mit Liedern wie "We'll meet again" und "The White Cliffs of Dover" sowie Auftritten in Luftschutzbunkern und bei Einheiten der britischen Armee dazu beitrug, den Durchhaltewillen der Briten zu stärken.

Der Guardian hat einen Nachruf und eine Bilderserie:

https://www.theguardian.com/music/2020/jun/18/dame-vera-lynn-dies-aged-103
https://www.theguardian.com/music/gallery/2020/jun/18/dame-vera-lynn-a-life-in-pictures
 
Oben