Rockmusik im deutschen Radio?


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

X_FM

Benutzer
AW: Rockmusik im deutschen Radio?

@AmokAlex...ich trauere auch heute noch den Project-Zeiten nach und bin immer noch auf der Suche nach einem Sender, den man auch mal länger als eine Stunde hören kann, ohne wild nach der Kotztüte zu suchen! Hier in Thüringen sind die Lichter in Sachen Rockmusik nach Project 89.0 ganz ausgegangen. So bin ich seit einiger Zeit DeltaRadio Livestream Hörer (zeichne mir die Sendungen auf, up to the mp3 player und rein ins Auto) und bin denen, auch nach Deinem Weggang, treu geblieben. Vielleicht findet sich ja mal jemand, ein ordentliches Rockradio in Deutschland auf die Beine zu stellen?!
Die Kommerzradios versuchen sich mit einem Gewinnspiel nach dem anderen Hörer zu verschaffen, anstatt die Kohle in ein vernünftiges Programm zu investieren, einfach nur armselig!
Greetz
 

muckepeter

Benutzer
AW: Rockmusik im deutschen Radio?

@kreisel......die ganze sender ist eine armutzeugnis und noch schlimmer die menschen die es betreiben! :D

Das Grinsemännchen kann nicht darüber hinwegtäuschen, daß diese Aussage eine Unverschämtheit ist. Lieber Alex, neben Dir gab und gibt es bei diesem Sender noch viele andere engagierte und - jawohl! - kompetente Leute.

Wenn die mir ihre geschichten erzählt haben über was für ne erfolg die gehabt haben, musst ich mich fragen wo??? bei mutti??? :wow:

Siehe oben.

alles was den interessiert ist gegenseitig sich auf die schultern zu klopfen und sich gegenseitig zu erzählen wie toll die sind!! :wall:

Damit kennst Du Dich ja aus:

Hast du schon von eine sender gehört die von 46.000 pro std. auf 103.000 gewachsen ist innerhalb 2 MAs

Erstens wage ich die 42.000 rückblickend zu bezweifeln, zweitens hat sich die Reichweite in jenen Tagen durch neue Frequenzen nicht unerheblich erhöht, was sicher auch zu den höheren Hörerzahlen beigetragen hat. Wenn Du aber der Auffassung bist, daß dieser Zuwachs ganz allein Dein Verdienst ist, dann solltest Du drittens wenigstens erwähnen, daß der Sender bei der MA 2005/II - also in Deiner Ägide - einen Quotensturz sondergleichen erlebt hat. Aber dafür kannst Du natürlich nichts.
 

AmokAlex

Benutzer
AW: Rockmusik im deutschen Radio?

@mukepeter...............

Lieber Alex, neben Dir gab und gibt es bei diesem Sender noch viele andere engagierte und - jawohl! - kompetente Leute.
1x von viele bespiele: Dir mir erzählt haben das Michael Jacksons "Beat it" das einstieg ins Grunge Musik war!!! :rolleyes:

sich auf die schultern zu klopfen und sich gegenseitig zu erzählen wie toll die sind!!
Kann nicht stimmen! Weil dort habe ich keine freunde oder kollegen gehabt! Die waren zu beschäftigt ihre eigene Arbeitsplatz zu sichern!!! :D

......und zweitens, hätte ich gewusst das die alle "Full of Bulls..t" waren, hätte ich nie Delta verlassen!! Aber RR/Radio21 haben das himmel auf erde versprochen!! :mad:

Erstens wage ich die 42.000 rückblickend zu bezweifeln, zweitens hat sich die Reichweite in jenen Tagen durch neue Frequenzen nicht unerheblich erhöht, was sicher auch zu den höheren Hörerzahlen beigetragen hat. Wenn Du aber der Auffassung bist, daß dieser Zuwachs ganz allein Dein Verdienst ist, dann solltest Du drittens wenigstens erwähnen, daß der Sender bei der MA 2005/II - also in Deiner Ägide - einen Quotensturz sondergleichen erlebt hat. Aber dafür kannst Du natürlich nichts.


Hier könnte ich die RMS Liste und zahlen einscannen und es veröffentlichen! aber du kannst selbe nach schauen!
Die zahlen waren auch allein NDS!

Und ich habe es schon zu gegeben mit der abstürtz von fast 50%, das ich kein bock mehr auf die tägliche Kriegsgericht, und erklärungen, diskussionen warum ich was getan habe und das genau getan was die oberesrteetage von mir wollte!
Somit haben die den Sender tief ins sandgestetzt. Es war ihre programm!!
Dass haben die getan so die alle in Radioworld erzählen können, " Tja, der Ami hat uns ins elend gebracht!!" als ehemahlige mitarbeiter musst du es wissen wie die GF funktioniert! :wow:

Man erzählt immer wie schlecht was oder man ist! aber hast du je gehört das man jemand lobt?? no way! der jenige könnte besser als ICH sein!! :D
 

Flegle

Benutzer
AW: Rockmusik im deutschen Radio?

Also jetzt mal ganz ehrlich Alex: Merkst du nicht wie sehr du dich hier lächerlich machst? Die ganze Welt ist schlecht, alle hassen mich und jeder verkennt mein enormes Talent? Wenn ein Sender gut ist wars dein Verdienst, wenn nicht dann konntest du als Einziger nix dafür? Und so einer will seit Jahren ein Radioprofi sein? Lächerlich! Ich schließe mich dem Kollegen Hamburg- beach an und sage: AUFWACHEN!
 

AmokAlex

Benutzer
AW: Rockmusik im deutschen Radio?

@flegle........du kannst sagen und glauben was du willst! Du hast jeder recht dazu! wenn ich mich lächerlich mache, kann dir doch sche.. egal sein oder? :rolleyes:

Die ganze Welt ist schlecht...QUOTE]

Falsch!! Nur Deutsche radio! :wow:

alle hassen mich und jeder verkennt mein enormes Talent?

das mit enormes Talent hast du gesagt, nicht ich! und nicht alle hassen mich! nur die leute die ich meine meinung sage wenn die versuchen jemand zu f....n!!!

aber ich sehe das die wahrheit tut schon weh!! :D

wach bin ich! es ist halt die menschen wie du die mit "the truth" nicht umgehen können!!
 
AW: Rockmusik im deutschen Radio?

Schreib doch was du willst, Alex aber SCHREIB ENDLICH DEUTSCH!!!!!!

Es nervt.

Ach ja, und deine tollen Smileys kannste dir auch inne Haare schmieren.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben