RTL RADIO bei der MA


Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Tom2000

Gesperrter Benutzer
#6
ich bin ja dafür bekannt, private zu unterstützen, wo ich nur kann.

aber RTL Radio aus Luxemburg habe ich persönlich abgeschrieben.
gelegentlich schalte ich kurz ein, um mich davon zu überzeugen, dass alles beim alten ist. scheinbar wird sind sie sogar noch steigerungsfähig im negativen sinn.

erst habe ich zur kenntnis genommen, dass martina straten die morgen show übernommen hat. ausgerechnet eine der unfähigsten da. null einfälle, nur bieder und langweilig. dazu eine krächzige stimme, und zischen tut die auch die ganze zeit.

jetzt heute abend gerade dies: da erzählt eine hörerin von einem bevorstehenden prozess. die tante im studio schiesst wie aus der pistole geschossen, hoffentlich sei die verhandlung erst im juni. das wäre am besten. muss so´ne art hellseherin gewesen sein.

so einen schwachsinn hab ich bislang ja noch nicht gehört. wo doch jeder weiss, dass in rechtlichen angelegenheiten fristen laufen.

RTL sollte sich selber und seinem andenken an radio luxemburg etwas gutes tun und sein programm einstellen.
 
#13
Wahrscheinlich wird es wieder 10 Jahre und 20 MA-Fiaskos dauern, bis sich bei RTL Radio wieder etwas tut, aber ich würde mir ein progressives 80er/90er-Format wünschen. Wie Veronica in Holland. Würde sich bundesweit in der Kernzielgruppe gut verkaufen können.
 
#14
keine reaktion aus luxemburg????

tötlich.. noch nicht mal krisen-pr beherschen die....


wie lang wird das eigentlich noch ge- und ertragen von den gesellschaftern...

vielleicht kann es die hexe äh wahrsagerin on air ja voraussehen ;)
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben