1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

RTV Domzale auf 918 kHz abgeschaltet

Dieses Thema im Forum "Radioszene Weltweit" wurde erstellt von westsound, 05. September 2017.

  1. westsound

    westsound Benutzer

    Zunächst ging man noch von einer Wartungspause aus, doch gestern machte RTV Slovenija es ohne jede Vorwarnung offiziell: Der Mittelwellensender Domzale auf 918 KHz, der bislang das erste Programm von TRT Slovenija übertruf, wurde gestern Mittag um zwölf Uhr MESZ abgeschaltet. Leider betrifft dies auch die englisch - und deutschsprachigen Nachrichten, die bislang täglich um 22.30 /22.35 Uhr ME(S)Z über diesen Sender zu hören waren. Damit ist wieder eine Empfangsmöglichkeit für eine deutschsprachige Sendung aus dem Ausland weggefallen. Schade um das oft schöne Programm mit viel einheimischer Musik am Abend!

    Die übrigen noch in Slowenien in Betrieb befindlichen MW - Sender sind von der Abschaltung vorerst nicht betroffen, es verbleiben somit:

    -548 Radio Koper
    -558 Radio MMR (ungarisch)
    -648 Radio Murski Val
    - 1170 Radio Capodistria/Koper (zeitweise italienisch).

    Quelle:

    http://radioprvi.rtvslo.si/2017/09/srednjevalovni-oddajnik-na-oddajnem-centru-domzale/
     
    Cha gefällt das.
  2. s.matze

    s.matze Benutzer

    Zwei kleine Fehler: TRT ist Türkei, RTV ist Slowenien. Und 548 gibt es nicht das müsste 540 oder 549 sein wenn es im EU Raster liegen soll.
     
    westsound gefällt das.
  3. westsound

    westsound Benutzer

    Stimmt natürlich, sorry. 548 gibt es seit dem Genfer Wellenplan nicht mehr (1978), und TRT war wohl ein Tippfehler. Merci für die Korrektur!
     

Diese Seite empfehlen