Sachsen


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Ich hab da mal ein paar Fragen an die Experten im Forum,

und zwar: Was darf man in Sachsen noch erwarten, gibts vielleicht irgendwelche überaschungen in der zukunft? oder bleibt es bei diesen angebot?

und gibt es in Sachsen eigentlich irgendwelche bekannte Moderatoren? wenn ja welche?

würd mich freuen wenn einige sich die mühe machen würden was reinzuschreiben zu dem thema



[Dieser Beitrag wurde von Karlchen am 13.06.2001 editiert.]
 
#2
Bei Antenne Sachsen ist vormittags Tommi Schminke (füher radio salü, sr1, ndr2, delta radio) am Start. Allerdings weiß man nicht, wie lange noch, denn eingekauft worden war er glaube ich mal als Morningshow-Moderator... Dort sitzt aber seit Jahren ein unwitziger "Böttcher", der wohl nur aufgrund seines säggsischen Aggzends bei den Leuten ankommt. Die Teamlösung mit Schminke und Böttcher hat damals jedenfalls nicht hingehauen...
 
#3
danke AC, also das Tommi Schminke dort ist weiß ich ja, da ich ab und zu mal in das Programm reinhöre. Ich glaub es lag daran das T.Schminke vormittags nun ran muß. Da Antenne dem trend folgte Mann und Frau am Morgen. Übrigens ist mir einer gut aufgefallen aus dem sender dort,Christian Giese heißt er glaub ich (Nachmittags ist dieser Moderator dran) er hatte eine gute laune durchs Radio gebracht.
 
#4
Hi Karlchen,
Was hast Du gegen die Radiolandschaft Sachsen?
Ich finde die Lokalsender sehr erwähnenswert,
die SLP. Die sind doch die Aufsteiger im Markt, trotz schlechterer technischer Bedingungen. Also irgendwas machen die doch wohl anders / besser, oder ?
Gruß
U.S.
 
#6
Hallo Karlchen,

bekannt ist doch auch Klaus und das Morgenteam. Aber seitdem Uli Müller *g* nicht mehr dabei ist, höre ich das nicht mehr. Jump ist doch viel besser, vor allem abwechslungsreicher. Weiss JEMAND zufällig, was Uli Müller jetzt macht?

MfG Power4
 
#7
vor ca. 1 jahr war er noch bei psr tätig. hat als morningshow "producer" dort auch gute arbeit abgeliefert. was jetzt ist, weiss ich nicht.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben