Sandra König neuer Wecker-Anchor bei Ö3


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Kränzchen

Benutzer
AW: Sandra König neuer Wecker-Anchor bei Ö3

bäh Sandra König ist genau diese babyhafte quietschistimme die in der Früh kein Erwachsener hören kann.. ekelhaft, diese ewigen kinderstimmen in der früh hält doch kein mensch aus. :confused:
 

Radiobenni2006

Benutzer
AW: Sandra König neuer Wecker-Anchor bei Ö3

Eine Frau in der Früh beim Ö3 Wecker, kann ich mir kaum vorstellen!
Und der Wecker ist so wichtig, das dauert noch bis so eine Revolution kommt!
 

donpulpi

Benutzer
AW: Sandra König neuer Wecker-Anchor bei Ö3

weil immer so getan wird,als ob die könig die erste frau im wecker wäre- da is die noch ind schul gangen, hat die xander schon den wecker gemacht. und jetzt lassts es einmal arbeiten beim wecker,die könig. werma ja sehen, ob sie dort was reisst. die schreierei, bevor sie überhaupt noch ein wort übers ö3 mikro gejagt hat, versteh ich sowieso nicht.
abwarten..und zuhören würd ich sagen
 

jane2delta

Benutzer
AW: Sandra König neuer Wecker-Anchor bei Ö3

Wenn diese Pressemeldung gleich viel hält, wie die des Herrn Rogl vor seinem Wechsel zu Ö3, dann wird Frau König demnächst wohl Liebe usw moderieren

:)

Als Wecker Side Kick wie Frau Zeller z. B. im Eppinger Team würde ich das sehr cool finden.

Alles gute Candy Sandy ;)
 

jonah

Benutzer
AW: Sandra König neuer Wecker-Anchor bei Ö3

dort hat aber noch jeder angefangen... wo sonst soll mann/frau das programm und die gegebenheiten eines neuen senders auch kennenlernen?! daraus schlüsse zu ziehn stellt jegliche professionelle sichtweise in frage, oder :)
 

RadioMatti

Benutzer
AW: Sandra König neuer Wecker-Anchor bei Ö3

Ähm also ich ziehe daraus nur den einen Schluss - nämlich, dass Sandra König wirklich zu Ö3 gewechselt ist (nur weil das tv-media schreibt, muss es noch lange nicht stimmen ...). Deswegen habe ich den Link als "Beweis" reingestellt.

Jeder hat mit dem Nachtflug angefangen - wenn ich das nicht wüßte, wer dann ... lol
 

radiocritics

Gesperrter Benutzer
AW: Sandra König neuer Wecker-Anchor bei Ö3

Eine Frau in der Früh beim Ö3 Wecker, kann ich mir kaum vorstellen!
Und der Wecker ist so wichtig, das dauert noch bis so eine Revolution kommt!
Liebe Freunde und Hörer der Radioprogramme: Ich, der "Radiofreak"(leider mußte ich mich hier als "Radiocritics" anmelden!!) möchte dazu folgendes sagen: Sandra König wäre bei weitem nicht die allererste weibliche Moderatorin des "Ö3-Weckers", denn da gab es schon eine schöne Anzahl an bewährten Vorgängerinnen!!! Die allererste wurde schon genannt, denn die war tatsächlich Brigitte Xander, dann gab es noch Ines Schwandner,Alexandra Hilverth, Heidi Misof(geteilter "Ö3-Wecker"), Nora Frey sowie auch Rosemarie Isopp!!! Also, daß eine Frau den bewährten Ö3-Wecker moderiert und selbst gestaltet ist bei weitem keine neue und absolut keine Revolution auf Ö3 und würde den Wecker noch vielleicht viel attraktiver und beliebter machen und die effektive Hörerzahl in diesem Sendungsschema noch mehr in die Höhe hieven!!!
 

RadioMatti

Benutzer
AW: Sandra König neuer Wecker-Anchor bei Ö3

Naja froggy - das ist aber schon falsch, weil sie im Februar wie gesagt bereits "Liebe usw." moderiert ...
 

donpulpi

Benutzer
AW: Sandra König neuer Wecker-Anchor bei Ö3

@ radiocritics... also ich muss sagen ich wurde in meiner jugend gerne von xander,frey und co geweckt.. war zwar schon in den 80ern, aber dennoch, ich mochte den wecker mit der xander.. alleine das schrille: hey wach auf...hey wach auf...usw in der früh war schon zum aus dem bette fahren..*gg*
 

dj_hydroxi

Benutzer
AW: Sandra König neuer Wecker-Anchor bei Ö3

na hoppla! war ja doch sehr überrascht, als es heute morgen hieß "wir haben den schnellsten verkehrsservice österreichs. hier ist ihre neue stimme auf ö3: sandra könig!", angekündigt von robert krakty.

und im weiteren verlauf des weckers wurde sandra könig immer wieder als neue kollegin im ö3-wecker-team angekündigt.

ich persönlich bin von ihrer stimme positiv angetan. und sie scheint auch sehr symphatisch zu sein. vielleicht, nein, nicht villeicht, HOFFENTLICH kommt sie statt daniela zeller in den wecker. der stimm- und symphatieunterschied ist meiner meinung nach enorm.

andererseits: hoffentlich löst könig nicht die zeller ab, damit die wiederum ins nf-geschehen einsteigen kann. ich hoffe, es gibt einen (radio-)gott ;))

also, wie gesagt: bin positiv überrascht von sandra könig und hoffe, mehr von ihr zu hören - und das im wecker, da das eigentlich die einzige sendung auf ö3 ist, die ich regelmäßig höre. die qualitätsansprüche können durch sandra nur um ein großes maß nach oben geschraubt werden...
 

radiocritics

Gesperrter Benutzer
AW: Sandra König neuer Wecker-Anchor bei Ö3

Ja, ich habe heute in der Früh auch nicht schlecht gestaunt, als in aller Herrgottsfrühe Sandra König den Verkehrservice sich selbst begrüßte. Sie machte ihre Sache recht gut und hat auch eine recht angenehme Radiostimme. Das was ihr vielleicht noch fehlt ist etwas mehr Natürlichkeit in die Sendung einzubringen, aber ich bin davon überzeugt, daß das noch kommen wird. Sie wird vielleicht noch während der Sendung über so manche gute lustige Comedy herzlich lachen können. Möglicherweise wird sie auch als Ersatzgesellschaftsreporterin von Daniela Zeller fungieren.
 

RadioMatti

Benutzer
AW: Sandra König neuer Wecker-Anchor bei Ö3

Weil ichs nich gehört habe: Was genau hat Sandra König heute im Wecker gemacht? Statt der Zeller den VKS gelesen oder war sie überhaupt statt der Zeller die "weibliche Co-Moderatorin"?
 

dj_hydroxi

Benutzer
AW: Sandra König neuer Wecker-Anchor bei Ö3

sie war die co-moderatorin im wecker, wobei sie weniger zum einsatz kam als die zeller - logischerweise. für die gesellschaftsnews zwischendurch war gabi dorschner hier. aber eigentlicher side-kick war sandra könig...
 

blu

Benutzer
AW: Sandra König neuer Wecker-Anchor bei Ö3

;) stimmt....
sehr angenehme stimme für solch frühe stunde.
war aber auch schon damals bei energy so.
 

andimik

Benutzer
AW: Sandra König neuer Wecker-Anchor bei Ö3

Sehr gut heute früh. Hab sie dank EON im Verkehrsfunk gehört.

Die Dame hat mir schon immer gefallen (und war in ATV die beste zweifelsohne).
 

RadioMatti

Benutzer
AW: Sandra König neuer Wecker-Anchor bei Ö3

Hab sie im Wecker bis jetzt noch nicht gehört. Im Nachtflug fand ich sie nicht überragend (war aber auch ihre erste Sendung). Eine eigene 5-stündige Sendung zu moderieren ist halt doch a bissi was anderes, als im Wecker den VKS zu lesen und hin und wieder zu lachen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben