Schiewack bei JUMP


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
....über den guten Mann wurde ja in den vorangegangenen Threads schon mächtig hergezogen. Ich hatte auch mal eine kurze Begegnung mit ihm (Nein..ich bin zum Glück kein Mitarbeiter vom ihm!)..und kann mir danach so ziemlich alles bei ihm vorstellen. Um es gleich vorwegzusagen, ich bin wirklich nicht für Kollegenschelte. Aber in diesem Fall ist das anders! Wenn ein Chef eines grossen Senders es nicht gelernt hat sich seinen Mitarbeitern gegenüber anständig zu benehmen --- Wenn er so mit ihnen umgeht das sogar der Notarzt kommen muss hat er es auch nicht anders verdient, als in so einem Forum wie diesem mal öffentlich an den Pranger gestellt zu werden.
Also, wie sind eure Erfahrungen mit Schiewack, was habt Ihr für Geschichten auf Lager? Ich bin gespannt <img border="0" title="" alt="[Winken]" src="wink.gif" />
 
#2
....und ich wiederhole nochmal:

warum muss man denn zu einem thema mehrere threads aufmachen? das thema jump und schiewack gibt es schon! siehe hier:

<a href="http://www.radioforen.de/cgi-bin/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic;f=1;t=003895" target="_blank">http://www.radioforen.de/cgi-bin/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic;f=1;t=003895</a>

wenn dort etwas neu gepostet wird, dann steht der thread automatisch wieder ganz oben und man muss nicht jedes mal einen neuen aufmachen! das nervt langsam!!!!!!!!! <img border="0" title="" alt="[W&uuml;tend]" src="mad.gif" /> <img border="0" title="" alt="[W&uuml;tend]" src="mad.gif" /> <img border="0" title="" alt="[W&uuml;tend]" src="mad.gif" />
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben