Sender-Websites


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#2
Cool ist derzeit nur das Wetter! Wenns um Inhalte geht: Sitemaps helfen weiter (Suchbegriff "sitemap" und dann die URL dahinter bei der Suchmaschine Deines Vertrauens eingeben) - die ARD versucht, sich da möglichst abzustimmen. Hier 2 Beispiele: WDR und Deutschlandradio.
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben