Sharp gf 454 H


#1
mein sharp gf wurde von mir generalüberholt und funktioniert 1A!

Ich hab 2 fragen:

1:wie alt ist das Radio ca.
2:es rauscht oft, wie kann ich den fm empfang (billig oder teuer) verbessern, ich hab hinten einige Anschlüsse doch weiß nicht wofür

Hier mal bilder:
https://picload.org/view/dagwodgr/7520b6fb-207d-4e5e-ac7d-f21385.jpg.html
https://picload.org/view/dagwodgl/fc82e0a9-c4a6-4d75-9719-148c1a.jpg.html
https://picload.org/view/dagwodgi/f53a5466-00c8-437d-9678-eb4202.jpg.html
https://picload.org/view/dagwodgw/76ee2f79-fc52-46e7-b23b-c6875e.jpg.html
 
#2
Es sind nur 3 Anschlüsse am 80er-Jahre-Radiorecorder: Von links nach rechts: Netz (hier allerdings f. falsche 120 Volt), DIN-Buchse (f. Lautsprecher, Kopfhörer oder Aufnahmegerät) und Mikro.
Mehr als Draht an der Teleskopantenne zu befestigen ist wohl nicht "drin"...

 

DOSORDIE

Gesperrter Benutzer
#4
Wenn das Gerät generalüberholt ist und 1a spielt, dann kann der Empfang eigentlich nicht aufgrund des Recorders schlecht sein. Das ist zwar kein Topp Modell, Sharp hatte aber einen guten Namen und verglichen mit heutiger Standardware haben diese Geräte alle einen hervorragenden Empfang - auch die kleinen.

Ich hatte schon viele Sharp Ghettoblaster (derzeit auch einen GF 9000) und der Empfang war auf allen Wellenbereichen hervorragend. Spitzenmodelle sind schon mit besseren Weltempfängern vergleichbar, einen Grundig Satellit oder Ähnliches übertreffen sie natürlich nicht, aber die sind immer „gut dabei“, aber wenn der Empfänger auch bei Ortssendern rauscht, dann ist definitiv was kaputt.

Wenn es natürlich Sender von weiter weg sind reicht die Feldstärke vielleicht nicht aus, das Rauschen bekommst du dann meist weg indem du das Gerät auf Mono schaltest.

LG Tobi
 
Oben