1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Shoutcast-Scripte

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von chemnitzer80, 24. Juni 2017.

  1. chemnitzer80

    chemnitzer80 Benutzer

    Hallo habe folgendes problem und finde keine Lösung auch goo.. hilft nicht wirklich weiter

    ich habe dieses Scripte zum auslesen des Schoutcast Servers nur leider wird der Sendende DJ nicht Angezeigt liegt wohl an derm Sendeport wir arbeiten mit shoutcast 1.9.8.

    wenn ein Dj sich normal über den Hauptport (zB. 8100) einloggt funktioniert alles reibungslos sobald aber einer auf den DJ Port (zb. 21065) drauf geht wird der DJ nicht angezeigt (AIM Auslesen)

    ich Hoffe hier hat jemand eine Lösung


    <?php

    //Stream Klasse für Index

    // HIER DIE SERVERDATEN EINGEBEN


    $scast_host = 'xx.xxx.xx.xx'; // SHOUTCAST HOST IP

    $scast_port = 'xxxx'; // SHOOUTCAST PORT

    $scast_pass = 'xxxx'; // SHOUTCAST ADMIN PASSWORT


    if($fp = @fsockopen($scast_host, $scast_port, $errno, $errstr, 30)) {

    if(fputs($fp, "GET /admin.cgi?pass=".$scast_pass."&mode=viewxml HTTP/1.0\r\nUser-Agent: XML Getter (Mozilla Compatible)\r\n\r\n")) {

    $xmldata = "";

    while(!feof($fp)) $xmldata .= fgets($fp, 1000);

    $xmldata = explode("\r\n", $xmldata);

    $xmldata = $xmldata[3];

    }

    }



    function get_item($name, $source) {

    preg_match('#<'.$name.'>(.*?)</'.$name.'>#', $source, $matches);

    return $matches[1];

    }

    function get_items($name, $source) {

    preg_match_all('#<'.$name.'>(.*?)</'.$name.'>#', $source, $matches);

    return $matches[1];

    }



    $sc_stream_status = get_item("STREAMSTATUS", $xmldata);



    if($sc_stream_status) {

    $sc_stream_bitrate = get_item("BITRATE", $xmldata);

    $sc_listeners_cur = get_item("CURRENTLISTENERS", $xmldata);

    $sc_listeners_peak = get_item("PEAKLISTENERS", $xmldata);

    $sc_listeners_max = get_item("MAXLISTENERS", $xmldata);

    $sc_server_title = get_item("SERVERTITLE", $xmldata);

    $sc_server_url = get_item("SERVERURL", $xmldata);

    $sc_server_genre = get_item("SERVERGENRE", $xmldata);

    $sc_server_version = get_item("VERSION", $xmldata);

    $sc_current_song = get_item("SONGTITLE", $xmldata);

    $sc_irc = get_item("IRC", $xmldata);

    $sc_icq = get_item("ICQ", $xmldata);

    $sc_aim = get_item("AIM", $xmldata);

    }

    ?>
     
  2. Inselkobi

    Inselkobi Benutzer

    Das Script hat - direkt - mit Shoutcast so viel zu tun wie .. Festplatte mit Sex. Nämlich erstmal gar nichts. Es ist ein Ausschnitt eines Scripts, so wie es aussieht, von Xoops, das wohl bekanntermaßen bei einigen Providern Probleme bereitet (eine halbe Minute googeln).
    Zusammengefasst: Hier geht es um einen Teil eines Scripts (UHQ-Radio Modul), das Dir ermöglichen soll, diverse Angaben von einem Shoutcast-Server auf der Website anzeigen zu lassen.

    Wenn jetzt also zum Beispiel auf dem scheinbar zugewiesenen "Hauptport" 8100 das Script funktioniert und ein "DJ" auf einem anderen Port draufgeht, zu Beispiel 21065, wäre es doch sinnvoll, ihn nicht draufgehen zu lassen, sondern ihm, sinnvoller Weise, einen anderen Port zuzuweisen.
    Zumal der Port 21065 reichlich oft, je nach System, belegt ist.

    Nur als Hinweis am Rande: Das Script macht mir den Eindruck als wäre es für Shoutcast 2 geschrieben. Du trägst doch nicht ernsthaft ein Admin-Passwort ein?
     

Diese Seite empfehlen