Spitzenhub und Multiplexleistung


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hi Folks!

Gibt es eine Möglichkeit mit irgendeiner Soft- oder Hardware den Spitzenhub und die Multiplexleistung eines Senders zu messen? Nach Möglichkeit mit einer preiswerten Lösung... :p
 
#4
AW: Spitzenhub und Multiplexleistung

Wenn das Zeugs nicht so wahnsinnig teuer wäre. Eigenbau wäre da sicher die billige Alternative. Kommt drauf an, wie genau es sein muss. Bin grade dabei, Info über Hubmessungen zusammenzutragen...
 
#5
#6
AW: Spitzenhub und Multiplexleistung

Vereinfacht gesagt hat man ja mit einem "normalen" Radio einen wichtigen Teil des des Hub-Messers -> Der FM-Demodulator des Empfängers gibt ja eigentlich am Audioausgang nix andres als eine Spannung aus, die proportional zum Hub ist. Fehlt nurmehr ein Spitzenwertsgleichrichter, evt. ein Integrierglied und ein Drehspulinstrument. Wie misst man eigentlich die Multiplexleistung? Wuerde mich ueber Infos/weiterfuehrende Links freuen!
 
#10
AW: Spitzenhub und Multiplexleistung

Ja, der FM-Spy, der waer schon was. Wenn ich mich nicht taeusche, gabs auf der HP irgendwann eine Demo der Windows-Steuersoftware zum Runterladen. Das Programm war ohne FM-Spy lauffaehig, sondern arbeitete mit fix gespeicherten Messergebnissen. Damit konnte man schon mal alle Funktionen durchtesten. Das waer doch mal was zum "Reinschnuppern" in die Materie...
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben