Spreeradio sucht den besten Song aller Zeiten


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Spreeradio macht endlich auch einen Hitmarathon!!!!!!! Hier das offizielle Statement auf der Page:

105'5 Spreeradio - wir spielen die besten Songs aller Zeiten!

Jetzt suchen wir mit Ihnen den absolut besten Song aller Zeiten
für Berlin-Brandenburg!

Welcher Song ist Ihr persönlicher Favorit?
Tragen Sie im Formular Ihre drei Vorschläge ein und verraten Sie uns,
warum Sie gerade diese Songs ausgewählt haben!

Die TOP 1.000 Songs und Ihren ultimativ besten Song aller Zeiten spielen wir
dann am 105'5 Spreeradio-Grenzenlos-Musikwochenende im April!

Unter allen, die mitmachen verlosen wir die
Original-105'5 Spreeradio-Jukebox
...natürlich mit den besten Songs aller Zeiten!




Also ich denke bestimmt am Osterwochenende!? Ich hoffe das wird so geil wie die legendären Hitparaden auf SWR1

Also echte Abwechslung in Berlin/Brandenburg zu Ostern!!
 
#2
AW: Spreeradio sucht den "Besten Song aller Zeiten"

Ich hoffe die Berliner geben sich Mühe und da kommt dann nicht wieder irgendein Mist raus. Wäre ja nicht das erste Mal.;)
 
#3
AW: Spreeradio sucht den besten Song aller Zeiten

Ein ewig langer Countdown zu Ostern. Mann, wie einfallsreich. Das hatten wir doch schon 100 Mal. Kreativität hoch 8 ...
 
#4
AW: Spreeradio sucht den besten Song aller Zeiten

"105'5 Spreeradio-Grenzenlos-Musikwochenende"
Alle Achtung vor demjenigen,der sich diesen doch sehr kurzen und prägnanten Slogan hat einfallen lassen. :D
 
#8
AW: Spreeradio sucht den besten Song aller Zeiten

Die Liste mit "Like A Rolling Stone"hat allerdings das Magazin "Rolling Stone" herausgegeben.
Zu erwaten ist: Hier gewinnt der Spree-Walzer.
 
#9
AW: Spreeradio sucht den besten Song aller Zeiten

Sowas zu definieren ist doch fast unmöglich. Wie sind die Kriterien? Guter Text, schöne Melodie, geile Stimme? Jeder empfindet anders und wenn man eintausend Leute befragen würde, kämen wohl 950 verschiedene Titel heraus.

Ich denke, man kann sowas nicht pauschal beantworten. Jeder hat seinen persönlichen Favoriten.
 
#10
AW: Spreeradio sucht den besten Song aller Zeiten

sind denn nur spezielle Musikrichtungen erwünscht, oder "traut" sich Spreeradio in diesem Falle, z.b. Dance aus den 90ern zu spielen? Wenn nicht, dann ist das für mich nur heiße Luft. Es gibt nämlich sämtliche Hörfunksender, die zu Ostern ebenfalls einen Countdown zählen.. Oftmals mit Hits, die sonst gar nicht ins Programm "passen".....
 
#11
AW: Spreeradio sucht den besten Song aller Zeiten

Zitat von Berlinerradio:
sind denn nur spezielle Musikrichtungen erwünscht, oder "traut" sich Spreeradio in diesem Falle, z.b. Dance aus den 90ern zu spielen? Wenn nicht, dann ist das für mich nur heiße Luft. Es gibt nämlich sämtliche Hörfunksender, die zu Ostern ebenfalls einen Countdown zählen.. Oftmals mit Hits, die sonst gar nicht ins Programm "passen".....
lt. Moderation von Jochen ist ALLES erlaubt, jede Decade, jede Musikrichtung.
 
#12
AW: Spreeradio sucht den besten Song aller Zeiten

Sowas zu definieren ist doch fast unmöglich. ... Jeder hat seinen persönlichen Favoriten.
Wohl wahr, Tweety. Diese zahlreichen Listen in Radio, Fernsehen und Printmedien, die natürlich alle "ultimativ" sind und immer das "Beste", "Nervigste" oder andere Superlative beinhalten, sind m.E. ein großes Ärgernis.
 
#15
AW: Spreeradio sucht den besten Song aller Zeiten

Bei anderen Sendern wär's vermutlich Tokyo Hotel oder Bob Sinclair gewesen... :rolleyes:

P.S.: Ich hab' mir grad mal die Top 100 angesehen - mein Respekt an die Hörer von Spreeradio, die haben eine tolle Mischung gewählt!
 
#16
AW: Spreeradio sucht den besten Song aller Zeiten

Den Hitcountdown sollte Spreeradio zu Ostern noch einmal wiederholen. Keine nervigen Bands dabei wie Tokio Hotel oder Grup Tekkan. Echt geile Musikauswahl. Der Countdown war sehr schön anzuhören obwohl manche Anrufe (nach dem Motto "so tolle Musik und so") ziemlich gekünstelt klang
 
#17
AW: Spreeradio sucht den besten Song aller Zeiten

Zitat von hamel84:
Keine nervigen Bands dabei wie Tokio Hotel oder Grup Tekkan. Echt geile Musikauswahl.
Die laufen bei Spreeradio eh nie :)

Was ich etwas negativ fand, die Top 100 liefen nachts. Wenn ich mich recht erinnere hatte das dazumals Rias2 bei seinen Top750 bzw. Top1001 cleverer gelöst :cool:
 
#19
AW: Spreeradio sucht den besten Song aller Zeiten

@mogwai du musst das auch so sehen: das war das erste mal das Spreeradio so ein Countdown gesendet hat und es war ja dazu gleich eine Nonstop Aktion. Wenn sie nächstes Jahr wieder vielleicht die Top 1000+1 dann senden könnten sie ja deinen Vorschlag ja mit einbeziehen! :)
 
#21
AW: Spreeradio sucht den besten Song aller Zeiten

@berlinerradio: die haben schon alles gespielt (denke ich) da ja jedes musikgenre und alles was musik ist gewünscht werden konnte (siehe weiter oben), überleg mal welche Altersgruppe die Spreeradio Hörer sind und ich glaube nicht das diese auf Tokio Hotel stehen bzw. diesen als besten Song auswählen

PS Es wurden auch 32000 Vorschläge eingereicht!
 
#22
AW: Spreeradio sucht den besten Song aller Zeiten

Zitat von Tweety:
Ja, allerdings "Summer of 69" auf 4...
Bryan Adams kann einem echt leid tun: Der hatte so tolle Songs aber es laufen immer die gleichen: "Have you ever really loved a woman", "(Eyerything I do) I do it for you" oder eben "Summer of '69".
 
#23
AW: Spreeradio sucht den besten Song aller Zeiten

Die Top100 finde ich auch sehr gelungen. Auf "Narcotic" von Liquido, "Hung up" von Madonna, "Der Weg" von Herbert Grönemeyer und "You're beautiful" von James Blunt könnte ich verzichten. Supertramp, Foreigner und Toto waren viel zu weit hinten; Paul Young (Platz 311), ELO (Platz 383) und die Rubettes (426) ebenfalls. Die Hollies und Moody Blues habe ich gar nicht gefunden. Gestaunt habe ich über Platz 94: Kenny Rogers & Sheena Easton mit "We've got tonight. Diesen Song habe ich bisher auf keinem Sender gehört; nur diese grausame Cover-Version von Jeanette Biedermann und Ronan Keating.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben