SPUTNIK bekommt neue Morningshow!!


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Habe gehört das Sputnik bald ne neue Morgensendung bekommt.
Josy geht angeblich im Februar. Was ist da dran? Wie heißt die neue Sendung?
Wer wird moderieren? Hat jemand ne Ahnung??
 
#3
...vielleicht kommt ja auch karsten blumenthal. der hat früher schon bei sputnik am morgen moderiert und sich doch seit jahren sowieso auf sendungen mit kindern spezialisiert. womöglich nennt man ihn dann on air "karsty" oder "reläxy"...
 
#4
Der Newsaman...?

Ich denke mal das es der Newsman Jeffrey wird die Sendung mitmachen ab 10Uhr macht er doch auch schon Verkerh und Smal-Talk, bei den Einspaarung beim MDR wirds mich nicht einmall verwunder.
 
#5
Mein lieber Mann! So viel substanzlose Spekulationen hab ich ja noch nie gehört! Vielleicht mach Schiewack ja Moshow? Wäre noch billiger für den MDR.:rolleyes:

Meldet euch doch wieder, wenn ihr etwas wißt, und nicht einfach mal wild umher vermutet!
 
#6
Es wird Claudia Vierjahn

Das neue Morgen-Woman bei Sputnik wird Claudia Vierjahn aus Berlin. Ich glaub sie hat bis jetzt bei 104.6 RTL das Hörertelefon für Arno Müller gemacht. Viel Glück!
Wenn Herr Schiwack schlau wäre nimmt er noch seinen Newsman Jeffrey dazu. Der einzige, der wirklich Ahnung hat in dem Haufen da...
 
#8
Genau DIE!!! Nur leider denkt der Schiwack da etwas einfach: Der hört 104.6 RTL und Morningshow und denkt, sie hat da moderiert. Der Jeffrey würde auf jeden Fall aus der Morningshow was machen können. Dass er in der Moderation besser aufgehoben ist als bei den Nachrichten weiß man ja.
Aber wünschen wir mal der Frau Vierjahn viel Glück. Ist doch toll wenn man die ersten Worte, die man im Radio von sich gibt, gleich als Morgen-Woman sprechen darf.
 
#9
Schön und gut, aber was wird mit Josy? Ist sie jetzt reif und alt genug, um zu JUMP aufzusteigen? (Sind in Halle ja drei Etagen dazwischen!) Sie wäre nicht die erste, die diesen Weg geht. Auch wenn die meisten vor ihr gescheitert sind bei diesem Wechsel. Und weiß jemand was über die Gründe von Josys Weggang?
 
#10
Josy ist jung, egozentrisch und eingebildet. Wenn Jump die noch haben will tun sie sich keinen Gefallen. Interessiert es wirklich jemanden, was aus DER wird?
Vielleicht macht sie erstmal ihren Grundschulabschluss nach...
 
#11
Dass Claudia vom Hörertelefon ans Mikrofon kommt stimmt ja so nicht ganz. Sie moderiert schon länger den Samstagabend und ab und zu auch abends in der Woche und vertritt "Juliane bei der Arbeit" - wie zum Beispiel in dieser Woche.......!!!!!!!
 
#13
@ MAXX

Nicht verwechseln: Claudia Vierjahn - Claudia Campus!

Fällt der Groschen???
Deine Claudia heißt Claudia Campus.
Die Claudia ohne Moderationserfahrung heißt Claudia Vierjahn. Aber wie solltest Du die auch kennen. Ausm Radio sicher nicht... :)))
 
#14
Schäffrey Wipprecht im Interview mit einem Bus Entführer live in Berlin. Entführer reicht das Handy an entführte Polizistin weiter:
Frage: Wie fühlen Sie sich???
Polizistin bürstet ihn ab:Wie soll ich mich fühlen, ich bin grad entführt worden!!!!

Unmittelbar danach (Zur Erklärung es gab ein Handgemenge, Schuß löste sich aus Pistole der Polizistin)

Wippi: Haben Sie den Entführer verletzt?
Polizistin: Nein, Schuß ging nur durchs Hosenbein, verfehlte das Bein

Stunden später in Wippis News: Es kam zum Handgemenge, dabei wurde der Entführer am Bein verletzt.

ich finde Josy übrigens super!!!!! Alles gute
 
#15
Sorry, aber der ganze Thread ist dermaßen peinlich. Offenbar bringen sich hier einige selbst ins Gespräch, Schreibfehler gibts überdurchschnittlich viele, es geht um Inkompetenz und Eitelkeiten. Und um einen öffentlich-rechtlichen Sender, bei dem ich schon lange nicht mehr weiß, wie ich ihn überhaupt noch wahr- bzw. ernstnehmen sollte. Eigentlich ein Trauerspiel...
 
#17
@ deepvoicewurst

Großartiges Beispiel der Inkompetenz von Jeffrey W.! Hab ich gar nicht mitbekommen... Aber wie ich schon meinte: In den News ist er völlig fehlbesetzt. Er hat seine Stärken in der Moderation. Vielleicht merkt das Herr Schiwack noch.

@ Radiowaves

Schreibfehler??? Hä??? Was meinst Du, warum wir hier alle Radio machen wollen und zu machen glauben!? Geh doch zur Stuttgarter Zeitung...
Dass Sputnik ein Schrottsender ist, stimmt natürlich. Da hast Du recht!
 
#18
ich denke, ich kann hier mal paar Infos, die an meine Ohren gekommen sind, streuen...

Josy zieht´s in die Ferne nach Neuseeland. Was auch immer sie dort macht.

Die neue bei Sputnik kommt von Rockland Sachsen-Anhalt und heißt Anja Kemmer. Ne Gute!
 
#19
jeffrey wipprecht

Jeffrey Wipprecht ist auf dem sender gar nicht so schlecht wie es hier rüberkommt.

Eines geht aber echt nicht - junge, junge ich bekomm pickel wenn ich das geschmiere lese - das sich der junge Mann hier selbst gen himmel lobt. Das ist sowas von eklig und geschmacklos das man ihn eigentlich zum Offen Kanal nach Berlin zurück schicken müsste.

Wie ich schon meinte, fachlich ist er kein schlechter. Menschlich gesehen fällt er leider hinten runter. Schade!

Beste Grüße
aus SO36
 

iknow

Gesperrter Benutzer
#20
@wombat
zitat:"Großartiges Beispiel der Inkompetenz von Jeffrey W.! Hab ich gar nicht mitbekommen... Aber wie ich schon meinte: In den News ist er völlig fehlbesetzt. Er hat seine Stärken in der Moderation. Vielleicht merkt das Herr Schiwack noch."

leider bist du anscheinend der einzige, der seine
angeblichen moderationskünste kennt, denn er hat ja noch nie professionell moderiert!?
insofern machen mich deine aussage schon stutzig, denn du hast ja noch so ein ding weiter oben abgelassen!

zitat:"Wenn Herr Schiwack schlau wäre nimmt er noch seinen Newsman Jeffrey dazu. Der einzige, der wirklich Ahnung hat in dem Haufen da..."!

aha, nach einem halben jahr beim brf rausgeflogen, weil er mit seiner besserwisserei den kollegen aufn sack ging, keine grossen erfahrungen vorzuweisen, noch nix moderiert aber "er hat ne dolle ahnung"!

für wie bescheuert hälst du die leute hier eigentlich???

p.s. und hoffentlich lesen das hier auch viele sputnike, darunter auch sehr erfahrene leute. die freuen sich bestimmt über solche ausssagen, denn anscheinénd sind ja ansonsten dort nur armleuchter unterwegs!!!!
 
#21
Ihr solltet Euch alle was schämen.
Radiokollegen in den Rücken fallen und "Fakten" ohne Angabe Eures Namens schreiben - das ist unterstes Niveau.
Ich kenne Jeffrey persönlich, und er ist ein wirklich guter Redakteur - er kann kein Inforadio machen, hat aber Sputnik im Blut - Themenauswahl, Ansprechhaltung etc.
Deshalb: kritisieren ja, aber nicht so, dass dem Mann beruflich massive Steine in den Weg gelegt werden.
Das ist Scheiße.
 
#22
HA!

Original geschrieben von Radiohit
Ihr solltet Euch alle was schämen....
Ich kenne Jeffrey persönlich, und er ist ein wirklich guter Redakteur - er kann kein Inforadio machen, hat aber Sputnik im Blut - Themenauswahl, Ansprechhaltung etc.

niemand hat behauptet das er (oder DU) fachlich schlecht ist (bist)! Aber um gut zu sein benötigt es einfach mehr. Der Mensch ist die Nummer eins! Nicht das gespielte ICH!
 

iknow

Gesperrter Benutzer
#23
Original geschrieben von Radiohit
Ihr solltet Euch alle was schämen.
Radiokollegen in den Rücken fallen und "Fakten" ohne Angabe Eures Namens schreiben - das ist unterstes Niveau.
Ich kenne Jeffrey persönlich, und er ist ein wirklich guter Redakteur - er kann kein Inforadio machen, hat aber Sputnik im Blut - Themenauswahl, Ansprechhaltung etc.
Deshalb: kritisieren ja, aber nicht so, dass dem Mann beruflich massive Steine in den Weg gelegt werden.
Das ist Scheiße.
genau! und nach einem praktikum und nem bißchen rumgefunke ist ER schon die rettung. ich schließe mich meinem vorredner an. niemand behauptet er sei schlecht. nur um ein guter moderator zu sein bzw. zu werden, muß man schon ein paar monate mehr erfahrungen sammeln und jetzt sollten einige hier aufhören irgendwelche anfänger zu hypen.
apropos "steine in den weg rollen"!
der jeffy ist ja auch kein kind von traurigkeit ;) !

p.s ich schlage mal einen thread vor

rsds (radioszene sucht den superstar)

da können sich dann mal alle bewerben, die denken daß sie moderieren können. ich möchte dann aber in die jury, bittääääää!
 
#25
Sorry

Sorry, hatte mich verklickt. Hatte mir noch gedenkt zu berichten, dass viele offenbar gedacht hatten, dass ich der Jeffrey bin. Bin ich aber nicht. Ich kenn ihn nicht mal persönlich, geschweige denn bin ich männlich. Meine Infos hatte ich nur von ner Sputnik-Praktikantin oder vom selber hören...
Falls meine Worte manchmal etwas zu persönlich und verletztend waren, möchte ich mich dafür entschuldigen.
Schöne Grüße,

Christin Womann
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben