Stefan Kuna und FFN


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Stefan Kuna (bisher "ffn am Abend" und Backup für "ffn Guten Morgen Niedersachsen") geht zu NDR 2.

Im Radioszene-Gerüchteticker steht:
"Er soll dort ab April vor allem am Wochenende on air sein und als "Supporter" die Redaktion unterstützen..."

Hat NDR 2 nicht schon genug Wochenendmods? Was soll der denn da machen?????
 
#2
Was macht wohl ein Wochenendmoderator? Hmmm! Denk! Grübel!

Vielleicht moderieren?

Übrigens, die Anzahl der NDR2-Wochenendmoderatoren ist so hoch nun auch wieder nicht. Gerade mal Jens+Stefan Vogt, Dirk Boege, Britta Venzke und Stefan Westphal. Mich wundert nur, dass der Engel statt Q-na nicht eine Frau ins Team holt. Die Damenriege ist bei NDR2 sowieso von jeher unterbesetzt.

Phil
 

MartinB

Gesperrter Benutzer
#3
AW: ffn-Kuna zu NDR 2

Habe bezüglich dieses Themas schon länger gespannt Augen und Ohren offen gehalten und es tut sich was: laut www.ffn.de ist der Q-Na zwar noch dabei aber moderieren tut er jetzt seit 2 Wochen nicht mehr und Morgenbackup ist jetzt Timo Close mit Stefanie Giese
 
#4
AW: ffn-Kuna zu NDR 2

Das war ja zu erwarten, dass Timo Close Back up wird , er ist ja nun auch schon seit längerem mit seiner Samstagsmorningshow ( wie ich finde gar nicht mal so schlecht )on air... . Ist Stefanie Giese nicht die Dame von ehem. Wir von Hier ?

Außerdem Frage ich mich wie lange Franky das noch machen wird... das klingt inzwischen sowas von ausgelutscht... . Pure langeweile am Morgen


---
Disc. dies ist meine persönliche Meinung und es soll auch meine persönliche bleiben.
 
#5
Es ist ja nun wohl so, daß Stefan Kuna von FFN zu NDR2 geht. Seine erste Sendung hat er dort am 2.4. um 0 Uhr. Das steht auf seiner Homepage!
Da habe ich mich gefragt, wer denn Kunas Nachfolger bei FFN wird?
Wer moderiert in Zukunft den Abend? Wer vertritt demnächst Franky (Frank Schulte) in "Guten Morgen Niedersachsen"?

Weiß jemand darüber etwas?
 
#6
AW: Stefan Kuna und FFN

;) :D Wertes Nordlicht....

lesen heißt das Zauberwort.. guck mal weiter oben in diesem Thread... und? was lesen wir dort ? Timo Close u. Steffi Giese werden die Back Ups für GuMo Niedersachsen. So steht es auch bereits auf den ffn-Internetseiten! Am Abend werden entweder Tim Maxara , bzw. Meike Behrend oder auch jmd. ganz neues ( ffn suchte kürzlich Moderatoren über radioszene.de). Ferner wär es auch möglich, dass Timo Close genauso moderieren wird, wie es der Kuna vorher gemacht hat. Also vor allem am Abend und eben als Back Up. Letzteres erscheint mir am warscheinlichsten, denn Timo Close is seit Montag immer im ffn-Abend zu hören!
 
#7
AW: Stefan Kuna und FFN

Lieber dopw!
Ich kann sehr wohl lesen! Ich habe diesen Thread eröffnet! Ich habe keine Ahnung, warum mein Beitrag so weit unten bei den Antworten gelandet ist!
Trotzdem danke für die Infos!
 

MartinB

Gesperrter Benutzer
#10
AW: Stefan Kuna und FFN

also nochmal zur Klärung Timo Close wird Frankys Backup-ist auch schon in das Guten Morgen NDS Album eingearbeitet und Steffi Giese vertritt so wie jetzt gerade Susan-bisher war da Meike Berend für vorgesehen.Mit Timo Close als neuen Abendmod kann man wohl auch rechnen-dafür spricht dass er jetzt seit 2 Wochen fest on Air ist um die Zeit.Aber zumindest Freitags wird es wohl jemand anderes machen denn Timo hat ja schon Samstags ab 8 seine Morningshow
aber Der Q-Na ist immer noch auf ffn.de zu finden-wetten er ist da noch wenn er auf NDR 2 loslegt dort aber noch nicht im Team auf der HP? :D
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben