Streamcheck / Statistiken (Anzeige für Höreranzahl etc.)


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallo zusammen,


ich wollte mal mein Sender auf Traffic messen.


Gibs auch dafür das Tool ? Hatte irgendwo gesehen und kann mich nicht mehr erinnern.


Vielen Dank
 
#3
AW: Eine Frage

Linux Shoutcast Server. Ich habe so ne kleine Tool gesehen, wo , man mehrere Server üwerwachen , bzw. nach bandbreite und Traffic auswerten kann
 
#5
Hi,

Ich suche seit einiger Zeit eine Software, die mir anzeigt, wie viele Leute gerade auf meinem ShoutCast-Server zuhören....Gibts es sowas? Momentan habe ich RadioControl, aber das ist scheiße...

Bitte um Hilfe!

danke und bis dann :p
 
#7
AW: Streamcheck!?

Wie schon von Garfield erwähnt bietet das die Streamingsoftware.

Also einfach mal
http://serverIP:radioport/
in einem Browser deiner wahl eingeben und schon siehst du die Details. In dem standard-template findet sich dann auch der Eintrag aktuelle Hörer.
Wenn du es geloggt haben willst, dann empfiehlt sich wie erwähnt SAM (nicht günstig ;) ).
Wir haben dafür auch noch ne eigenprogrammierte Lösung, die jedoch nur mit unserem Stream klappt, daher dürfte es dir wenig bringen ;)
 

croydon_de

Gelöschter Benutzer
#9
AW: Streamcheck!?

es gibt auch das Statistiktool von SAM seprat als Winamp Plugin, das ist günstiger... oder simplecast (incl. streamencoder), ebenfalls günstiger.

Gruß,
Croydon
 
#13
AW: Streamcheck? (Anzeige für Höreranzahl)

Hallo zusammen,
nur mal was grundsätzliches. Mal abgesehen von den Daten für die MEdiadaten würde ich euch empfehlen auf das Wissen der Hörerzahl zu pfeifen und das Fenster oder wo das halt angezeigt wird zu "überkleben".
Denn denkt immer dran: Egal ob euch einer oder 2000 Leute hören: Wenn ihr ne schlechte Sendung macht, dann läuft euch auch der Eine davon.
Also fahrt eure Sendungen immer so als würdet ihr für 10 Mio senden.

Grüße
Blacky
 
#14
AW: Streamcheck? (Anzeige für Höreranzahl)

Dir ist aber bekannt, das du ab April bei der GVL exakt angeben musst, wann du wieviele Hörer hattest?

Und mal abgesehen davon ist es durchaus interessant, wie sich die Hörerzahlen entwickeln, um dahingehend das Programm auszubauen. Ich denke schon, das Hörerzahlen für jeden Moderator wichtig sind um eine direkte Resonanz zu haben.
 
#15
AW: Streamcheck? (Anzeige für Höreranzahl)

@Snoib: Da hast du natürlich teilweise recht. Wegen GVL isses wichtig usw, aber ich denke, dass es reicht, wenn der Moderator WÄHREND der Sendung nicht weiß wieviele Hörer er hat. Es reicht wenn die Sendeleitung oder so davon weiß. Denn erfahrungsgemäß moderieren manche Leute ganz passabel wenn 1-5 Leute z.B. hören, werden aber dann nervös und verbocken alles, wenn der Counter auf 20 oder so steht.

Aber Gott im Himmel...will hier keine Ideallösung bringen. Lediglich Denkanstöße.
 
#16
AW: Streamcheck? (Anzeige für Höreranzahl)

Bei uns wars genau umgekehrt, der Mod sah : WAS? Nur 5 Hörer ? Und hielt eine Moderation unterster Kanüle ab ...

Also individuelle Entscheidungssache
 
#17
AW: Streamcheck? (Anzeige für Höreranzahl)

also wir haben bei uns eine Auswertung laufen, die alle x minuten die Hörerzahlen abgreift und speichert. Im nachhinein kann man den Erfolg also ganz gut prüfen und wichtig ist der Vergleich auch über wochen hinweg. Nur weil einer am Samstagabend moderiert heisst es noch lange nicht, dass seine Sendung schlecht ist... da gibts andere Einflüsse wie z.b. Fußball die da auch Faktoren spielen.
Mein Fazit: Moderiert immer so, als wäre der Streamserver kurz vor der überhitzung und dann schaut Euch nach der Sendung die Hörerzahlen an.
 
#18
AW: Streamcheck? (Anzeige für Höreranzahl)

Also ich kenn das auch so, das bei 5 Hörern der Mod einfach keinen Bock hat.
Ich hab dann mal nen Test gemacht und die anegzeigte Hörerzahl um jeweils 20 erhöht.

Hättest hören sollen, wie die Mods geplaudert haben. Is zwar scheisse sowas, aber war ganz interessant, das so zu sehen.

Leider haben viele noch nicht verstanden, das auch ein einzelner Zuhörer verdient hat, das gleiche zu bekommen, wie 20 oder 30. Und auch nur, wenn man bei 1-5 Leuten gute Moderation macht, werden es mehr Zuhörer.
 
#19
AW: Streamcheck? (Anzeige für Höreranzahl)

Eben, da schleiß ich mich an...es is pervers, dass manche Mods nur dann richtig arbeiten wenn viele zu hören. Aber wenn man mal bedenkt zu welchen Uhrzeiten die mittlerweile Kult-Mods früher moderiert haben (nachts um 2 oder so) und das obwohl sie wussten, dass ihnen vielleicht keine Sau zuhört, dann sollte man was an seiner Einstellung ändern. ICH will jedenfalls während meiner Sendung nicht wissen wieviele mir zuhören.
 
#20
AW: Streamcheck? (Anzeige für Höreranzahl)

Also bei mir ist das so das ich zwar während der Sendung nach gucke, dabei ist es mir voll kommen egal wie viele Zuhören, denn diese Sendungen sind bis jetzt nur Übung für mich, wenn ich merke das die Zuhörerzahl abnimmt weiß ich aber das die letzte Mod. wohl nicht so gut war und versuche gleich den Fehler zu finden, war sie zu lang, war sie nicht interessant oder hat man sie nicht verstanden???
Gut wenn mal keiner Zuhört passieren manchmal schon fehler, weil man die Sache nicht so ernst nimmt, aber selbst dann ärger ich mich über die Fehler.

Wenn einigen Mods nur die Zuhörerzahlen wichtig sind dann sollten sie vielleicht auf hören Radio zumachen, denn nur übung macht den Meister und ich kann euch sagen wie oft habe ich Radiosendungen gemacht und keine Sau hat mir zu gehört, aber das war egal ich kann es jetzt besser als früher.
Danke und bis bald.
 
#21
IceCast2-Statistik unter Linux?

Hi!
In der FAQ wird ja
" => Mit welcher Software kann ich meine Radiostatistik auslesen und speichern?

Empfehlenswert ist Radio Toolbox. SHOUTcast, Steamcast und Icecast2 werden unterstützt. Du erhältst eine komplette Webadministrationsoberfläche, kannst Statistiken an Server senden (z. B. per PHP-Script oder an einen FTP-Server). "

empfohlen ... ich wuerde aber am liebsten die Statistik gleich auf dem Server bauen! Eben mache ich das mit webalizer ... aber der sagt mir ja nur die Anzahl der Fileaufrufe und Traffic! Interessant waere aber auch, wie lange ein Hoerer zu gehoert hat usw.

Habt Ihr da einen Statistik-Software Tipp unter Linux?

Danke schon einmal!
 
#22
AW: IceCast2-Statistik unter Linux?

Hatten wir auch schon mehrfach hier im Forum (guckst du hier)

Ansonsten kannst du das Logfile mit einem beliebigen Statistikprogramm auswerten oder du schreibst dir selbst was. Mit PHP ist das überhaupt kein Problem.

Fertige Lösungen gibts meines Wissens keine.
 
#23
Statistik fuer Icecast2?

Hi!

Icecast2 liefert mir nen http-log, den ich mit Webalizer auswerten kann ... aber gibt es da auch etwas, was mir die Statistik mehr radiolike macht? Hörverweildauer? Durchschnittliche Hörer/Stunde usw.?
 
#25
AW: Statistik fuer Icecast2?

Ich will in die Software zum Anzeigen der aktuellen Titel sowieso eine Statistik integrieren.

Zusätzlich wäre auch interessant, wie ihr euch die Ausgabe vorstellt, also wie die Statistik grafisch dargestellt werden soll. Da Software immer am besten wird, wenn sie zusammen mit den Anwendern entwickelt wird, freu ich mich natürlich über jede Mithilfe und über alle Vorschläge :)

PS: Es wäre nicht schlecht, wenn jemand ein Serverlog vom shoutcast mit 2000-3000 Zeilen für mich hätte, dann könnte ich mir dazu auch was einfallen lassen. Da ich aber selber momentan keinen Zugriff auf solche Logs habe (die auf meinem Testserver sind dafür ungeeignet), brauch ich solche von euch ;)

EDIT: Das ganze am besten per Mail an m.burghammer@xitara.net

Und bitte als ZIP, RAR oder TAR.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben