Studio-Management-System - was gehört dazu?


#1
Hallo!

Ich habe derzeit folgenden Plan: Ich möchte eine Art Studiomanagement-Software, ähnlich wie M-Sig konzepieren und entwickeln, dies ist rein aus Interesse und Spaß an Elektronik, Computern und Radio.

Nun muss ich allerdings sagen, dass mir relativ schnell die Ideen ausgegangen sind, deswegen wollte ich einmal nachfragen, ob euch noch Dinge einfallen, die ihr keinesfalls missen wollen würdet (ausgehend von großen, professionellen Studios), grundsätzlich ist die Frage der "Umsetzbarkeit" ersteinmal nachrangig, ich würde nur wirklich gerne einige Ideen - Inputs wie man heute so schön sagt - bekommen.

Eine Sache noch: Ich weiß, dass es sehr auf den Anwender ankommt, welche "Module" letztenendes wirklich drin sind, aber das sollte mehr ein Ideensammlungsthread werden.

Folgende Dinge habe ich bereits implementiert/Werde ich implementieren:

* Übersicht gezogener Mikrofonfader
* Calldetector für Telefon, Skype und interne Anrufe
* Klimaanlagensteuerung
* Lichtsteuerung
* Gegensprechanlage (quasi VoIP)
* Anzeige von "Informationsdisplays" mit Fernsehersteuerung (auch Teletext oder Websites) und Steuerung von Informationsdisplays (Talktimer, On-Air-Anzeige, ...)
* Detection von Stille oder Fehlern, Benachrichtigen von Technikern und Moderator mittels optischen und akkustischen Signalen

* Steuerung einer Hardware-Sendeampel

Liebe Grüße,
Peter
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben