Studio Nahe startet zweite Testphase DAB+ in Small Scale DAB+


#1
Nachdem das ursprüngliche Thema von 2017 leider schon geschlossen wurde -klick-, möchte ich das Thema neu starten.

Letzten Samstag wurde eine erneute Testphase für DAB+ in Smal Scale-Ausstrahlung in Rheinland-Pfalz für "Studio Nahe" gestartet. Diesmal mit dem Senderstandort Bad Kreuznach-Kuhberg auf Kanal 12A mit 400W (? mitunter wird auch von 500W gesprochen). Gesendet wird (vorläufig ??) wieder ein Testensemble unter der Leitung des Kirchenradio "Studio Nahe" aus Langenlonsheim und dem umliegenden Verbund der Kirchengemeinden mit bisher vier Programmplätzen:

Platz 1: reguläres Programm von "Studio Nahe" u.a. mit Live-Übertragungen von Gottesdiensten
Platz 2: Musik mit Testdurchsage (Programmname "Bad KH Test" im Modus EEP-A PL-2)
Platz 3: Reine Textdurchsage ((Programmname "Test Modus EEP-A PL-1")
Platz 4: Reine Textdurchsage ((Programmname "Test Modus EEP-A PL-3")

Mal sehen was daraus wird, nachdem von den kommerziellen Programmanbietern offensichtlich bisher recht geringes Interesse an einem eigenen Privatfunk-Mux für RLP gezeigt wurde. Als "Untermieter" finden sich bisher nur "Big-FM" und "RPR1" auf dem vom swr betriebenen landesweiten Mux auf Kanal 11A. / K.

Nachsatz: Danke an die mir übermittlten Informationen und der Zustimmung zur Verwendung
 
Zuletzt bearbeitet:
#2
Finde ich interessant dass sich so etwas für diesen kleinen Anbieter rechnnet, gerade weil doch die Kirchen in diesem Bereich ihre Aktivitäten zuletzt eher zurück gefahren haben. Massen wird man damit aber nicht erreichen, aber es ist eine nette Spielerei um zu zeigen, was so alles möglich ist wenn man kann und will.
 
#3
Quelle: satellifax:

  • Internetradio NOVUMfm nach Ostern über UKW und DAB+ in Rheinland-Pfalz
    Das aus Nordrhein-Westfalen stammende Internetradio NOVUMfm sendet nach Ostern im Rahmen einer Kooperation über UKW und DAB+ in Rheinland-Pfalz. Das Pfarrradio Studio Nahe aus Bretzenheim bei Bad Kreuznach strahlt das Programm von Montag bis Freitag zwischen 18 und 22 Uhr auf der UKW-Frequenz 87,9 MHz aus. Das bestätigte Studioleiter Michael Pauken auf Facebook. Zudem wird NOVUMfm im DAB+-Multiplex Bretzenheim auf Kanal 12A zu hören sein, der seit Samstag im Rahmen eines neuen Versuchsbetriebs vom Kuhberg in Bad Kreuznach sendet.

    NOVUMfm ist handgemachtes Radio und lässt bekannte DJs und Radio-Personalities wieder ans Mikrofon. Hier dürfen sie mit ihrem ganz persönlichen Geschmack musikalisch individuell gestaltete Sendungen präsentieren. Bei NOVUMfm zu hören sind unter anderem Radio-Veteranen wie Wilfried Eckel (SR 1 Europawelle) oder Alton Andrews (BBC, Radio Luxembourg 208). www.novumfm.de


    Tue, 09. Apr 2019
 
Oben