Stühlerücken bei SPUTNIK?


Status
Für weitere Antworten geschlossen.
AW: Stühlerücken bei SPUTNIK?

Die suchen einfach einen Redakteur.
Was soll da Sensationelles daran sein? Nur das man vom MDR sowas recht selten liest lässt die Anzeige bemerkenswert erscheinen. Aber sonst!?
 

clairdelune

Benutzer
AW: Stühlerücken bei SPUTNIK?

Habe mir die Stellenanzeige durchgelesen. Ich verstehe aber nicht ganz, was mit

"Erfahrung im redaktionellen Umgang mit User Generated Content"

bedeutet? Kann mir jemand helfen?
 

rezzler

Benutzer
AW: Stühlerücken bei SPUTNIK?

Benutzer-generierten Inhalt (z.B. Foren-Beiträge, Benutzer-Fotoalben, Web-Logs/Blogs) in Artikel einbetten, evtl. "sortieren" oder ähnliches.
 

rezzler

Benutzer
AW: Stühlerücken bei SPUTNIK?

Was ist an der so schlimm/besonders? Hab um diese Zeit bisher nur auf die Musik geachtet.
 

BEP_freak

Benutzer
AW: Stühlerücken bei SPUTNIK?

Hallo, du als Sputnik-Mitarbeiter kannst uns das doch mal erklären, reinhören geht gerade nicht bei mir.


ääähm ich bin 17 und ein Schüler aus Potsdam....Mitarbeiter :rolleyes: dass ich nicht lache...

So wie du über diesen Sender redest scheint REINHÖREN bei dir ja noch nie geklappt zu haben seit 2006 ?

in der Community-Show werden interessante User vorgestellt, relevante Forenbeiträge vorgelesen, Blogs vertont und und und...

und das nicht nur 1-2 mal in der gesamten Sendung, sondern schon recht gut, wie ich finde...ich als HÖRER:rolleyes:
 

Brocken

Benutzer
AW: Stühlerücken bei SPUTNIK?

ääähm ich bin 17 und ein Schüler aus Potsdam....Mitarbeiter :rolleyes: dass ich nicht lache...

So wie du über diesen Sender redest scheint REINHÖREN bei dir ja noch nie geklappt zu haben seit 2006 ?

in der Community-Show werden interessante User vorgestellt, relevante Forenbeiträge vorgelesen, Blogs vertont und und und...

und das nicht nur 1-2 mal in der gesamten Sendung, sondern schon recht gut, wie ich finde...ich als HÖRER:rolleyes:

dann solltest du allerdings Fritz hören, wäre eigentlich dein Sender :wow:
 

BEP_freak

Benutzer
AW: Stühlerücken bei SPUTNIK?

dann solltest du allerdings Fritz hören, wäre eigentlich dein Sender :wow:

ääähm nein danke^^ ich mag fritz irgendwie nicht....ich höre sputnik schon ne ganze lange weile...obwohl ich schon seit sechs oder sieben jahren im rbb-land wohne :D

und wenn ich als in-potsdam-wohnender (1km vom fritz studio entfernt) jeden tag den ganzen tag sputnik höre, dann sagt das doch schon einiges :) und dank mir sind das mittlerweile ganz schön viele menschen die sowohl hier als auch in meinem alten wohnort nachmittags am pc sputnik hören, weil sie einfach mal verstanden haben wovon ich rede wenn ich von sputnik schwärme ;)
 

Flooo

Benutzer
AW: Stühlerücken bei SPUTNIK?

Stimmt. Radiohörer haben in dem Programm, was sie hören, nichts verloren. Niemals. Schon gar nicht am Morgen. Pfui. Aus. Weg damit ...


Dieses Forum schürt Aggressionen ...
 

W-NBC

Benutzer
AW: Stühlerücken bei SPUTNIK?

Wäre aber unklug, weil sie sonst eine der intelligentesten Morningshows im deutschsprachigen Raum verpassen werden, die den eher etwas unintelligenten Namen "Dein Morgen" trägt.
 

Esprit Rock

Benutzer
AW: Stühlerücken bei SPUTNIK?

Wäre aber unklug, weil sie sonst eine der intelligentesten Morningshows im deutschsprachigen Raum verpassen werden, die den eher etwas unintelligenten Namen "Dein Morgen" trägt.

Das sind jetzt aber verdammt viele Lorbeeren, die nach Halle gehen. Ich finde „Dein Morgen“ weder inhaltlich besonders herausragend, noch die Moderation sonderlich gut. Stefan & Kerstin gehen noch als Team, aber Alex & Sissy sind wirklich nicht aufeinander eingespielt. Da lobe ich mir doch die Radiofritzen Tom & Sonja. Bei denen wird auch mal improvisiert und es klingt immer sehr angenehm. :wow:
 

Dorothea

Benutzer
AW: Stühlerücken bei SPUTNIK?

...obwohl ich schon seit sechs oder sieben jahren im rbb-land wohne :D

ah ja, schüler. aus potsdam. wieso gibt es eigentlich leute, die net genau wissen, seit wann sie an einem bestimten ort wohnen? seit sechs oder sieben jahren..... klingt für mich alles reichlich konstruiert, was du hier ablässt. :eek:
ich denk, "brocken" liegt da mit seiner vermutung gar net so falsch!
 

BEP_freak

Benutzer
AW: Stühlerücken bei SPUTNIK?

ah ja, schüler. aus potsdam. wieso gibt es eigentlich leute, die net genau wissen, seit wann sie an einem bestimten ort wohnen? seit sechs oder sieben jahren..... klingt für mich alles reichlich konstruiert, was du hier ablässt. :eek:
ich denk, "brocken" liegt da mit seiner vermutung gar net so falsch!

Ich bin einfach nicht der Meinung, dass es von besonderem Interesse ist, an welchem Tag genau ich wo hin gezogen bin. Fakt ist, dass ich seit 2002 in Brandenburg wohne...

Und nur weil ich hier zu den sehr wenigen Leuten zähle, die auch einmal was Gutes an einem Radiosender finden, heißt das noch lange nicht, dass ich da gleich arbeite:wall:
So ein Blödsinn:rolleyes:
 

Brocken

Benutzer
AW: Stühlerücken bei SPUTNIK?

Ich bin einfach nicht der Meinung, dass es von besonderem Interesse ist, an welchem Tag genau ich wo hin gezogen bin. Fakt ist, dass ich seit 2002 in Brandenburg wohne...

Und nur weil ich hier zu den sehr wenigen Leuten zähle, die auch einmal was Gutes an einem Radiosender finden, heißt das noch lange nicht, dass ich da gleich arbeite:wall:
So ein Blödsinn:rolleyes:

Und wieder kein Grund gleich gegen die Wand zu rennen :) Der arme Kopf!
Stichwort Sputnik: Am Freitag Vormittag lief da eine "Black Hot & Sexy" Sendung wie vor drei Jahren, wir da wieder umgeschwenkt ?
 

BEP_freak

Benutzer
AW: Stühlerücken bei SPUTNIK?

Dass es hier Leute gibt, die sich über Radiosender auskotzen, ohne sie zu hören, daran habe ich mich ja jetzt gewöhnt, aber dass es hier leute gibt, die die identität anderer User anzweifeln, das ist noch ne Stufe dümmer!

SPUTNIK hätte es überhaupt nicht nötig, sich hier unter nem anderen Namen einzuschleusen um sich selbst zu verteidigen :rolleyes:

Flooo kennt mich übrigens, der weiß, dass ich "echt" bin ;) auch so, wie ich das sage!

Zum Thema Black hot sexy: Würde man auch außerhalb der über-sputnik-auskotz-ecke das forum lesen, wüsste man, dass am Freitag gestreikt wurde und auf den MDR Wellen Notfallprogramme liefen und das weiß ich sogar obwohl ich da gar nicht arbeite, frechheit!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben