Sunshine bald in Berlin über UKW


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Wie man aus gut informierten Kreisen hört, plant die RNO Radio GmbH aus Schwetzingen, besser bekannt als SunshineLive bem insolventen Berliner Sender JazzRadio einzusteigen um dort dann auf der Frq 101,9 den Sender SunshineLive auszustrahlen.

Sollte dies diesesmal durchgehen, dürfte es wohl bald auch in Berlin "Wir sind unter euch" heissen!
 
#4
So ist es! Zudem hätte da ja auch noch die MABB ein kleines Wörtchen mitzureden, und die wird alles daran setzen, die Abschaltung eines Minderheitenprogrammes wie das von Jazz Radio nicht zu verhindern. Was heißt im übrigen, Dance würde in der Hauptstadt fehlen? Würde das Jazz Radio eingestellt werden, fehlt dann etwa nix? Und selbst, fall RNO bei Jazz Radio einsteigen sollte, bedeutet das ja nicht unbedingt auch eine Kopie eines für Baden-Württemberg sendenden Radioprograms. Sunshine terrestrisch in Berlin: Meiner Meinung nach Wunschträume.
 
#5
da hast Du recht. Leider hat die RNO dies viel zu oft verlauten lassen, aber eins ist definitiv.
Die Landesanstalt für Kommunikation hat mir mitgeteilt, daß sich sunshine live auf eine der beiden Frequenzen in Stuttgart beworben hat.
(88,6 104,9)
Die Entscheidung fällt 9. / 10. Oktober.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben