sunshine live mix mission 04


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Wie findet Ihr die diesjährige mix mission bei sunshine live?

Vom 23.12. bis zum 2.01. legt ein DJ nach dem anderen LIVE im Studio auf. Dazu gibt es Partys aus Clubs in ganz Deutschland. Meiner Meinung nach mal wieder ein gelungenes Weihnachtsgeschenk an alle Hörer aus folgenden Gründen:

1. von House, Trance, Techno, Schranz und sogar 80iger Special ist für jeden Geschmack etwas dabei.
2. interessante Interviews mit den Djs
3. Die Liveübertragungen

Was haltet Ihr davon?
 
#2
AW: sunshine live mix mission 04

Naja, paar ganz gute Namen im Line-Up, die beim HR in der Clubnight ein und ausgehen (Karotte, TLB, Tom Wax), von daher nicht ganz verkehrt. 75% kann man aber nach wie vor direkt in die Tonne kloppen, vor allem die DJs, die in diesen ganzen Assidissen auflegen, aus denen auch noch übertragen wird. :eek: Geht gar nicht klar. Von daher: kein Vergleich mit Ostermarsch o.ä. früheren Formaten anderer Sender. Aber ist ja Geschmackssache. Wer Sunshine sonst gerne hört, für den ist das natürlich ein Fest...
 
#4
AW: sunshine live mix mission 04

"legt ein DJ nach dem anderen LIVE im Studio auf"
Innovativ. Zumal von einem Radiosender. Von "jedem Geschmack" zu sprechen, möchte ich aber für eine gewagte Aussage halten dürfen.
 
#5
AW: sunshine live mix mission 04

@ beobachter

In der Tat ist heutzutage LIVE im Radio nicht mehr selbstverständlich, wenn man an Voice Tracking denkt. Sicherlich ist garantiert nicht für JEDEN Geschmack etwas dabei. Dafür ist die elektronische Musik auch zu vielfältig. Aber für einen Großteil behaupte ich mal.
 
#6
AW: sunshine live mix mission 04

"In der Tat ist heutzutage LIVE im Radio nicht mehr selbstverständlich, wenn man an Voice Tracking denkt."
Potztausend! Sollte mir da tatsächlich eine mediale Innovation entgangen sein!? Verschämt neige ich mein Haupt und ziehe mich Frau Gudmundsdottir hörend in eine entlegene Ecke zurück. db
 
#8
AW: sunshine live mix mission 04

Hö'n'se ma', Genosse Makeitso, da traut sich ein seniler Hörfunker wie ich noch an ehemals innovative Musikerinnen der nördlichsten Regionen unserer ohnehin schon nördlichen Hemisphäre und sucht so, der billigen Dancetrancepopschmalzsuppe zu entkommen, da bekommt er von einem hergelaufenen Berliner auch noch auffe Schnauze. Das ist unschön, zumal an diesen eiligen Festtagen. :D
 
#9
AW: sunshine live mix mission 04

Alles in allem eine sehr gelungene Idee.

Man kann Sunshine Live halt nicht mit HR XXL vergleichen. Mögen die MixMission und der Ostermarsch zwar von der Idee her gleich sein, so ist die Umsetzung bei Sunshine Live wohl eher etwas komerziell.

Ich muss meinem Vorredner recht geben und stelle fest, dass keine FirstClass DJ´s wie z.B. van Dyk, Westbam etc hier auflegen. Stattdessen werden wir zum 100mal mit Mario Lopez (DJ Schatzi), Ziggy X oder Schwulsetriber gefüttert. Ein bischen mehr Innovation hätte nicht geschadet.

Aber alles in allem müssen wir froh sein, ein solches Programm zu haben.

Frohe Weihnachten

@ Mischpultschorsch: Verbirgt sich hinter deinem Nick etwa K.Kropp :D
 
#10
AW: sunshine live mix mission 04

Die MMM ist des Geilste was es derzeit im DEUTSCHEN Radio gibt. Und auch von der Umsetzung her kann man nicht klagen. Es ist alles LIVE, wie man ja gestern bei der kleinen Panne mit Melani Di Tria und Massimo gemerkt hat, aber ich denke mal, das ist doch ganz gut, dass nicht alles so vorhersehbar ist. Des weiteren herrscht lockere Atmosphäre und die Interviews sind sehr gut. AUßERDEM, was ist denn an Mario Lopez oder Ziggy X auszusetzen? Die machen nicht ausschließlich Billigproduktionen und können noch verdammt gut mixen. Vor allem am Heiligabend die 3 Stunden mit Felix Kröcher und Boris S. waren megafett. Machs mim mixen - Motorola Mix Mission 04
 
#11
AW: sunshine live mix mission 04

Die MMM bietet für mich das, was meiner Meinung nach kein Radiosender zur Zeit bieten kann: Ich kann den Sender fast durchgängig hören, ohne nach 3 Stunden wieder den selben Müll hören zu müssen. Bei der MMM sind eben DJ's am Arbeiten ohne von einer Playlistenrotation entmündigt zu werden. Da lob ich mir auch die ENERGY Sachsen Dancehall (live aus der Discothek). Über das Lineup kann man bekanntlich streiten :))
Irgendwann kann ein Computer einen geschriebenen Text natürlich "moderieren", dann ist der "Sprecher" auch überflüssig. Wie sieht es dann im Sender aus?
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben