SWR4-Reform


Terhorst151

Benutzer
Ok, danke für die Auskunft. :thumbsup:

Dann sind es doch nicht ganz 6 Wochen. Nichtsdestotrotz ist er in letzter Zeit seltener zu hören, auch in der Woche derzeit nur noch alle paar Wochen, ab 21 Uhr sogar noch weniger. Diese Schiene hat Armin Hauser in letzter Zeit fest gepachtet.
Sebastian Grom war auch in der letzten Woche dran.

Hoffe mal, dass Hemgesberg am Samstag wieder in der Oldieshow oder zumindest in der übernächsten Woche am Abend wieder auftaucht.
Er war/ist ja auch der zuständige Musikredakteur für die Oldieshow. Zumindest war er das bis vor kurzem.
Mir ist nur aufgefallen, dass in der letzten Oldieshow vor Weihnachten 2020 2 Stunden lang nur Weihnachtsoldies gespielt worden sind, was vor Weihnachten 2019, wo die Sendung noch 4 Stunden lang gewesen ist, nicht der Fall war.
 

LIVE

Benutzer
Jörg Assenheimer - Jahre nicht mehr gehört. Ich habe ihn ber als anbiedernde Schlaftablette in Erinerung. Hoffentlich hat er sich, seinen Stil, weiterentwickelt.
 

Aufschnitt

Benutzer
Vorhin wurde ich bei meinem morgenstaubedingten Bandscan hellhörig, als SWR4 BW um 6.50 Uhr mit Ramsey Lewis und „Wade in the water“ aufwartete.
Und siehe da: heute wieder durchgehend Musikwünsche bis 16 Uhr.

Diese Wunschreihen bringen immer Abwechslung ins Allerlei des musikalischen Tagesprogramms. Und dabei war früher die Dichte der Topsongs und Gassenhauer in den Wunschsendungen immer am größten. Klar laufen die heute auch, trotzdem merkwürdig, wie sich die Verhältnisse mit den Jahren verschoben haben.
 

Rolf

Benutzer
Habe heute seit langem mal wieder SWR 4 BADEN-WÜRTTEMBERG gehört. Ich hab den Eindruck, man optimiert ganz vorsichtig seine Musikzusammenstellung. Teilweise werden 4-6 internationale Titel pro Stunde gespielt. Die Entwicklung geht anscheinend in die gleiche Richtung wie bei HR4
 
Bei SWR4 Rheinland-Pfalz sind es meistens 4 internationale Titel in der Stunde, bei 12 gespielten Songs. Damit kann ich als Schlager-Fan noch leben. Noch mehr internationale Musik würde mich wohl zum abschalten bewegen.

@Rolf Im gemeinsamen Abendprogramm aus BW ist mir eine Änderung der Musikauswahl noch nicht aufgefallen.
 

freiwild

Benutzer
Also, Ok, nochmal eine SWR4-Tagesplaylist, die von gestern:

SWR4 BW - Tag
06:05: Pe Werner: Kribbeln im Bauch
06:09: Tom Astor: Hallo, guten Morgen Deutschland
06:13: Sunrise: Call on me
06:16: Maite Kelly: Einfach hello
06:20: Andreas Martin: Deine Flügel fangen Feuer
06:23: George Harrison: Got my mind set on you
06:34: Münchener Freiheit: Verlieben verlieren
06:38: Kenny Rogers: Ruby don't take your love to town
06:43: Vivian Lindt: Für immer wir zwei
06:46: Stade, André: Jeanny wach auf
06:50: Middle Of The Road: Sacramento (a wonderful town)
06:53: DJ Ötzi: Leb!
07:06: Giovanni Zarrella & Pietro Lombardi: Ci sarai (Irgendwie)
07:09: Ramon Roselly: Eine Nacht
07:16: Ingrid Peters: Komm doch mal rüber
07:18: Boney M.: Rivers of Babylon
07:24: Howard Carpendale: Deine Spuren im Sand
07:26: voXXclub: A jeder
07:35: Christin Stark: Komm, komm
07:38: The Equals: Baby come back
07:42: Andrea Berg: Du kannst noch nicht mal richtig lügen
07:46: Tim Peters: So wie du
07:50: Roger Whittaker: The last farewell
07:54: Gitte Haenning: Ich will alles
08:06: Mary Roos: Keine Träne tut mir leid (für eine Hand voll Zärtlichkeit)
08:09: Sutherland Brothers & Quiver, Sutherland Brothers: Arms of Mary
08:15: Helene Fischer: Phänomen
08:20: Eloy: Egal was andere sagen
08:23: Sasha: If you believe
08:26: Anita & Alexandra Hofmann: Jemand wie du
08:34: Christie: San Bernadino
08:37: Die Prinzen: Dürfen darf man alles
08:42: Truck Stop: Louisiana Ladies
08:45: Al Bano & Romina Power: Canzone blu
08:50: Roland Kaiser: Ich glaub' es geht schon wieder los
08:52: Linda Hesse: Punktgenaue Landung
09:06: Ben Zucker: Die Welt wartet auf dich
09:09: Nana Mouskouri: Guten Morgen, Sonnenschein
09:15: The Drifters: Save the last dance for me
09:17: Kerstin Ott: Ich hab's wirklich versucht
09:21: Udo & Jenny Jürgens: [EDIT x-sMbH] Ich wünsch dir Liebe ohne Leiden
09:24: Edoardo Bennato: Viva la Mamma
09:27: Bianca Graf: In der Tiefe deiner Seele
09:34: Nicole: Allein in Griechenland
09:37: Don Williams: Some broken hearts never mend
09:41: Sarah Lombardi: Ich
09:45: Jens Bogner: Neverending story
09:48: Ottawan: Hands up (give me your heart)
09:51: Bernhard Brink: Diamanten
09:55: Frank Zander: Nichts ist mehr so wie es war
10:05: Chris Norman & Suzi Quatro: Stumblin' in
10:09: Mirko Santocono: Tanzen
10:15: Dirk Busch: Sie beißt und kratzt
10:18: Joshua Kadison: Jessie
10:23: Claudia Jung: Jetzt erst recht (herzvernetzt)
10:26: Tommy Steiner: Die Fischer von San Juan
10:34: Bernd Clüver: Dich hat der Himmel geschickt
10:37: Olivia Newton-John: Xanadu
10:44: Birgit Langer: Komm und fang mit mir den Sonnenschein
10:47: Christian Lais: Hunderttausend Schritte
10:51: Jason Donovan: Too many broken hearts
10:54: Relax: Ein weißes Blatt'l Papier
11:05: Marc Marshall: Das Lachen der Kinder
11:09: Ralph McTell: Streets of London
11:15: Marianne Rosenberg: Er gehört zu mir
11:19: Eloy de Jong & Beatrice Egli: Bist du's oder bist du's nicht
11:23: Semino Rossi: Guitarras de nostalgia
11:26: Klima: Schwesterherz
11:38: Wincent Weiss: Wer wenn nicht wir
11:43: Milva: Du hast es gut
11:46: The Bellamy Brothers: I need more of you
11:49: Brunner & Brunner: Wir sind alle über 40
11:53: Simone: Wahre Liebe
12:06: Kristina Bach: Erst ein Cappuccino
12:09: Guy Mitchell: Singing the Blues
12:12: Kevin Brain Smith: One way ticket
12:19: Neil Diamond: Let me take you in my arms again
12:26: Nicki: I bin a bayrisches Cowgirl
12:42: Nik Presnik: Gloria II - Lebenslust & Leidenschaft
12:46: Clodagh Rodgers: Jack in the box
12:51: Wingenfelder: Aragona
12:54: Destivo: Ciao Ciao
12:56: Kenny Rogers: Lucille
13:09: Karel Gott: Und die Sonne wird wieder scheinen
13:13: Anne Murray: Snowbird
13:18: Mitch Keller: Steh auf wenn du fällst
13:21: Peter Maffay: Über sieben Brücken mußt du geh'n
13:26: Ricchi e Poveri: Voulez vous danser
13:34: Münchener Freiheit: Bis wir uns wiederseh'n
13:38: The Flames: Everytime
13:40: Angelique: Hamburg im Regen
13:46: Oliver Haidt: Wir zwei Chaoten
13:49: Dana Winner & Frank Galan: Immer, immer wieder / En un unstante
13:53: Wolfgang Ziegler: Zum Glück
13:57: Angelika Milster: Ich liebe dich
14:08: Vincent Gross: Hautnah
14:12: Andrea Berg: Kilimandscharo
14:16: Don Gibson: Oh, lonesome me
14:19: Juliane Werding: Du schaffst es
14:23: Höhner: Sing mit mir!
14:26: Bette Midler: From a distance
14:35: Andreas Martin: Sempre amore con te
14:39: Nancy Sinatra: These boots are made for walkin'
14:41: Ben Zucker: Guten Morgen Welt
14:45: Hanne Haller: Mein lieber Mann
14:49: Engelbert: Torero (she brings him spanish roses)
14:52: Wolfgang Petry: Ganz oder gar nicht
14:56: Heinz Rudolf Kunze: Ich sag's dir gerne tausendmal
15:06: Mary Roos: Ich hab' den Glauben an dich nie verloren
15:08: Dean Martin: The birds and the bees
15:10: Mike Leon Grosch: Nicht mal eine Stunde
15:16: Christin Stark: Spinnst du
15:20: T. Rex: Hot love
15:24: Anni Perka: Der schönste Tag
15:27: Truck Stop: Freiheit um die Nase
15:37: Vanessa Mai: Leichter
15:40: Drafi Deutscher: Herz an Herz Gefühl
15:46: Abba: Gimme gimme gimme (a man after midnight)
15:49: Dirk Busch: Du bist keine Mona Lisa
15:52: Peggy March: In der Carnaby Street
15:55: Xandra Hag: Manchmal ist ein Tag die ganze Welt
16:13: Relax: Weil i di mog
16:16: Saragossa Band: Agadou
16:22: Maite Kelly: Liebe lohnt sich
16:26: Annemarie Eilfeld: Hoch hinaus
16:33: Marina Koller: Nicht mein Tag
16:41: The Carpenters: Sing
16:44: Julian Reim: Eine Welt entfernt
16:51: Carin Posch: Ich hab' dir nie den Himmel versprochen
16:54: Roland Kaiser: Gegen die Zeit
17:06: Helene Fischer: Mitten im Paradies
17:14: Bay City Rollers: Bye bye baby
17:17: Matthias Reim: Acht Milliarden Träumer
17:24: Klaus Lage: Mit meinen Augen
17:27: Susan Raye: L. A. International Airport
17:34: Udo Jürgens: Gaby wartet im Park
17:43: Jens Bogner: Ohne Garantie
17:46: Gaby Baginsky: Männer versteh'n nur was sie woll'n
17:53: Bobby Goldsboro: Honey
17:56: Eli Melinda: Hör, mir doch einfach zu

SWR4 RP - Tag
06:04: Michael Morgan: Alles auf rot
06:08: Cat Stevens: Morning has broken
06:12: Peggy March: In der Carnaby Street
06:15: Juliane Werding: Der Himmel schweigt
06:20: Alphaville: Forever young
06:23: Laura Wilde: Es ist nie zu spät
06:33: Dolly Parton: 9 to 5 (Nine to five)
06:35: Xanadu: Insel hinter'm Horizont
06:41: Eloy de Jong & Beatrice Egli: Bist du's oder bist du's nicht
06:45: Nicole: Kommst du heut' Nacht
06:51: Alexander Klaws: Magnet
06:54: Simon & Garfunkel: The sound of silence
07:05: Goombay Dance Band: Seven tears
07:08: Uwe Busse: Nur zu Gast auf dieser Welt
07:13: Marianne Rosenberg: Marleen (ein halbes Leben später)
07:17: Helene Fischer: Marathon
07:23: Santabarbara: Charly
07:26: Rosenstolz: Ich bin ich (Wir sind wir)
07:33: Boney M.: Ma Baker
07:37: Linda Hesse: Nicht länger mit ihr teilen
07:41: Dirk Busch: Bis ans Ende der Zeit
07:45: Nena: Liebe ist
07:52: Catherine Ferry: 1, 2, 3 (Un deux trois)
07:55: Münchener Freiheit: Herz aus Glas
08:05: Lindt Bennett: Guten Tag ich bin dein Leben
08:08: Johnny Nash: Rock me baby
08:15: Fantasy: Sag nie mehr vielleicht
08:19: G. G. Anderson: Auf einer Wolke...
08:24: Joe Cocker: Up where we belong
08:27: Oliver Frank: Zum Frühstück nach Paris
08:33: Smokie: Lay back in the arms of someone
08:37: Kristina Bach: Unverschämte blaue Augen
08:43: Ben Zucker: Guten Morgen Welt
08:46: Nicki: Koana war so wie du
08:51: Udo Jürgens: Ich war noch niemals in New York
08:54: Racey: Some girls
09:04: Stefan Waggershausen: Das erste Mal tat's noch weh (Les histoires d'amour)
09:09: Tina Rainford: Silverbird
09:14: Anita & Alexandra Hofmann: Die Nummer 1
09:18: Howard Carpendale: Hello again
09:22: Shakin' Stevens: This ole house
09:25: Wolfgang Petry: Musik ist mein Leben
09:32: Abba: I do, I do, I do, I do, I do
09:35: Christina Stürmer: Das ist das Leben
09:41: Christian Lais: Der Mann an deiner Seite
09:45: Rosanna Rocci: Alles okay (tutto va bene)
09:49: Christian Anders: Es fährt ein Zug nach Nirgendwo
09:53: Olsen Brothers: Ramona
10:04: Vincent Gross: Hautnah
10:08: IBO: Du oder keine
10:11: Bee Gees: Too much heaven
10:16: Stereoact feat. Kerstin Ott: Die immer lacht
10:19: Wind: Gold in deinen Augen
10:24: Vanessa Mai: Ruf nicht mehr an
10:26: STS: Gö, du bleibst heut nacht bei mir
10:32: The New Seekers: Beg, steal or borrow
10:35: Maite Kelly: Liebe ist Liebe
10:39: Purple Schulz: Kleine Seen
10:43: Unheilig: Als wär's das erste Mal
10:48: Oliver Simon: Jessie
10:53: Alice: Per Elisa
10:56: Nockalm Quintett: Die Wahrheit
11:04: Michelle: Anders ist gut
11:08: Thomas Anders: Sternenregen
11:12: Giovanni Zarrella & Pietro Lombardi: Ci sarai (Irgendwie)
11:15: Andrea Berg: Das kann kein Zufall sein
11:20: Sonia Liebing: Ich will mit dir (nicht nur reden)
11:23: Chris DeBurgh: Missing you
11:27: Voxxclub: Donnawedda
11:33: Christie: San Bernadino
11:36: Jonathan Zelter: Parallel
11:43: Vicky Leandros: Ich liebe das Leben
11:48: Nino de Angelo: Engel und Teufel, Luisa
11:52: Elton John: Candle in the wind
11:55: Ramon Roselly: Komm und bedien dich
12:05: Sailor: A glass of champagne
12:07: Stefan Zauner feat. Petra Manuela: Wenn das so einfach ist
12:14: Daliah Lavi: Von dir krieg' ich nie genug
12:17: DJ Ötzi: Und wenn das Schicksal
12:22: Roger Whittaker: The last farewell
12:26: Linda Hesse: Kleine Stadt - große Träume
12:33: Claudia Mori: Non succederà più
12:37: Xanadu: Alle Macht den Träumen
12:43: Markus: Märchenprinz
12:46: Peter Maffay: So bist du
12:52: France Gall: Ella, elle l'a
12:55: Marina Marx & Karsten Walter: Fahr zur Hölle
13:05: Mitch Keller: Steh auf wenn du fällst
13:09: Schwesterherz: Lass mich noch 100.000 Mal
13:16: Pascal Danel: Kilimandjaro
13:20: The Cats: One way wind
13:23: Linda: Juwel
13:27: Udo Jürgens: Es lebe das Laster
13:34: Billy Ray Cyrus: Achy breaky heart
13:37: Andy Borg: Die Fischer von San Juan
13:42: G. G. Anderson: Am Ende unserer Träume
13:46: Juliane Werding: Du schaffst es
13:52: KluBBB3: Du schaffst das schon
13:55: Drupi: Piccola e fragile
14:05: Nena: Zurück in die Zukunft
14:09: Fool's Garden: Lemon tree
14:14: Ich + Ich: So soll es bleiben
14:18: Kristina Bach: Charly
14:23: Céline Dion: All by myself
14:27: Judy Weiss: Ach, lieber Gott
14:33: John Travolta: You're the one that I want
14:36: Danyel Gérard: Butterfly
14:42: Ina Müller: Eichhörnchentag
14:45: Bernd Clüver: Der Junge mit der Mundharmonika
14:52: Helene Fischer: Atemlos durch die Nacht
14:56: Schweizer: Ich vermiss dich
15:06: George Baker Selection: Morning sky
15:09: Feuerherz: Wenn Herzen auseinandergehn
15:15: Claudia Jung: Tausend Frauen
15:18: Heinz Rudolf Kunze: Dein ist mein ganzes Herz
15:26: Gérard Lenorman: La ballade des gens heureux
15:33: Jennifer Rush: Ave Maria (Survivors of a different kind)
15:36: Christian Lais: Dein Kapitel im Tagebuch
15:41: Beatrice Egli: Le Li La
15:45: Udo Lindenberg: Airport (Dich wiedersehn...)
15:51: Mireille Mathieu: Der wundervollste Mensch
15:54: Die Prinzen: Dürfen darf man alles
15:56: Bruno Ferrara: Vado a Berlino - Ich geh' nach Berlin
16:05: Olaf Berger: Alles auf Rot
16:08: Bano, Al & Power, Romina: Tu sultanto tu (mi hai fatto innamorare)
16:15: Demis Roussos: Goodbye, my love, goodbye
16:18: Andreas Martin: Deine Flügel fangen Feuer
16:25: John Lennon: Imagine
16:27: Annemarie Eilfeld: Hör nicht auf zu tanzen
16:34: Gilbert O'Sullivan: Get down '90
16:36: Laura Wilde: Blumen im Asphalt
16:43: Wind: So was wie dich
16:46: Marianne Rosenberg: Ich bin wie du
16:53: Abba: Thank you for the music
16:57: Patrick Lindner: So fühlt sich nur die Liebe an
17:04: Wolfgang Petry: Du bist ein Wunder
17:08: Howard Carpendale: Deine Spuren im Sand
17:13: Neil Diamond: Song sung blue
17:16: Ireen Sheer: Du bist wie ein Wirbelwind
17:22: Wincent Weiss: Wer wenn nicht wir
17:25: Barbra Streisand: Woman in love
17:32: Eros Ramazzotti: Se bastasse una canzone
17:35: Münchener Freiheit: Ich brenne für dich
17:41: Brunner & Brunner: Irgendwo und Irgendwann
17:45: Ingrid Peters: Afrika
17:49: Kerstin Ott: Ich hab's wirklich versucht
17:52: Tony Christie: I did what I did for Maria
17:56: Schwesterherz: Barfuß im Regen

SWR4 Abend
18:07: Ute Freudenberg: Ich weiß, wie Leben geht
18:10: Vanessa Mai: Beste Version
18:14: Tina Turner: On silent wings
18:20: Marianne Rosenberg: Er gehört zu mir
18:23: Kerstin Ott: Ich muss dir was sagen
18:27: Cher: Gypsies, tramps and thieves
18:29: Ella Endlich: Komm lass uns fliegen
18:35: Pe Werner: Kribbeln im Bauch
18:38: Maxine Nightingale: Right back where we started from
18:41: Simone: Leichtes Spiel
18:45: Sotiria: Ein Licht für dich
18:49: France Gall: Poupée de cire, poupée de son
18:51: Claudia Jung: Stumme Signale
18:53: Sarah Connor: Wie schön du bist
19:06: Nancy Sinatra: These boots are made for walkin'
19:08: Maria Bonelli: Kein Berg zu hoch
19:12: Gitte: Junger Tag
19:18: Beatrice Egli: Terra Australia
19:22: Kate Yanai: Bacardi feeling (summer dreamin')
19:25: Sonia Liebing: Tu nicht so
19:28: Juliane Werding: Nacht voll Schatten
19:33: Hanne Haller: Mein Gott, was Männer alles tun
19:37: Jennifer Rush: Ave Maria (Survivors of a different kind)
19:40: Lindt Bennett: Wir sind für immer
19:45: Paola: Der Teufel und der junge Mann
19:49: Pussycat: Mississippi
19:53: Stefanie Hertel: Das fühlt sich gut an
19:56: Hildegard Knef: Der alte Wolf
20:04: Wencke Myhre: Dein Herz mein Herz
20:08: The Carpenters: Sing
20:11: Julia Lindholm: Ich tanze aus der Reihe
20:18: Helene Fischer: Mit keinem ander'n
20:21: Caterina Valente: Wunderbar, wie schön der Abend war
20:24: Clout: Save me
20:28: Lena Valaitis: Frei
20:33: Linda Hesse: Punktgenaue Landung
20:36: Yvonne Elliman: If I can't have you
20:39: Anita & Alexandra Hofmann: Die Nummer 1
20:43: Alina: Nie vergessen
20:46: Françoise Hardy: Frag den Abendwind
20:50: Tanja Lasch: Du erinnerst mich an ihn
20:53: Katja Ebstein: Dann heirat' doch dein Büro
20:56: Roberta Flack: Killing me softly with his song
21:05: Isabel Varell: Ich bin viel zu gerne Single
21:08: Tammy Wynette: Stand by your man
21:11: Valerie's Garten: Sanfte Gefühle
21:18: Sarah Lombardi: Ich
21:21: Anna-Maria Zimmermann: 1000 Träume weit
21:26: Sheena Easton: 9 to 5 (nine to five)
21:29: Annett Louisan: Würdest du?
21:35: Géraldine Olivier: Warum bleibst du nicht bei ihr
21:38: Brenda Lee: I'm sorry
21:41: Francine Jordi: Paradies
21:45: Ella Endlich: Geschichten
21:49: Blondie: Heart of glass
21:52: Ina Müller: Eichhörnchentag
21:55: Milva: Wenn der Wind sich dreht
22:05: Alice: Una notte speciale
22:09: Susan Ebrahimi: Du bist einmalig
22:12: Andrea Berg: Ich werde lächeln, wenn du gehst
22:19: Christin Stark: Ewiger Sommer
22:22: Peggy March: I will follow him
22:24: Nicki: Wegen dir
22:28: Marie Wegener: Königlich
22:33: Nena: Wunder gescheh'n
22:37: Diana Ross & The Supremes: Baby love
22:39: Kerstin Ott: Schau mal
22:44: Rosenstolz: Wenn es jetzt losgeht
22:48: The Nolans: I'm in the mood for dancing
22:51: Dalida: Am Tag als der Regen kam
22:54: Inka Bause: Hab' den Mond mit der Hand berührt
22:57: The Three Degrees: When will I see you again
23:05: Vanessa Mai: Regenbogen
23:08: Séverine: Un banc, un arbre, une rue
23:11: Maite Kelly: Einfach hello
23:17: Nicole: Ein bißchen Frieden - A little peace - La paix sur terre - Een beetje vrede - Un poco de paz
23:22: Middle Of The Road: Sacramento (a wonderful town)
23:25: Laura Wilde: Liebe ist ein Bumerang
23:28: Alexandra: Zigeunerjunge
23:33: Doris Day: Whatever will be, will be
23:36: Kristina Bach: Erst ein Cappuccino
23:39: Paule: Ich wunder mich
23:44: Bette Midler: From a distance
23:48: Rosanna Rocci: Das fühlt sich gut an
23:51: Daliah Lavi: Liebeslied jener Sommernacht
23:54: Destivo: Ciao Ciao
23:57: Dionne Warwick: I'll never fall in love again
 

s.matze

Benutzer
Muss man wirklich 5x am Tag (RP+BW) Kerstin Ott spielen?
Das ist auch nicht besser als die ganzen Antennen und Hitradios.
 

Yannick91

Benutzer
Sich zu beschweren, dass immer dieselben Titel laufen ist schon fernab der Realität. Jetzt wird hier auch noch gefordert, dass ein Künstler nur ein Mal am Tag laufen darf? Leute, jetzt kommt mal runter, das wird ja immer abstruser hier im Forum...
 

Radiocat

Benutzer
Das geht durchaus. War früher auch möglich, gerade in einem Programm, das auch viele ältere Titel spielt. Aber anscheinend gibt es momentan nicht allzu viele Interpreten, die im Bereich Schlager aktiv sind? Ist als Frage zu verstehen, da ich mich in diesem Musikgenre wenig auskenne. Früher liefen aber bei S4 Baden-Württemberg (dem Vorgängerprogramm) auch nicht 5 mal am Tag Die Flippers, Claudia Jung oder was damals gerade die Schlagerlisten anführte.
 
S4 war aber auch noch ein ganz anderes Programm mit Volksmusik, Operetten usw. Ich glaube, damit würde man heute keinen mehr hinterm Ofen vorlocken. Man wird bei SWR4 jetzt weiterhin auf Schlager setzen (dafür spricht die neu eingeführte Marke "SWR Schlager"), aber eben auch internationale Musik einstreuen, die beim Publikum gut zieht. Gleichzeitig kann man wohl leider nicht die komplette Bandbreite des Schlagers einstreuen (Ballermann etc.), weil man sich da wiederum wohl das Stammpublikum abschrecken würde. Nicht einfach.
Insgesamt wirkt das Format der Stuttgarter für mich aber recht rund.
 

count down

Benutzer
Jetzt wird hier auch noch gefordert, dass ein Künstler nur ein Mal am Tag laufen darf?
Nein, glaube ich nicht, selbst wenn @Radiocat sagt, das ginge durchaus.
Im 4- oder 5-Stunden-Abstand kann problemlos Roland Kaiser oder Matthias Reim laufen. Titel gibt es genug.
Aber anscheinend gibt es momentan nicht allzu viele Interpreten, die im Bereich Schlager aktiv sind?
Es gibt genügend Interpreten, die im Bereich Schlager unterwegs sind. Bei SWR4BW liegt das Verhältnis internationaler Oldies zu deutschsprachiger Musik bei etwa eins zu zwei, wobei der deutschsprachige Anteil sich zu etwa einem Drittel auf sehr aktuelle, zwei Drittel auf Recurrents aufteilt.
Eine wie ich finde, gut durchdachte Mischung.
Muss man wirklich 5x am Tag (RP+BW) Kerstin Ott spielen?
Zwei Mal finde ich ok, Du darfst bei Deiner Recherche natürlich nicht Eros Ramazzotti, Scott McKenzie oder "Something's Gotten Hold Of My Heart" hinzurechnen! :p
 

black2white

Benutzer
Früher liefen aber bei S4 Baden-Württemberg (dem Vorgängerprogramm) auch nicht 5 mal am Tag Die Flippers, Claudia Jung oder was damals gerade die Schlagerlisten anführte.
Das ist der springende Punkt, es spricht überhaupt nichts gegen Kerstin Ott, Ina Müller etc., aber bitte nicht 5 mal am Tag! Ich erinnere mich aber auch an Leute die früher Musik aus dem Radio aufnahmen, eben weil sie dort so selten lief. Heuer wird nichts mehr aufgenommen, es zeigt sich aber das man wohl doch immer noch den gleichen Ausschnitt bevorzugt aus einem riesengroßen Musikkatalog, egal ob sie nun im Radio, im Web oder in der App laufen.
 

Maschi

Benutzer
Heute müsste man dann auch nicht mehr so lange auf den gewünschten Titel warten ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Terhorst151

Benutzer
Das Karfreitagsprogramm in den letzten Jahren war auch bei SWR4 sonst feierlicher. Bis 9 Uhr gab es einen Mix aus besinnlichen, teils christlichen und religiösen Liedern, Instrumentals, die dem Tag angemessen waren. Ab 9 Uhr gab es dann bei BW, zumindest noch vor 2 Jahren, ein 3-stündiges klassisches Konzert.
Heute war zwar die Musik auch gedämpfter, aber religiöse Titel fehlten vollständig. Ab 11 Uhr soll es zwar die schönsten Balladen geben, aber ob da christliche Titel beinhaltet sein werden, ist fraglich. Schade.
Vielleicht liegt es daran, dass BW heute bis 18 Uhr sendet. Sonst war am Morgen RP für die Musik am Morgen verantwortlich. Und auch nach 9 Uhr gab es immer mal wieder den einen oder den anderen christlichen Titel.
 

Aufschnitt

Benutzer

Heute werden wieder Musikwünsche erfüllt: Die Sendung kommt durchgehend aus Stuttgart und läuft in SWR4 BW von 9 bis 17 Uhr, in SWR4 RP von 12 bis 18 Uhr. Warum Baden-Württemberg wieder nicht die in der Regel sehr gute Talksendung „Im Gespräch“ übernimmt, die Rheinland-Pfalz von 9 bis 12 Uhr im Programm hat, liegt mir auch diesmal im Verborgenen. Man könnte dafür das Wunschkonzert doch problemlos in den Abendstunden fortsetzen?
 
Oben