Titelanzeige am Radiodisplay


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallo Leute!

Weis irgendjemand von euch ob irgendwann einmal auch bei uns in Österreich, Titel und Interpret via RDS mitgesendet wird?
In Tschechien gibts das bei Hitradio Faktor, Kiss und Evropa 2 schon lange. Wird das einmal in Österreich auch kommen?

lg forza_viola
 
#2
AW: Titelanzeige am Radiodisplay

Natürlich: Der ORF macht es (außer Ö1) seit Jahren. Konsultiere die Bedienungsanleitung deines Radios, wie du den Radiotext anzeigen kannst, sofern möglich.

Die Anzeige ist aber nur bei Ö3 korrekt, manche Radios spinnen bei FM4 oder den Landesstudios. Siehe http://www.radioforen.de/showpost.php?p=205610&postcount=10

Von den Privaten kenne ich sowas nicht (bin aber selten im Norden Österreichs).

Eine Darstellung dynamischen Inhalts (zB Wetter, Verkehr, Grüße, Titel und Interpret) wie in Tschechien (über die Programmnamenanzeige "PS") ist in Österreich verboten.
 
#6
AW: Titelanzeige am Radiodisplay

... weil es den Autofahrer zu sehr vom Verkehrsgeschehen ablenkt!

Die meisten Autoradios bieten genau aus diesem Grund auch keine Möglichkeit, den Radiotext anzuzeigen.
Nicht nur das, in der RDS-Spezifikation steht auch, daß der PS (=Sendername) von den Radios mitgespeichert werden soll, um so beim nächsten Aufruf des Senders sofort dessen Namen anzuzeigen. Fast jedes (Auto)Radio macht das auch so, und da kommt es natürllich besonders gut, wenn "dank" dynamischen PS dann so tolle Stationsnamen wie "HITRADIO" oder "LOVE YOU" oder "MY ASS" gespeichert werden.
 
#7
AW: Titelanzeige am Radiodisplay

Ich kann mich erinnern, dass so Mitte der 90er einige ORF-Radios eine wechselnde RDS-Anzeige, teilweise auch mit verschiedenen Informationen hatten.
So waren damals z.B. auf Radio Wien Fußballergebnisse zu lesen. Radio NÖ zeigte RADIO-N / IMMER / AKTUELL, Radio Burgenland ORF-BGLD / UNSER / RADIO oder Radio OÖ VOLL / DABEI / AUF 95,2 / RADIO-O und andere Beispiele mehr.
Mittlerweile ist man davon wieder abgekommen, höchstens zwei Anzeigen wechseln, wie z.B. HITRADIO / OE 3, *RADIO* / *WIEN* oder *RADIO* / **OOE**.

Noch eine Frage:
Auf der Frequenz von Radio Burgenland 96,2 MHz vom Sender Mattersburg-Heuberg wird untertags RADIO-B (mit Bindestrich) angezeigt. Ab etwa 20/21 Uhr wird RADIO B (ohne Bindestrich) angezeigt. Bis vor ein paar Monaten war's immer umgekehrt: untertags ohne Bindestrich, nachts mit. - Was kann das für einen Grund haben???
Auf der Kahlenberg-Frequenz 94,7 MHz und auf den Frequenzen 93,5 MHz vom Hirschenstein und 94,9 MHz vom Stradner Kogel kommt immer RADIO-B (mit Bindestrich).
 
#8
AW: Titelanzeige am Radiodisplay

Nicht nur das, in der RDS-Spezifikation steht auch, daß der PS (=Sendername) von den Radios mitgespeichert werden soll, um so beim nächsten Aufruf des Senders sofort dessen Namen anzuzeigen. Fast jedes (Auto)Radio macht das auch so, und da kommt es natürllich besonders gut, wenn "dank" dynamischen PS dann so tolle Stationsnamen wie "HITRADIO" oder "LOVE YOU" oder "MY ASS" gespeichert werden.
Stimmt! Aber "HITRADIO" stört mich persönlich nicht wirklich, weil das ja schon ein Teil des Sendernamens geworden ist. Und gegen Scrolling PS, um den Sendernamen voll anzuzeigen, hab ich nichts.
 
#9
AW: Titelanzeige am Radiodisplay

in der RDS-Spezifikation steht auch, daß der PS (=Sendername) von den Radios mitgespeichert werden soll, um so beim nächsten Aufruf des Senders sofort dessen Namen anzuzeigen.
Mehr noch, viele Autoradios nehmen sogar den PS-Code innerhalb des EON-Signals und zeigen ihn noch VOR der Dekodierung an.

Wenn jemand von Ö1 auf Ö3 schaltet, könnte es sein, dass sein EON-fähiges Autoradio zuerst OE_3____ anzeigt, da ich bemerkt hab, dass im EON-Code das PS meist noch falsch ist (vor ein paar Jahren war sogar noch BDR/FM4 zu lesen ...)
 
#11
AW: Titelanzeige am Radiodisplay

Natürlich: Der ORF macht es (außer Ö1) seit Jahren. Konsultiere die Bedienungsanleitung deines Radios, wie du den Radiotext anzeigen kannst, sofern möglich.

Die Anzeige ist aber nur bei Ö3 korrekt, manche Radios spinnen bei FM4 oder den Landesstudios. .
Das kann ich jetzt nicht ganz nachvollziehen. Bei meinem letzten Kroatien Urlaub ist mir bei meinem Autoradio die Anzeige des Titel und der Interpret bei den meisten Radiosendern aufgefallen, ohne daß ich irgendeine Einstellung am Radio verändert hätte. Aber in Österreich, auch nicht bei Ö3, funktioniert diese Anzeige nicht.
 
#12
AW: Titelanzeige am Radiodisplay

Das kann ich jetzt nicht ganz nachvollziehen. Bei meinem letzten Kroatien Urlaub ist mir bei meinem Autoradio die Anzeige des Titel und der Interpret bei den meisten Radiosendern aufgefallen, ohne daß ich irgendeine Einstellung am Radio verändert hätte. Aber in Österreich, auch nicht bei Ö3, funktioniert diese Anzeige nicht.
nochmal zum mitschreiben: in Österreich gibt es keine Titelanzeige im PS (program service name), sondern nur im Radio Text, und den kann nicht jedes Gerät anzeigen. Was die Kroaten, Schweizer (bei DRS3 hab ich die Titelanzeige im PS auch schon mehrmals gesehen) und sonstige Landsleute machen, ist ein ganz anderes Thema.

Naja... Ö3 hat da noch etliche mehr.. HIOE_3_, __TR_3__, __TRADIO, ...
Radio OÖ nervt richtig wenn oft **ADE** am Display steht!
__TR_3__ steht nur, wenn Ö3 das Programm von Türkei 3 übernimmt :wow:
 
#13
AW: Titelanzeige am Radiodisplay

In OÖ ist der Radiotext auf Life Radio selten durchgängig lesbar - man hat einige Seiten erneuert, aber in der Landstraße hat man es nicht geschafft, dass man den laufenden Titel einblendet.

Radio Arabella bringt auch nicht mehr als eine Seite mit dem Slogan zusammen, Kronehit schießt den Vogel ab, auf dem Radiotext steht einfach KRONEHIT.

Ausser den ORF Programmen sind die Privatradiobetreiber zu d.......um den Titel vom PC auf den Radiotext zu überspielen.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben