• Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) können jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.

[Titelsuche:] Talk-Over/Musikbett


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hallöchen in die Runde!

Seit mehr als 20 Jahren (!) suche ich nun schon nach einer Instrumentalmusik - vergeblich. Ihr seid also heute wieder einmal so etwas wie meine letzte Hoffnung ;)
Es handelt sich um ein Bett, das ich ausschließlich Mitte der 80er bei NDR2 gehört habe, und zwar in der Sendung "Maxis maximal" von und mit Gerd Alzen. Es handelt sich um keines der üblichen Betten, sondern vermutlich um eine B-Seite (instrumental-Fassung) einer seinerzeit regulär erschienenen Nummer. Gerd hatte seine Talkovers in dieser Sendung fast immer so rekrutiert. Herr Alzen selbst sieht aber leider keine Möglichkeit, Titel und Interpreten jetzt noch ausfindig zu machen.
Ich hänge daher eine seiner Mods auf eben jenem Bett an diesen Beitrag - in der Hoffung, dass jemand von Euch diese Nummer kennt. Habe ich Glück?
Daaankee!!!:rolleyes:
 
#2
AW: Talk-Over/Musikbett gesucht

Hört sich für mich nach irgendwas von Michael Cretu an. Er hat neben seinen Platten auch Sandra, Hubert Kah und Moti Specials produziert. Das war damals der typische Sound von ihm...
 
#3
AW: Talk-Over/Musikbett gesucht

Zitat von U87:
Hört sich für mich nach irgendwas von Michael Cretu an. Er hat neben seinen Platten auch Sandra, Hubert Kah und Moti Specials produziert. Das war damals der typische Sound von ihm...
Ja, vielen Dank. Habe diverse Cretu-Sachen durchgehört. Wenn, dann dürfte es ein eher unbekanntes Projekt von ihm gewesen sein. Bin leider noch nicht fündig geworden. Dennoch vielen Dank für`s Erste....
 
#4
AW: [Titelsuche:] Talk-Over/Musikbett

ja hat was von Cretu wobei Drums und Bass auch ein bisschen an Stock, Aitken, Waterman erinnern (aber ich glaube frühe 80er waren die noch nicht so aktiv)
 
#5
AW: [Titelsuche:] Talk-Over/Musikbett

Zitat von mediator:
ja hat was von Cretu wobei Drums und Bass auch ein bisschen an Stock, Aitken, Waterman erinnern (aber ich glaube frühe 80er waren die noch nicht so aktiv)
Die Suche nach diesem Teil ist deutlich schwieriger als ich dachte. Bisher nichts gefunden. Trotzdem Dank an alle, die sich meinen Sample aufgerufen hatten.

Gruß
mcflyradio
 
#6
AW: [Titelsuche:] Talk-Over/Musikbett

Schade, hätte mich auch interessiert! Cretu könnte schon sein, ist so in seinem Stil gemacht, aber naja, man kann sich leicht irren!

Aber einer von den Profis müßte es doch wissen...

Hoffen wir mal weiter!:)
 
#7
AW: [Titelsuche:] Talk-Over/Musikbett

Zitat von Brathahn:
Schade, hätte mich auch interessiert! Cretu könnte schon sein, ist so in seinem Stil gemacht, aber naja, man kann sich leicht irren!

Aber einer von den Profis müßte es doch wissen...

Hoffen wir mal weiter!:)
Hallo nochmal in die Runde!

Das dachte ich mir schon. Mein Talk-Over-Suchproblem scheint einer der seltenen Fälle zu sein, bei denen sogar die geballte Radioforen-Nutzercrew nicht helfen kann.
Trotzdem danke allen für`s Reinhören
mcflyradio
 
#8
AW: [Titelsuche:] Talk-Over/Musikbett

So, auch dieses Rätsel ist nun gelöst.
Das Stück heißt "Fortune teller" und stammt von Marco Martina (Italo Disco Maxi aus 1986).
Danke allen Helfern.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben