„top20“: Faszination des Grauens


Lord Helmchen

Benutzer
In Wikipedia jedoch kann jeder sein Wissen, Halbwissen, Geschwätz und das, was man glaubt mal gehört zu haben, in einem professionell wirkenden Rahmen, schriftlich fassen, und das anonym.
Da der Sitz von Wikipedia im Ausland ist, ist es schwer bis unmöglich gegen Wikipedia und seine „anonymen Wissensträger“ rechtlich vorzugehen und Richtigstellungen durchzusetzen.
Bisher hat sich Wikipedia geweigert die Richtigstellungen zu Bernd Schumacher zu übernehmen. Korrekturen werden nach kurzer Zeit von „anonymen“ Autoren immer wieder gelöscht. Zwar werden regelmäßig Änderungen vorgenommen, Falschdarstellungen werden jedoch immer wieder aufgenommen.


Da kennt er sich ja anscheinend bestens aus. 😏
 

black2white

Benutzer
John B. Wells scheint die gleichen Seiten zu lesen wie Bernd Schuhmacher. Wikipedia bezeichnet John B. Wells sogar als American far-right talk radio host. Erstaunlich wie sich Leute im fortgeschritten Alter noch verändern. Ich dachte alte Leute ändern sich nicht mehr, aber sie ändern sich sehr wohl, wenn auch nicht immer zum besten. Hauptsache die Stimme von John bleibt so wie sie immer war.
 

drod

Benutzer
Also der Stream ist offline. Und woher hat der Typ die Kohle für ne Satellitenausstrahlung?
 

Musikminister

Benutzer
John B. Wells scheint die gleichen Seiten zu lesen wie Bernd Schuhmacher. Wikipedia bezeichnet John B. Wells sogar als American far-right talk radio host. Erstaunlich wie sich Leute im fortgeschritten Alter noch verändern. Ich dachte alte Leute ändern sich nicht mehr, aber sie ändern sich sehr wohl, wenn auch nicht immer zum besten. Hauptsache die Stimme von John bleibt so wie sie immer war.
DER John B. Wells? Die Stimme passt nicht so ganz...
 

black2white

Benutzer
DER John B. Wells? Die Stimme passt nicht so ganz...

Genau der! Die Stimme ist natürlich Geschmackssache, mit gefällt sie ganz gut und ich bin mir sicher da sind schon viele Frauenherzen dahin geschmolzen, wie auch bei Richard Darbois.

Ist Top20 immer noch auf Satellit? Ich glaube die waren dort sehr einsam, irgendwo fernab auf dem Intelsat.
 

grün

Benutzer
Über Top20 muss man doch wirklich kein Wort mehr verlieren!

Ein erbärmliches Internetradio, wo sich einst gestandene, aber allesamt gescheiterte und jetzt frustrierte Moderatoren tummeln!

Und "live" ist da meistens schon mal rein gar nix, war früher mal so, mittlerweile kommen die Sendungen fast allesamt aus der "Konserve". Bezweifle auch, dass sich um das "Projekt" noch überhaupt jemand kümmert.
 
Zuletzt bearbeitet:

black2white

Benutzer
Über Top20 muss man doch wirklich kein Wort mehr verlieren!

Das muss man doch, auch wenn vieles dort nur Show ist. Aber Bernd Schuhmacher warnt ganz aggressiv vor mRNA Impfstoffen, die veränderten das Erbgut. Russland und China machen es richtig, die benutzen Vektorimpfstoffe. AstraZeneca und Johnson & Johnson sind übrigens auch Vektorimpfstoffe, aber das bleibt unerwähnt. Abgesehen davon ist es ziemlich unwahrscheinlich das mRNA Impfstoffe am Erbgut verändern. Vielleicht bei frischen Infektion wie HIV, Hepatitis C oder Leukämie könnte so was in einigen Fällen möglich sein. Dieser Internetsender hackt da gerade in eine ganz gefährliche Kerbe, warum spielt er nicht einfach die Top20 ohne diese Propaganda?
 
  • Like
Reaktionen: EMC

Radiocat

Benutzer
Weil da einer im wahrsten Sinne des Wortes Sendungsbewusstsein hat. Ganz ehrlich: Man wünscht, solche Herren (Damen sind es auffälligerweise selten) hätten sich beizeiten ein erfüllendes Hobby, oder wegen mir auch mehrere, gesucht. Golf spielen, Cabrio fahren, Permakulturgärtnern, Schallplatten sammeln, wegen mir Klangschalenmeditation...irgendetwas, bei dem sie ihren Seelenfrieden finden und nicht meinen, nach ihren aktiven Medienzeiten die Allgemeinheit mit krudem Schund behelligen zu müssen. Das gilt für Bernie, aber auch für seinen einstigen Konkurrenten Elmi, den offensichtlich das Surfen auf Lanzarote nicht ausfüllt.
 
Zuletzt bearbeitet:

drod

Benutzer
Bin da über TuneIn eben reingestolpert und dann fing er an zu sprechen...
Das ist überhaupt nicht neutral und grenzt ja schon an Manipulation der Hörer, Volksverhetzung light.
Kann man das bei einer Medienanstalt zur Anzeige bringen?
 

black2white

Benutzer
Was hat denn die Medienanstalt Berlin-Brandenburg überhaupt mit dem Onlineradio Top 20 zu tun?

Satire ist das meiner Meinung nach keine, es fehlt eindeutig die spitze Feder bzw. die Pointe. Vielmehr hört sich das wie ein Ableger von RT Deutsch an. Auch so ein Sender der im Internet Angst und Hetze verbreitet, aber durch das Recht auf freie Meinungsäußerung geschützt ist. Das gilt dann wohl auch für Top 20 Radio.
 

drod

Benutzer
Was hat denn die Medienanstalt Berlin-Brandenburg überhaupt mit dem Onlineradio Top 20 zu tun?
mabb schrieb:
vielen Dank für Ihren Hinweis auf das Programm von Top20Radio.

Als zuständige Landesmedienanstalt werden wir den Hinweis prüfen und uns dann wieder unaufgefordert mit Ihnen in Verbindung setzen. Bis dahin bitten wir um etwas Geduld.

Vielen Dank.

Auszug einer E-Mail von der mabb an mich.
 

radiologe13

Benutzer
Leute, wenn ihr das nicht aushaltet, schaltet es nicht ein. Mache ich mit 90% der kommerziellen Radios auch so. Funktioniert. Aber des Deutschen liebstes Ding scheint das Denunzieren. Klingt mir stark nach "Feindsender hören". Gab es schon mal.:thumbsdown:
 
Zuletzt bearbeitet:

black2white

Benutzer
Die Medienanstalt kann hier aber nichts machen, denn wie bereits geschrieben ist der Sender durch das Recht auf freie Meinungsäußerung geschützt. So wie auch RT Deutsch oder zahlreiche Blogger, die (leider) genauso einseitig berichten dürfen. Und für eine Beobachtung durch den Verfassungsschutz fehlt es Top 20 Radio schlichtweg an Relevanz.
 

Fan Gab Radio

Benutzer
Anscheinend wurde dieser Sender abgeschaltet. Webseite ist zwar noch online aber keiner der dortigen Livestreams funktioniert. Wollte mich eben mal selbst "überzeugen" aber das hat sich nun erledigt. Den Sender scheint es nicht mehr zu geben.
 
Oben