Trauer um "radiomann"


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#27
AW: Trauer um "radiomann"

Kannte radiomann leider nicht persönlich.
Man konnte bei seinen Postings aber richtig erkennen, daß er eine große Liebe zum Radio hatte.
Er wird uns fehlen.

Mein herzliches Beileid an die Angehörigen.
 
#28
AW: Trauer um "radiomann"

menschen wie jürgen tragen mit ihrer liebe und ernsthaftigkeit dazu bei dass das medium radio weiterlebt und relevant bleibt.
er wird hier mit seinen themen und meinungen sehr fehlen.
 
#29
AW: Trauer um "radiomann"

Mit tiefer Trauer habe ich über den plötzlichen Tod von Jürgen alias Radiomann hören müssen. Waren wir doch am Mittwoch noch gemeinsam beim Radiotreff (Ottimo) zusammen und haben über das Radio noch gesprochen.
Nun, du wirst uns besonders fehlen als der kompetente Hörfunk-Spezialist in der Szene. Mein innigstes Beileid gilt Deinen Eltern, die mit besonderen Einsatz Dir dieses Hobby ermöglichten. Gott hat schon seine eigenen Regeln, die wir nicht immer nachvollziehen können. Aber ich glaube du wirst auf einer Wolke auf uns "Runterschauen" und uns Zuwinken.

Machs gut Jürgen, auf das wir uns evt. in einem anderen Leben einmal "sehen" können.

Franz BRAZDA
 
#31
AW: Trauer um "radiomann"

ich kannte "radiomann" nicht, aber ich möchte seinen angehörigen mein tiefstes beileid übermitteln.dort wo er jetzt ist, hat er sicherlich den besten empfang den es gibt.
mein beileid.
lg, pulpi
 
#37
AW: Trauer um "radiomann"

Radiomann Jürgen war jener Hörer, der mich in den vergangenen Jahren sehr oft angerufen hat, begonnen hat es Ende der 90-er Jahre in meiner Zeit bei Arabella Salzburg. Der Jürgen hat die Radiobegeisterung ganz einfach gelebt, selten hab ich bei einem Menschen ein derartiges Interesse an "unserem" Medium gespürt. Er hatte auch immer aufmunternde Worte, wenns mir mal nicht so gut ging. Im Laufe der Zeit hat sich zwischen uns eine sehr liebe Freundschaft entwickelt.

Lieber Jürgen, meine Kollegen und ich vermissen Dich sehr!!

Meine herzliches Beileid an Deine Familie und Freunde, vergessen werden wir Dich nie, nur die Zeit allein vermag es Wunden einigermaßen zu heilen.

In tiefer Trauer und Betroffenheit, Didi Koch / Radio Arabella
 
#38
AW: Trauer um "radiomann"

Ich habe mit Radiomann zwar noch nie persönlichen Kontakt gehabt, habe aber hin und wieder seine munteren Beiträge gelesen, in denen es vor Radiobegeisterung sprudelte. Auch mich hat es wie ein Schlag getroffen, da auch ich noch sein Beitrag von Freitag gelesen habe und nun erfahren musste, dass er nicht mehr unter uns ist. So etwas zu erfahren ist nicht ganz ohne.

Mein Beileid!
 
#39
AW: Trauer um "radiomann"

Den Worten meiner Vorredner ist nichts hinzuzufügen.
Jürgen wahr wohl der aktivste "Hörer" den dieses Land seit langem hatte.

Danke für all die interessanten, akkustischen, Tipps die du für uns hattest und damit auch das ein oder andere von mir, mit, betreute Programm verfeinert hast.

Mein tiefstes Beileid seiner Familie, seinen Freunden und Bekannten.

Holo
 
#41
AW: Trauer um "radiomann"

Ich bin zwar noch nicht so lange dabei, aber auch meinerseits, mein Beileid! Blicke vom Himmel herab auf uns und schalt auch oben das Radio :) ein!
 
#43
AW: Trauer um "radiomann"

Ich schliesse mich allen Vorrednern an, seine Postings waren klasse, seine Beiträge interessant, er selbst interessiert - er war ein Radiofreak!
R.I.P. lieber Radiomann
 
#44
AW: Trauer um "radiomann"

Mein tiefes Beileid - vor allem der Familie und seinen Freunden!

Sogar die Krone hat heute von diesem tragischen Unfall berichtet (Seite 17).
 
#46
AW: Trauer um "radiomann"

Ich habe Jürgen ganz zufällig persönlich getroffen, als er uns bei der Ausstellung "Dialog im Dunkeln" durch die Finsternis geführt hat. Das war damals sehr beeindruckend. Ich hatte den Eindruck, dass er trotz seiner Sehbehinderung ein sehr lebenslustiger Mensch war, immer für einen guten Spruch gut.

Mein Beileid gilt allen Angehörigen und Freunden.
 
#49
AW: Trauer um "radiomann"

Wann auch immer ein Mensch stirbt ist es eine Situation, die im ersten Moment so unwirklich erscheint. Auch ich kann es noch immer nicht glauben ...

Mein aufrichtiges Beileid.
 
#50
AW: Trauer um "radiomann"

Ich bin zutiefst erschüttert.

Jürgen, mit Dir ist ein sympatischer, radiobegeisterter Mensch von uns gegangen.
Jemand, der für mich fester Bestandteil dieses Forums war.

Du wirst uns fehlen.

Du warst nie überheblich.
Sondern immer positiv und optimistisch,
wissbegierig und interessiert.
manchmal kritisch aber nie beleidigend.

Vor allem wenn es um den "guten Klang" eines Senders ging, warst Du für mich ein leidenschaftlicher Kenner, dank Deines feinfühliges Gehörs immer ein kompetenter Kritiker.

Mein aufrichtiges Beileid an alle Angehörigen.

Herr, gib ihm die ewige Ruhe.

Gruß,
McRadioMat
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben