Veränderungen bei Bremen Vier


ostfriese

Benutzer
Interessant wird ja sein - was sich unter Felicia Reinstädt in den nächsten Wochen und Monaten inhaltlich und musikalisch ändern wird.

Bremen Vier liegt diesbezüglich seit der letzten Programmreform vom 03.02.2020 komplett am Boden!

Ältere Hörerinnen und Hörer von Bremen NEXT werden musikalisch nicht aufgefangen. Dafür bedürfte es auch tagsüber einer deutlich lebendigeren Playlist inklusive Black und zum Beispiel etwas HipHop. Auch der Anteil an Rocksongs und etwas Dance könnte für die älteren Bremen Vier Fans zu Lasten der ausgelutschten 80er durchaus erhöht werden.

Inhaltlich reichen heutzutage Vier News im Stil von Eilmeldungen der Nachrichten-Apps nicht. Stattdessen einfach die Nachrichten von Bremen Eins durchschalten und eigene Inhalte abseits der Kommentare / Rückmeldungen in den sozialen Netzwerken bringen.

Bremen Vier war sehr lange Zeit unverwechselbar und einzigartig. Da wieder hinzukommen - das sollte ein lohnenswertes Ziel sein!
 

puckster

Benutzer
Ab Samstag 24.07.2021 gibt es ab 14.00 Uhr die Sendung "Kickt" nicht mehr.
Liegt vielleicht mit dem Abstieg von Werder Bremen zusammen?
Dafür heißt die Sendung von 14-18 Uhr jetzt "Bremen Vier läuft-Schönes Wochenende".

Ab Sonntag 25.07.2021 gibt es auch Veränderungen:
Von 11-16 Uhr heißt die Sendung jetzt "Bremen Vier läuft-Schönes Wochenende".
Von 16-20 Uhr gibt es jetzt "Eure Top 100". Dafür fallen die Top 44 weg. Diese liefen sonst von 13-16 Uhr.
 

s.matze

Benutzer
Die Morningshow auch. Genau wie das belanglose Gequatsche tagsüber.
Und erst recht die Musik.
Ein Sender der immer noch mehrmals pro Woche "Circles", "Little talks" oder "High hopes" spielt, hat den Schuss nicht gehört.

Das Programm wird immer belangloser und unnötiger.:thumbsdown:
 

haubra

Benutzer
Mich wundert, dass die Sendungen überhaupt noch Namen haben. Rund um die Uhr der selbe Brei: läuft...
Wie sagte mal ein bekannter Fußballer: erst hatten wir die Hosen voll, dann lief es aber ganz flüssig! Das ist Bremen vier: Durchfall für die Ohren...
 

s.matze

Benutzer
Naja, es heißt doch eh fast immer nur noch "Bremen vier läuft...." oder "Bremen vier läuft - schönes WE".

Remmidemmi, kommt rum, kickt usw. wurde ja alles abgeschafft.
 

ostfriese

Benutzer
Bremen Vier kickt am Samstag macht(e) schon immer wenig Sinn - die Sendung lief ja auch während der fussballfreien Zeit.

Bremen Vier läuft ist zum Sammelsurium für alle tagesbegleitenden Sendungen geworden. Insofern könnte die Ausgabe samstags auch von 10.00 bis 19.00 laufen (@home / kommt rum würde sich da einfach integrieren lassen) - das wäre mit der Strecke an Werktagen dann einheitlich und würde einen Beginn von Bremen Vier tanzt um 19.00 ermöglichen.

Eure Top 100 enthält dann sonntags ab 16.00 auch nur von der Redaktion ausgewählte Stücke aus den Top 21 bis Top 100 und die Top 20 ausgespielt. Berücksichtigt werden sollen wohl nur die von den Hörerinnen und Hörern mit "like" bewerteten Songs.
 

grün

Benutzer
Ist doch egal, wie die Sendungen heissen, Bremen4 ist mittlerweile völlig belanglos, halt der "beste Mix" (ich mag den Begriff nicht) von den 80s bis heute, Programmnamen sind da nur noch "Schall und Rausch". Insofern ist mir das Programm auch völlig egal, die besten Zeiten sind eh längst vorbei.....
 
Oben