Veränderungen in Hannover


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
So,

ich denke mal, hier ist das Thema besser aufgehoben. Deshalb greife ich nochmal das Gerücht auf:

Chefredakteur Roman Haase und MoShow-Moderator Hinnerk Baumgarten verlassen angeblich Hitradio Antenne Niedersachsen. Hab inzwischen gehört, dass Haase bereits beurlaubt sei, mit Baumgarten ist wohl auch mehr als ein Gerücht.

Kennt jemand Hintergründe? Was haltet Ihr von der Entwicklung? Was denkt Ihr, wo die Beiden landen werden?
 
#2
AW: Veränderungen in Hannover

Wie sieht es denn in Hannover mit Anteilen von CLT/UFA an Antenne aus? Wäre es unter den gegebenen Umständen denkbar, dass RTL auch in Niedersachsen Fuss fasst?
Oder hat das Gerücht, wenn es denn stimmt, nix mit RTL zu tun?
 
#3
AW: Veränderungen in Hannover

RTL hat die AVE-Anteile von Holzbrinck gekauft, das war doch aber schon im letzten Jahr, so viel ich weiss. Jedenfalls dürften die in Hannover genauso das Sagen haben wie in Halle und in Sachsen.

Ausserdem ist ja seit einiger Zeit Rüdiger Kreklau Programmdirektor in Hannover, da dürfte der Zusammenhang mit den angeblichen Abgängen wohl eher in dieser Personalie als auf der obersten Hierarchen-Ebene zu finden sein, schätze ich mal.
 
#4
AW: Veränderungen in Hannover

Das mit RTL kann ich schwer einschätzen. Was Hinnerk angeht, ist allerdings zu bedenken, dass er schon seit Jahren die Prime macht. Das gilt im Gebäude gegenüber ja auch für Frank Schulte. Sicherlich sind die beiden damit noch lange nicht in Ment'schen Dimensionen. Aber vielleicht will Kollege Baumgarten sich ja verändern.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben