Voll ausgespielte Titel bei Webradios?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Hi Leute,

eine kurze Frage:
Wer kennt einen Internetradiosender, der seine Songs komplett bis zum Ende ausspielt, ohne einen anderen Song oder Moderatoren einzumischen?
Vom Genre her ist mir alles recht :)
Danke schonmal.
 
#2
AW: Voll ausgespielte Titel

ShoutCast.com ist dein Freund. In deren Liste wirst du 100%ig fündig.

Grüße,

Wrzlbrnft - der Radio lieber "eingemischt" hat und komplette Songs dann lieber noch bei Radio Maultier bezieht.
 
#4
AW: Voll ausgespielte Titel

Illegales Runterladen ist kein Kavaliersdelikt mehr und somit strafbar. Ich hoffe Sie haben sich dieses Posting nicht illegal aus dem Netz geladen.
 
#10
AW: Voll ausgespielte Titel

Zitat von Adnano:
Einslive bietet ja sowas auch seit neustem an, nur halt Online :)
Aber nicht nur online, sondern auch via DAB.

Zitat von Wrzlbrnft:
Ähm, bieten nicht die meisten (?) Internetradios ihr Programm online an?
Bei einigen dürfte ein 40-Watt-Verstärker genügen, um sämtliche Zuhörer zu beschallen. Einige „Stationen“ könnten sich die Streamingkosten also sparen. ;)

Dass es sich bei EinsLive (diggi) um kein Internetradio, sondern um ein Programm des Westdeutschen Rundfunks handelt, ist wohl jedem klar.
 
#11
AW: Voll ausgespielte Titel

Da es zum Editieren mal wieder zu spät war, ein Nachtrag.

Die einschlägig bekannten Newsgroups (alt.binaries.sounds.mp3.*) bieten sehr sehr viele vollständig ausgespielte Songs an. Für die Internetradio-Veranstalter nur dumm: Es werden keine Lable-Codes (LC-Nummern) genannt. :D

Das bringt mich auf die Geschäftsidee des Jahres. Ich werde eine LC-Datenbank anbieten, für nur 3,63 €/Min. :D
 
#14
AW: Voll ausgespielte Titel

Zitat von DJ_Pandur2000:
Blöd nachgedacht: Man lade sich einen Sampler samt Cover - hat man den Code?
Wer macht sich die Mühe das Cover aus dem Jewel-Case zu entnehmen, einzuscannen und wieder einzulegen? Und selbst wenn Du ein gescanntes Cover findest, ist die Qualität ausreichend um diese winzigen Ziffern innerhalb des LC-Zeichens noch entziffern zu können?

Alternativ kann man seine Freizeit auch zwischen den CD-Regalen von Saturn, Mediamarkt, WOM und Co. verbringen. Ich frage mich eh, was die Leute dort machen, die sich stundenlang eine CD nach der anderen ansehen, ohne auch nur eine zu erwerben.

Zitat von ^merciful^:
Man habe den Sampler im CD-Regal/Schrank/etc. und brauche sich diese Frage nicht stellen *scrn*
Stimmt! :D
 
#15
AW: Voll ausgespielte Titel

Ich kam nicht umhin schnellstens ein Foto meines Archivs zu machen.

Allerdings habe ich nur ein Bild mit dem Regal meiner doppelten CDs.

Dann verließ mich meine Batterie der Kamera. Das werde ich aber nachreichen :)
 

Anhänge

#17
Internetradio ohne Moderation und ohne Überblendungen

Hi,
ich suche ein Internetradio, bei dem es keine Moderation gibt, das jedes Lied seperat spielt (also keine Überblendungen zwischen den einzelnen Liedern) und die Titel der Lieder mitsendet.
Also ein Radio, das perfekt zum Mitschneiden geeignet ist ;)
 
#18
AW: Internetradio ohne Moderation und ohne Überblendungen

Zitat von theoneandonly:
Also ein Radio, das perfekt zum Mitschneiden geeignet ist ;)
Es ist zwar (noch) nicht verboten sich auf diese Art und Weise die heimische Festplatte mit MP3s voll zu stopfen, aber als Schmarotzer möchte ich Dich dennoch bezeichnen. Weshalb? Weil die Betreiber für solche Schmachköpfe wie Dich GVL-Gebühren zahlen, die nämlich pro Hörer/Minute bzw. Hörer/Song fällig werden.
 
#21
AW: Voll ausgespielte Titel bei Webradios?

Auch hier immer noch mein Tip wie vor anderthalb Jahren: ShoutCast durchsuchen.
Und zum Mitschneiden an sich sind alle Radiosender geeignet.
 
#22
AW: Internetradio ohne Moderation und ohne Überblendungen

Zitat von theoneandonly:
Wieso? Weil du zu faul bist, dafür zu arbeiten?
Wie gesagt, Schamrozer dürfte es ziemlich genau treffen.

Ich würde mich schämen, an deiner Stelle. Was ich von Leuten, wie dir, halte, behalt ich jetzt für mich, denn sonst wird das Forum rot. :wall:
 
#23
AW: Voll ausgespielte Titel bei Webradios?

Ähm... Schüler? Als solcher hab ich seinerzeit die Aufnahmevariante auch bevorzugt. Unmoderierte Nachtprogramme und Nonstop-Musiksender waren da meine Favoriten.
 
#24
AW: Voll ausgespielte Titel bei Webradios?

Muss ein Schüler als pampige Antwort "Gib mir Geld" geben?
Offensichtlich legt er keinen Wert darauf, das wir erfahren, warum er kein Geld hat, dann kann er für sein Verhalten auch kein Verständnis verlangen.
 
#25
AW: Voll ausgespielte Titel bei Webradios?

War doch nur die Gegenpampe zu "Kauf dir CDs!". Ich fand die Antwort legitim. Aber irgendwie weichen wir vom Grundthema ab...
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben