Was ist fly fm?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Bin mal vor ein paar Tagen im Netz auf "fly fm" gestossen, ein Jugendsender der mich sehr stark an das ehemalige Megaradio erinnert. Weiss jemand, was es damit auf sich hat und senden die nur im internet oder haben die auch UKW-Frequenzen ? Fly fm wirbt damit, 100 Prozent Deine Musik zu spielen und sendet aus NRW. Weiss aber nicht wie lange es den Sender schon gibt, die senden nur charts und Werbung, keine Moderation und Nachrichten.
 
#2
AW: Was ist fly fm ?

Tja, dann spielen sie auf jeden Fall nicht "100 Prozent meine Musik". Hab auch schon was von dem Sender gehört, ist aber glaube ich nur ein Webradio, oder?
 
#4
AW: Was ist fly fm?

Also Radios die auf ihrer Homepage Stream Ripper anbieten wie bei diesem Sender, müssten meiner meinung nach eh gleich geschlossen werden.

Genau diese so klugen Kollegen sind für die (dann sicherlich berechtigten) Reaktionen verantwortlich.

Gruß

Steve Wilson
 
#5
AW: Was ist fly fm?

FlyFM, ehem. Das Webradio, betreibt derzeit eine große Werbekampagne. Jedenfalls laut Email der XTC, deren Vermakter. Ich jedenfalls habe Werbeschaltung abgelehnt wegen Unseriösität aus genau den oben stehenden Gründen. Schei*verein.
 
#7
AW: Was ist fly fm?

Genau ned384,

dazu lese dann einfach noch die neuen GVL Bestimmungen, dann erkennt man schnell wie toll und förderlich solche Kollegen doch sind.

Gruß

Steve Wison
 

Hefter

Gesperrter Benutzer
#8
AW: Was ist fly fm?

Zitat von Steve Wilson:
Also Radios die auf ihrer Homepage Stream Ripper anbieten wie bei diesem Sender, müssten meiner meinung nach eh gleich geschlossen werden.

Gruß

Steve Wilson
So lange es legal ist...warum sollen radios deswegen Geschlossen werden. Kümmer dich um dein Radio aber nicht darum das andere Geschlossen werden sollen weil dir es nicht passt.
 
#9
AW: Was ist fly fm?

So lange es legal ist...warum sollen radios deswegen Geschlossen werden. Kümmer dich um dein Radio aber nicht darum das andere Geschlossen werden sollen weil dir es nicht passt.
Also im dumm rumposten scheinst Du es ja wirklich schon zu etwas gebracht zu haben, aber positive Beiträge konnte ich auch nach langem Suchen nicht finden.

Schau mal über den Tellerand hinaus:

1. Wenn die GVL auf solche Seiten trifft, dann erkläre bitte mal zum Beispiel dem Croydon was dieser als Gegenargument bei Verhandlungen bringen soll.

2. Lese mal die Nutzungsbedingungen die ab April in Kraft treten, dann erkläre mal wie man das in Einklang bringen soll.

Es gilt das Futter für die GVL wegzunehmen, es geht nicht daraum einzelne Sender zu schließen oder die als Konkurrenz zu sehen und von einem nicht vorhandenen Markt zu stossen. Wer immer noch solche Aussagen trifft, der ist eben einfach nicht in der Lage zu sehen wie Webcaster sich damit ins eigene Fleisch schneiden.

Vor allem @ Hefter passt es mir in der Tat nicht das ich und andere die Zeche mitzahlen in Form von Gebühren. Wenn Du das gut findest dann kannste ja uns alle mitzahlen :))

P.S. mehr werde ich zu diesem Thema nun nicht mehr sagen, also bringen in Bezug auf meine Person weitere Postings nichts!
 
#10
AW: Was ist fly fm?

@Steve

Ich befürchte, das deine Ausführungen von gewissen Leuten hier nicht verstanden werden. Es gibt doch noch Menschen, die schlicht nicht soweit denken können, das ihre eigene Meinung die eigenen Ausgaben erhöht.

Solche Menschen wird es immer geben und ich muss sagen, wir brauchen uns nicht wundern, das wird da sind, wo wir sind.

Interessant nut, das exakt diese Leute aggressiv und beleidigend werden. Sollte das an fehlenden Argumenten liegebn? :D (oder vielleicht an fehlender Denkkapazität?)
 

ned384

Gelöschter Benutzer
#11
AW: Was ist fly fm?

Aber flyfm bietet sowas doch garnicht an? hmhh, raff ich jetzt irgendwie nicht...

na ja, streamripping ist nicht gerade die feine art, geb ich dir recht steve...
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben