Was ist mit FH-Radio in St. Pölten?


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Angeblich ist ja vergangene Dezember Herr Hasenzagl weggegangen von den FH-Studenten in St. Pölten.

Seit dem gefällt mir auch das Programm nicht mehr so gut. Früher war das echt lieb, nett von den Jungen Burschen und Mädls gestalltet, jeztt ist sogar die Homepage
<a href="http://www.fh-radio.at" target="_blank">http://www.fh-radio.at</a>
weg!

Weiß da jemand mehr drüber?

Gruß vom Jürgen
 
#2
FH-Radio geht mit dem April Relaunch Trend und wird sich ab 30.4/1.5. in neuem Gesicht präsentieren,die Stimme selbst wird sich, nach aussen, nur geringfügig ändern.

Im Gegensatz zu anderen ist dieser Relaunch aber immer schon für dieses Datum geplant gewesen und wird auch da stattfinden.*g*
Wem das Datum etwas sagt:Es ist gleichzeitig das Geburtstagsdatum des Senders, er feiert das einjährige Bestehen.

Der Abgang von Dr. Hasenzagl hat auf den eigentlichen Sendebetrieb keinen direkten Einfluss gehabt. Wohl gab es einige Umstrukturierung im Vorstand, was jedoch keinen Einfluss auf die Sendungen hatte.

Darüber hinaus erfeuen sich die Sendungsmacher zunehmender beliebtheit im St.Pöltner Raum, speziell unter Schülern und Studenten.

Das hie und da kleinere technische Mängel auftreten ist leider bei so einem NO-Budget Projekt nicht zu vermeiden.

In diesem Sinne seien alle herzlich zur Geburtstagsfeier ins "Jesters" in Obergrafendorf am 30.4.03 eingeladen.

Alle weiteren Details DEMNÄCHST unter <a href="http://www.campusradio.at" target="_blank">www.campusradio.at</a> oder hier.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben