WDR 2 - aktuelle Entwicklungen


Dagobert Duck

Benutzer
Jürgen Mayer sitzt wegen der Pandemie auf Mallorca fest und kann zur Zeit überhaupt nicht für den WDR moderieren. Seine letzte geplante Sendewoche bei WDR 2 ist schon ausgefallen und ob er nach Ostern regulär bei WDR 4 starten kann, steht noch in den Sternen. Sein Abschied bei WDR 2 soll aber nachgeholt werden.
 

Radiotroll

Gesperrter Benutzer
Meyer ist seit gestern in Deutschland. Er hat auf Twitter ein Bild gepostet, wo er mit drei anderen Passagieren in einer sonst leeren Maschine saß.
 

Dagobert Duck

Benutzer
Er wird künftig öfter fliegen müssen als bisher. Im WDR 4 Morgenduo muss er jede zweite Woche moderieren. Bei WDR 2 hat er oft zwei Wochen am Stück moderiert und hatte danach zwei bis drei Wochen Pause.
 

Radiotroll

Gesperrter Benutzer
Die werden sich bestimmt eine Homeoffice Lösung von Mallorca aus einfallen lassen. Das klappte ja vor zig Jahren schon beim unseligen Elmar Hörig.
 

thorr

Benutzer
Er wird künftig öfter fliegen müssen als bisher. Im WDR 4 Morgenduo muss er jede zweite Woche moderieren.
:oops: Wie oft muss er denn beim Inselradio ran? Ich bin ja schon von Stephan Karkowsky beeindruckt, der zwischen Berlin und Köln hin und her tingelt, um abwechselnd auf WDR 5 Politikum und Stadtgespräch und auf Radio Eins Late Night Lounge, Profis und diverse andere Sendungen zu moderieren. Und "nebenbei" ist er auch noch Moderatorencoach und moderiert selbst Veranstaltungen.
 

Velbert2

Benutzer
Warum "unsäglich"; mir hat seine Moderation immer gut gefallen, soweit ich mich erinnere.
Jetzt fällt es mir wieder ein. Er meinte wahrscheinlich die Witze, die Elmar Hörig seinerzeit zum Besten gab.
 
Zuletzt bearbeitet:

grün

Benutzer
Warum "unsäglich"; mir hat seine Moderation immer gut gefallen, soweit ich mich erinnere.

Du hast mich etwas missverstanden. Früher war ich auch großer "Elmi-Fan" als er noch bei SWF3 war.

Ich bezog das ausschließlich auf heute. Das ist nicht mehr witzig, dass ist erbärmlich. Elmi demontiert sich selbst. Eigentlich kann er einem nur noch leid tun.
 

gerliman

Benutzer
Meyer ist seit gestern in Deutschland. Er hat auf Twitter ein Bild gepostet, wo er mit drei anderen Passagieren in einer sonst leeren Maschine saß.
Also, wenn Meyer aus Spanien nach Deutschland geflogen ist, dann MUSS er zwingend 14 Tage in Quarantäne bleiben. Mit hin- und herfliegen wäre da aktuell nix und er müßte aus dem Homeoffice in Deutschland senden....
 

Dagobert Duck

Benutzer
Gestern morgen verriet Jürgen Mayer auf WDR 4, dass Frau Brackmann diese Woche aus dem WDR 4 Studio in Dortmund sendet und er aus seiner Wohnung in Köln. Aber die machen das bei WDR 4 wegen Corona schon länger so, dass bei Doppelmoderationen stets nur eine(r) im Studio steht und der/die andere im Homeoffice.
 

NRWler

Benutzer
Hat man längst wieder verworfen, Vogt und Vogt waren letzte Woche beide anwesend.

Am 25.04. wird Mayer nach derzeitigem Stand nochmal von 6-9 Uhr auf WDR2 moderieren.
 

Dagobert Duck

Benutzer
Ich hoffe doch, dass man für Jürgen Mayers Abschied einen etwas besseren Sendeplatz findet als allzu früh am Samstagmorgen. Vielleicht pausiert Steffi Neu demnächst ohnehin irgendeinen Samstag mal? Dann könnte er sich von 9-14 Uhr verabschieden. Oder an einem Sonntag zur selben Zeit.
 
Oben