WDR 2 - so war "der Sender"


Guess who I am

Moderator
Mitarbeiter
Da wurden aktuelle Themen behandelt, glaube ich mich zu erinnern. D.h., ein ganzer Abend widmete sich bspw. einer geplanten Gesetzesänderung, einer bevorstehenden Wahl o.ä. Meistens auch mit Gästen, Telefonbeteiligung etc.
 

NRWler

Benutzer
Hab das auch als "Arena" unter anderem Namen in Erinnerung. Moderator war wenn ich mich nicht vertue, ebenfalls Michael Brocker, allerdings im drei Wochen Rhythmus mit Manfred Erdenberger und Ralf-Andreas Bürk.
 

RadioHead

Benutzer
Die "Arena" war der direkte Nachfolger vom "langen Donnerstag", inhaltlich identisch.

Mehr zum (anderen) "langen Donnerstag" hier. Der Begriff war damals Umgangssprache.

Als der echte "lange Donnerstag" außer Mode kam, hat man auch die Sendung umbenannt.
 

nicolai

Benutzer
Ca. 1996: Heribert Fassbender zu Gast im "Montalk" bei Manfred Erdenberger. Ich hatte das Glück, im Studio 15 (Reichardt-Haus) dabei zu sein. Zwei Meister des Wortes, es war fantastisch. Das war noch "WDR 2"...

Anhang anzeigen 18368
Toll, in diesem legändären Studio durfte ich auch ein paarmal tätig sein. Herrliche Erinnerungen. Aber wenn ich diese beiden Kameraden sehe, rollen sich mir heute immer noch die Fußnägel auf: "Guten Abend allerseits!" (H.F., wartend an einer roten Fußgängerampel). Zu dem Münsterländer mit Krawatte verkneife ich mir jeden Kommentar. ;)
 

nicolai

Benutzer
Wie wär's mal wieder mit einem fetzigen Jingle? Der hier ist aus der Schlagerrallye oder einer Vorgängersendung mit Wolfgang Neumann ca. Ende der 1970er. Sprecher vermutlich Charly Wagner, Gott hab' ihn selig!
 

Anhänge

  • Die Hörerfrage.mp3
    281,1 KB · Aufrufe: 2
Oben