Weihnachten bei Euren Radiosendern


Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
Was machen die Radiosender, die ihr hört an Weihnachten.

FFH macht dann immer ein großes Specialprogramm. Vom Weihnachtsmärchen bis zum Moderieren des Programmchefs.

Würd ich gern erfahren;)
 
#2
AW: Weihnachten bei Euren Radiosendern

wir futtern immer die stollen und plätzchen auf, die wir von unseren hörern geschickt bekommen haben. dann spielen wir so oft "last christmas" von wham, bis uns schlecht wird und uns das ganze zeug wieder hochkommt ;)
 
#4
AW: Weihnachten bei Euren Radiosendern

Bei Radio FFN gibt es am 24. von 15 bis 18 Uhr ein Spezial mit Frieda und Anneliese.
WDR2 wird wohl bis 18 Uhr den üblichen Plastikbrei spielen und dann einen Mischmasch zwischen Plastik und Brei hinlegen.
RadioNRW verbreitet über die lokalen Frequenzen, sofern der Bürgerfunk abgewickelt ist, sicher die beste Weihnachtsmusik, dazu etliche Geschichten und so. Hörenswert, jedenfalls die letzten Jahre.
 

Tom2000

Gesperrter Benutzer
#6
AW: Weihnachten bei Euren Radiosendern

sehr schön getextet!

@radiobayern
"wir futtern immer die stollen und plätzchen auf, die wir von unseren hörern geschickt bekommen haben. dann spielen wir so oft "last christmas" von wham, bis uns schlecht wird und uns das ganze zeug wieder hochkommt."
:D :D :D
sag mal, bayerischer freund, bist du das da auf dem photo?

@wazi
"...WDR2 wird wohl bis 18 Uhr den üblichen Plastikbrei spielen und dann einen Mischmasch zwischen Plastik und Brei hinlegen..."
:D :D :D
 
#11
AW: Weihnachten bei Euren Radiosendern

Auf FM4 wie alle Jahre:
Weihnachten ohne Freunde (mit Stermann & Grissemann) (19-22 Uhr) und
Weihnachten mit einem Freund (mit Martin Blumenau) (22-1 Uhr)
 
#14
AW: Weihnachten bei Euren Radiosendern

Wie findet Ihr das Weihnachtsprogramm von Radio NRW?

Heute um 13:00 Uhr gab es die Sendung Weihnacht in NRW
mit Stephan Kaiser. In der Sendung wurde das Christkind gesucht.

Von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr hat Radio NRW keine Moderation gemacht.
Es lief nur Musik. Die Musik die Radio NRW spielt ist zu ruhig oder?
Andere Sender spielen schnellere Musik.

Das Programm von Radio NRW an Weihnachten ist immer gleich oder?
Es wird ruhige Musik gespielt und Weihnachtsgeschichten vorgelesen.

Wie gefällt euch das Programm von Radio NRW an Weihnachten für die Lokalradios?

Gibt es Lokalsender die das Weihnachtsprogramm von Radio NRW nicht übernehmen?
 
#17
AW: Weihnachten bei Euren Radiosendern

Zitat von Yogi:
Das Programm von Radio NRW an Weihnachten ist immer gleich oder?
Wie gefällt euch ....
Gibt es Lokalsender die das Weihnachtsprogramm von Radio NRW nicht übernehmen?
Wie recht du doch hast. Spätestens wenn Perry "Komisch" Como zum X. Mal die Edelschmalzschnulze "Magic Moments" (was hat das überhaupt mit Weihnachten zu tun ???) trällert, weiß ich, dass es an der Zeit ist, mal schnell auf den Suchlauf zu tippen.
Aber auf allen Lokalfrequenzen dudelt hier (zumindest musikalisch) das Gleiche. Lediglich die Moderationen sind Vormittags überall anders und oft recht dröge. Habe nix gehört, was mich da vom Stuhl gerissen hätte.
Überall das Interview oder besser gesagt "Kollegengespräch" mit einer Reporterin vom Petersplatz in Rom über den päpstlichen Weihnachtssegen. Im Stiel moderierter O-Töne wurde es zeitversetzt von X Lokalsendern gefaket und als direkt verkauft.

Ach wie war das noch vor 12 Jahren schön, Lokalfunk zu hören. Da hatten viele Sender gerade an den Feiertagen ein eigenes, besonderes Programm und mussten sich Seinerzeit nicht so Eng an den Rahmen halten. Ich erinnere mich da an nette Gruß- und Wunschsendungen mit vielen Hörer-Live-Call-Ins die auch ganz ohne Voicetracking & Co. auskamen. Das war Radio.
Heute ist das alles nur noch Geschichte und der Lokalfunk künstlich belebtes Radio im 1:30-Format aus der Dose.

Ansonsten habe ich - wie Kollege Maschi auch - mich mal öffentlich rechtlich informiert....
 
#19
AW: Weihnachten bei Euren Radiosendern

Also ich muss SWR 3 mal loben, das Weihnachtsprogramm ist wirklich gut.
Kai Karsten und Marcus Barsch machen die Sache super. Und die Musikauswahl ist auch sehr lobenswert. Hier und da mal ein Weihnachtshit aber nicht übertrieben, wie z.B. Heute morgen auf WDR 2!!!
Die Musikauswahl bei den Kölnern war von 6-9 fast zum einschlafen!!! Danach habe ich es nicht mehr gehört, musste ins Bett schlafen gehen.
 
#20
AW: Weihnachten bei Euren Radiosendern

Auf Aachen 100,1 gab es von 9-14 Uhr Wallitzeck und Co. mit vielen sehr schönen Weihnachtsliedern teilweise aber auch ganz anders. Ab 14 Uhr die aachen Charts- Weihnachtsspecial war auch anders und auch besser als Radio NRW. Von 18-20 Uhr glaube ich noch irgendwas live aus den Aachner Dom gehört zu haben. Habe aber auch noch kurz reingehört.
 
#22
AW: Weihnachten bei Euren Radiosendern

Nach einem Besuch bei Verwandten im Raum Aachen hat es mich echt geschüttelt. Nachdem ich kein hr3 (bis zum Sauerland) und auch kein SWR3 mehr reinbekam drehte ich am Autoradio weiter, bis ich schließlich bei 100,5 (???) landete.

Das Programm wurde offensichtlich automatisch abgenudelt. Außer ein paar öden Jingles und dem üblichen Einheitsbrei aus drei Jahrzehnten war dort nichts zu hören. Keine Moderation - nichts. Was soll das?

Auf der Rückfahrt das gleiche. Ich war froh, so bei Kerpen endlich SWR3 reinzubekommen, wo ein Moderator Hörerwünsche erfüllte und mit ein paar Anrufern telefonierte was teilweise ganz witzig war.
 
#23
AW: Weihnachten bei Euren Radiosendern

Zitat von Yogi:
....Heute um 13:00 Uhr gab es die Sendung Weihnacht in NRW
mit Stephan Kaiser.....
mal eine bescheidene Frage:
Ist er nicht mehr in Oberhausen? Auf der Page von radio NRW (nein, nicht tn9.de) wird er bei den Moderatoren nicht mehr aufgeführt und bei den meisten Locals fehlt er auch auf der Seite.....
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben